orellfuessli.ch

Tausendundeine Nacht

Die nächtlichen Schilderungen von Schahrasad, mit denen sie den grausamen König Schahriyar verzaubert und so ihre Hinrichtung immer wieder aufschiebt, entführen den Leser in die Welt der Basare und Karawansereien, der weisen Kalifen und verschlagenen Händler, der vornehmen Damen und klugen Ehefrauen, der mächtigen Zauberinnen und bösen Dämonen. Diese Neuübersetzung von „Tausendundeine Nacht“ macht, dreihundert Jahre nachdem das Werk durch Antoine Galland in Europa bekannt wurde, erstmals die älteste arabische Fassung in deutscher Sprache zugänglich. Frei von allen europäischen Übermalungen, Ausschmückungen und Prüderien der letzten Jahrhunderte lädt diese Ausgabe ein, die wahrscheinlich berühmteste Geschichtensammlung der Welt neu zu entdecken.

Portrait

Über die Übersetzerin

Claudia Ott, geboren 1968, studierte Orientalistik in Jerusalem, Tübingen und Berlin, sowie arabische Musik in Kairo. Sie wurde 1998 im Fach Arabistik mit einer Arbeit zur arabischen Epik promoviert. Von 2000 bis 2013 war sie, mit langen Unterbrechungen, wissenschaftliche Assistentin am Seminar für orientalische Philologie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Seit 2013 ist sie Lehrbeauftragte und Assoziiertes Mitglied am Seminar für Arabistik und Islamwissenschaft der Georg-August-Universität Göttingen. Zu ihren wichtigsten Übersetzungen neben "Tausendundeine Nacht" gehören die Anthologie "Gold auf Lapislazuli. Die 100 schönsten Liebesgedichte des Orients" (C.H.Beck, 2008) sowie "101 Nacht" (Manesse, 2012). 2011 wurde sie mit dem Johann Friedrich von Cotta-Literatur- und Übersetzerpreis der Landeshauptstadt Stuttgart ausgezeichnet. Claudia Ott ist für verschiedene Zeitungen und den Rundfunk als Autorin und Übersetzerin tätig, ist Mitglied mehrerer internationaler Ensembles für orientalische Musik und betreut eigene Programme mit Musik und orientalischer Literatur.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 699, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783406691430
Verlag C.H.Beck
eBook (ePUB)
Fr. 27.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 27.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 20422808
    Ich hab dich im Gefühl
    von Cecelia Ahern
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 40942182
    Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid
    von Fredrik Backman
    (5)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 24492723
    Die Päpstin
    von Donna W. Cross
    (3)
    eBook
    Fr. 13.50
  • 22223189
    Zwischen Himmel und Liebe
    von Cecelia Ahern
    (3)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 45290694
    Teufelsgold
    von Andreas Eschbach
    eBook
    Fr. 20.50
  • 45502155
    Die Geschichten der Jahreszeiten: Alle vier Bände in einer E-Box!
    von Jennifer Wolf
    (2)
    eBook
    Fr. 14.00
  • 42379003
    Die vielen Leben des Harry August
    von Claire North
    eBook
    Fr. 18.50
  • 46133718
    Die Töchter des Drachen/Der Thron der Libelle
    von Wolfgang Hohlbein
    eBook
    Fr. 11.50
  • 40942181
    Selection 03 - Der Erwählte
    von Kiera Cass
    (1)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 20422726
    Vermiss mein nicht
    von Cecelia Ahern
    (1)
    eBook
    Fr. 10.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Tausendundeine Nacht

Tausendundeine Nacht

von Muhsin Mahdi

eBook
Fr. 27.50
+
=
Die Liebesfalle

Die Liebesfalle

von Hans-Joachim Maaz

eBook
Fr. 13.00
+
=

für

Fr. 40.50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen