orellfuessli.ch

The Book Of Souls

Das mit Spannung erwartete neue Studioalbum "The Book Of Souls" von Iron Maiden erscheint am 4. September. Es wurde Ende 2014 in Paris mit ihrem langjährigen Produzenten Kevin "Caveman" Shirley aufgenommen und Anfang des Jahres fertiggestellt. Die Band entschloss sich jedoch, die Veröffentlichung zunächst zurückzuhalten, sodass Bruce Dickinson, der kürzlich einen Tumor besiegte, genug Zeit für seine Genesung haben würde, um bei den Vorbereitungen für die Albumankündigung dabei sein zu können.

Die beeindruckende Cover-Art wurde kreiert von Mark Wilkinson, mit dem die Band bereits zuvor zusammenarbeitete. Da das 11 Tracks umfassende Album insgesamt 92 Minuten lang ist, ist es zugleich erste Doppel-Studioalbum der Band überhaupt. Das Songwriting wurde breiter angelegt als auf den vorherigen Maiden-Alben: Bassist und Gründungsmitglied Steve Harris trägt zu sieben der Tracks bei, sechs davon gemeinsam mit den Maiden-Gitarristen und eine alleinige Komposition. Es ist außerdem das erste Mal seit 'Powerslave' (1984), dass Iron Maiden ein Studioalbum aufgenommen haben, das zwei ausschließlich von Bruce Dickinson geschriebene Tracks enthält; einer davon ist der längste Song, den Maiden je aufgenommen haben. Ferner gibt es zwei Dickinson / Smith-Kollaborationen.

Steve Harris kommentiert: "Wir haben uns diesem Album anders genähert, als wir bisher aufgenommen haben. Viele der Songs wurden tatsächlich geschrieben, während wir im Studio waren, und wir haben sie geprobt und gleich aufgenommen, während sie noch frisch waren. Ich denke, diese Direktheit merkt man den Songs an, sie haben fast ein Live-Feeling, wie ich finde. Ich bin sehr stolz auf 'Book Of Souls', wir alle sind es. Und wir können es nicht erwarten, bis unsere Fans es hören können und besonders, es nächstes Jahr auf Tour zu bringen."

Bruce Dickinson schließt an: "Wir sind begeistert von 'The Book Of Souls' und hatten eine fantastische Zeit, als wir es kreierten. Wir haben im Spätsommer 2014 mit der Arbeit am Album begonnen und es in den Guillame Tell Studios in Paris aufgenommen, wo wir das 'Brave New World'-Album 2000 gemacht hatten. Das Studio ruft daher in jedem von uns besondere Erinnerungen wach. Und wir freuten uns umso mehr zu entdecken, dass der selbe magische Vibe immer noch am Leben ist, und wie! Wir fühlten uns augenblicklich zu Hause und die Ideen flossen nur so. Am Ende waren wir uns einig, dass jeder Track so sehr ein wesentlicher Bestandteil des Ganzen war, dass wir dachten: Wenn es ein Doppelalbum sein will, dann ist es ein Doppelalbum."
Rezension
Mit ihrem 16. Studioalbum erklimmen Iron Maiden neue Höhen: Erstmals hat die genreprägende Metalband ein Studio-Doppelalbum aufgenommen, das zudem den längsten Song in der 40-jährigen Geschichte der Formation enthält. Vor allem aber bietet es von der ersten bis zur letzten Minute mitreissenden Maiden-Metal. Dass Sänger Bruce Dickson schon während der Aufnahmen in Paris an Krebs litt (den er selber mittels Onlinediagnose diagnostiziert hatte), hört man den Aufnahmen nicht an - und dass obwohl der Tumor in der Zunge und im Hals sass. Erst nach Beendigung der Sessions ging Dickinson zum Arzt und die sofort eingeleitete Chemo- und Strahlentherapie war erfolgreich. Weil die Therapie jedoch seine Schleimhäute an den Stimmbändern angriff, besteht die Gefahr, dass die markante Stimme von Dickinson nicht mehr ganz zurückkomt. Davon ist auf "The Book Of Souls" glücklicherweise noch nichts zu hlren. Im Gegenteil: Das gut 90-minütige Album zeigt den 57-Jährigen in Bestform. Dickinson steuerte zudem zwei Songs bei, für die er Musik und Text schrieb - darunter "Empire Of The Clouds". In dem knapp 20-minütigen Epos schildert der passionierte Pilot, der die Band-Boeing auf den Maiden-Tourneen persönlich fliegt, die Katastrophe des britischen Zeppelins R101, der beim Landeanflug auf Paris 1930 explodierte. Auf ähnlich dramatischem Niveau bewegen sich auch die übrigen zehn Songs. Man hört eine überaus inspirierte Band, die zunehmend ihrer Leidenschaft für den Progrock der 70er-Jahre frönt. Auch wenn die restlichen Stücke nicht ganz so episch ausgefallen sind wie "Empire Of The Clouds", so kommt der kürzeste Song auf immerhin fünf Minuten. Die erstaunlichste Leistung der Band ist dabei, dass die Songs trotz der Länge und der verschachtelten Songstrukturen nie überkandidelt oder überambitioniert wirken. Bei Iron Maiden ist Virtuosität nie reiner Selbstzweck. Selbst die harmonisch raffinierten Passagen und die vertrackten Rhythmen dienen immer dem Song. Ein sehr gutes Beispiel dafür ist der Song "The Red And The Black", bei dem ein akkordisches Bassintro von Steve Harris den Song auf beeindruckende Art und Weise eröffnet, dann aber auch atmosphärisch auf den Song einstimmt, in dem es um letzte Schicksalsfragen geht. Iron Maiden gelingt das Kunststück, dass alle Tracks trotz der beachtlichen Längen griffig klingen. Die sechs Maiden-Musiker haben das Headbangen nicht verlernt, jeder einzelne Song treibt gnadenlos nach vorn und immer passiert irgendetwas, mit dem man nicht gerechnet hätte. Dabei unterstützen die drei sich ergänzenden Gitarristen und das virtuose Bassspiel von Steve Harris kongenial die Stücke, die im Verbund die beste Songsammlung seit den klassischen Maiden-Alben der Achtziger bilden. Deswegen sollte man "The Book Of Souls" weniger als Alters-, denn als Meisterwerk betrachten. Dietmar Schwenger (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 2
Erscheinungsdatum 04.09.2015
Sprache Englisch
EAN 0825646089246
Genre Heavy Metal
Hersteller Warner Music
Komponist Iron Maiden
Musik (CD)
Fr. 22.90
bisher Fr. 26.90

Sie sparen: 14 %

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 22.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43119903
    The Book Of Souls
    von Iron Maiden
    Musik
    Fr. 46.90
  • 42929183
    Bad Magic
    von Motörhead
    (1)
    Musik
    Fr. 23.90
  • 43560830
    KuschelRock 29
    von Various Artists
    (1)
    Musik
    Fr. 33.90
  • 43033049
    Positive Songs For Negative People
    von Frank Turner
    Musik
    Fr. 26.90
  • 43552008
    Burning Bridges
    von Bon Jovi
    (1)
    Musik
    Fr. 22.90 bisher Fr. 28.40
  • 43676802
    Rammstein In Amerika
    von Rammstein
    Musik
    Fr. 39.90 bisher Fr. 46.40
  • 43378215
    Under The Red Cloud
    von Amorphis
    Musik
    Fr. 26.90
  • 32999677
    100 % Rock Classics
    von Various Artists
    (1)
    Musik
    Fr. 17.90
  • 43707688
    Prisma
    von Rea Garvey
    Musik
    Fr. 22.90
  • 43378064
    Rattle That Lock
    von David Gilmour
    Musik
    Fr. 24.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

The Book Of Souls

The Book Of Souls

von Iron Maiden

Musik
Fr. 22.90
bisher Fr. 26.90
+
=
Dos Bros

Dos Bros

von The Bosshoss

Musik
Fr. 22.90
bisher Fr. 28.40
+
=

für

Fr. 45.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale