orellfuessli.ch

Teufelsgold

Thriller

Auf der Jagd nach dem Stein der Weisen - Wer sind die Alchemisten unserer heutigen Zeit?



Nach dem Ende der Kreuzzüge taucht er das erste mal auf: der Stein der Weisen, mit dem man Gold machen kann - gefährliches Gold, radioaktives Gold nämlich. Der Stein erscheint, als ein Alchemist Gott verflucht, und er zieht eine Spur der Verwüstung durch Europa. Die Deutschordensritter erklären es zu ihrer geheimen neuen Aufgabe, ihn zu finden und sicher zu verwahren. Für alle Ewigkeit.



Doch in unserer Zeit kommen zwei Brüder, die unterschiedlicher kaum sein könnten, dem wahren Geheimnis des Steins auf die Spur: Er ist ein Schlüssel - ein Schlüssel, der unser aller Leben zum Guten hin verändern könnte.



Oder öffnet er die Pforten der Hölle?



"Teufelsgold" - der spannende Thriller von Bestsellerautor Andreas Eschbach!
Portrait
Andreas Eschbach, geboren am 15.09.1959 in Ulm, ist verheiratet, hat einen Sohn und schreibt seit seinem 12. Lebensjahr. Er studierte in Stuttgart Luft- und Raumfahrttechnik und arbeitete zunächst als Softwareentwickler. Von 1993 bis 1996 war er geschäftsführender Gesellschafter einer EDV-Beratungsfirma. Als Stipendiat der Arno-Schmidt-Stiftung "für schriftstellerisch hoch begabten Nachwuchs" schrieb er seinen ersten Roman "Die Haarteppichknüpfer", der 1995 erschien und für den er 1996 den "Literaturpreis des Science Fiction-Clubs Deutschland" erhielt. Bekannt wurde er vor allem durch den Thriller "Das Jesus-Video" (1998), das im Jahr 1999 drei literarische Preise gewann und zum Taschenbuchbestseller wurde. ProSieben verfilmte den Roman, der erstmals im Dezember 2002 ausgestrahlt wurde und Rekordeinschaltquoten bescherte. Mit "Eine Billion Dollar", "Der Nobelpreis" und zuletzt "Ausgebrannt" stieg er endgültig in die Riege der deutschen Top-Thriller-Autoren auf. Nach über 25 Jahren in Stuttgart lebt Andreas Eschbach mit seiner Familie jetzt seit 2003 als freier Schriftsteller in der Bretagne.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 511, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783732529513
Verlag Bastei Entertainment
Verkaufsrang 4.392
eBook
Fr. 20.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 20.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45509821
    Evolution. Die Stadt der Überlebenden
    von Thomas Thiemeyer
    (24)
    eBook
    Fr. 17.90
  • 44243704
    Lantis
    von Klaus Seibel
    (9)
    eBook
    Fr. 6.90
  • 45395221
    Die Medusa-Chroniken
    von Stephen Baxter
    eBook
    Fr. 13.90
  • 45289294
    Der Aufstieg Manticores: Ruf zu den Waffen
    von Thomas Pope
    eBook
    Fr. 11.50
  • 45328109
    Omni
    von Andreas Brandhorst
    eBook
    Fr. 14.50
  • 42749181
    Das Schiff
    von Andreas Brandhorst
    (12)
    eBook
    Fr. 13.50
  • 44401895
    Okular
    von Alastair Reynolds
    eBook
    Fr. 10.90
  • 45394889
    Zero - Kadett der Sterne
    von Sara King
    eBook
    Fr. 10.90
  • 34909418
    Solarstation
    von Andreas Eschbach
    eBook
    Fr. 7.00
  • 45502156
    Secret Elements 1: Im Dunkel der See
    von Johanna Danninger
    (11)
    eBook
    Fr. 4.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 25425711
    Illuminati
    von Dan Brown
    (196)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 25425714
    Meteor
    von Dan Brown
    (79)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 39272561
    Das Jesus-Video
    von Andreas Eschbach
    eBook
    Fr. 10.50
  • 31621539
    Sub Terra
    von James Rollins
    (6)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 29907484
    Baudolino
    von Umberto Eco
    eBook
    Fr. 16.50
  • 46050076
    Der Rabe
    von Lionel Davidson
    eBook
    Fr. 10.90
  • 25418515
    Sakrileg - The Da Vinci Code
    von Dan Brown
    (134)
    eBook
    Fr. 11.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Teufelsgold

Teufelsgold

von Andreas Eschbach

eBook
Fr. 20.50
+
=
HELIX - Sie werden uns ersetzen

HELIX - Sie werden uns ersetzen

von Marc Elsberg

(59)
eBook
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 42.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen