orellfuessli.ch

Terror und Traum. Moskau 1937

Ausgezeichnet mit dem Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung 2009

Moskau 1937: Die sowjetische Metropole auf dem Höhepunkt der stalinistischen Diktatur. Karl Schlögel rekonstruiert diese Zeit, in der anderthalb Millionen Menschen dem »Grossen Terror« zum Opfer fielen. Doch damit ist nicht alles erzählt: Im Schatten des Terrors will das Regime um Stalin eine neue Gesellschaft aufbauen. Gestützt auf zahllose Dokumente, vergegenwärtigt Schlögel in seinem historischen Meisterwerk eine Zeit, in der Terror und Traum fliessend ineinander übergingen.
Portrait

Karl Schlögel, geboren 1948, hat an der Freien Universität Berlin, in Moskau und Sankt Petersburg Philosophie, Soziologie, Osteuropäische Geschichte und Slawistik studiert. Er war bis 2013 Professor für Osteuropäische Geschichte an der Europa Universität Viadrina in Frankfurt/Oder. 1990 erhielt er den Europäischen Essaypreis Charles Villon, 1999 den Anna-Krüger-Preis des Wissenschaftskollegs zu Berlin sowie 2005 den Hamburger Lessing-Preis.

Literaturpreise:

Auswahl:
2012 Hoffmann-von-Fallersleben-Preis
2012 Franz-Werfel-Menschenrechtspreis
2010 Samuel-Bogumil-Linde-Preis
2009 Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung
2005 Lessing-Preis
2004 Sigmund-Freud-Preis der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 816
Erscheinungsdatum 01.12.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-18772-0
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 215/125/13 mm
Gewicht 974
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen, Fotos, Karte
Auflage 3
Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47602091
    Entscheidung in Kiew
    von Karl Schlögel
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 37352515
    Die Büchse der Pandora
    von Jörn Leonhard
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 53.90
  • 15493998
    Terror und Traum
    von Karl Schlögel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 48.90
  • 43315723
    Habe ich denn allein gejubelt?
    von Eva Sternheim-Peters
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 40986501
    Franz Josef Strauß
    von Horst Möller
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 52.00
  • 42436125
    Gerhard Schröder
    von Gregor Schöllgen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 48.90
  • 40997872
    Die Erinnerungen
    von Franz Josef Strauss
    Buch (Paperback)
    Fr. 28.90
  • 43942877
    Franz Josef Strauß zum 100.
    von Peter Gauweiler
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 7.90
  • 41026735
    Red Notice
    von Bill Browder
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 25995712
    Denn wir sind anders
    von Jana Simon
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Terror und Traum. Moskau 1937

Terror und Traum. Moskau 1937

von Karl Schlögel

Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
+
=
Die Geschichte der legendären Länder und Städte

Die Geschichte der legendären Länder und Städte

von Umberto Eco

Buch (Taschenbuch)
Fr. 36.90
+
=

für

Fr. 58.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale