orellfuessli.ch

The Last Ship (Vinyl)

Rezension
Es gehe um Vaterschaft, Exil, Entfremdung, Religion, Erlösung, Sterblichkeit, Leidenschaft, Humor und um den "Mut, der manchmal aus der Verzweiflung erwächst", schreibt der mittlerweile 61-jährige Künstler im Booklet seines elften Albums. Es gehe halt um "etwas Episches". Trotz der bedeutungsschwangeren Begriffe, mit denen Sting - vermutlich nicht ohne eine gewisse Selbstironie - seinen Einführungstext überfrachtet, ist sein elftes Album, das erste mit Eigenkompositionen seit 2003, eine angenehm entspannte und vielschichtige Platte geworden. Mit semiakustischen Folktönen, Liedermacher-Nachdenklichkeit und Barjazz-Reminiszenzen, mit Dudelsack hier und Fidel da, setzt Sting der Werftindustrie und deren Niedergang in seiner Heimatstadt Wallsend ein Denkmal und verarbeitet so noch einmal - nach "The Soul Cages" - seine Kindheit. Natürlich ist dabei nicht einfach ein Unterhaltungsprogramm mit zwölf - und in der Deluxe-Version noch ein paar mehr - Popsongs herausgekommen, sondern ein Konzeptalbum, das in vielen Schattierungen nachdenkliche Stimmungsbilder malt und nicht nur in den gesprochenen Passagen darauf hinweist, dass Sting mehr mit dem Stoff vorhat. Und in der Tat soll "The Last Ship" 2014 als Singspiel am Broadway aufgeführt werden. Erst dann wird es vermutlich seine ganze epische Breite entfalten - was aber nicht jeder braucht. Fürs erste darf man sich über dieses Spätwerk eines gereiften Künstlers freuen und es bei einem Glas Rotwein der Marke "Sister Moon" aus der Toscana, Jahrgang 2009, geniessen. Der edle Tropfen aus Stings Weingut passt bestens zu Vaterschaft, Exil, Entfremdung, Religion, Erlösung, Sterblichkeit, Leidenschaft, Humor und zum "Mut, der manchmal aus der Verzweiflung erwächst". Manfred Gillig-Degrave (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium Vinyl
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 20.09.2013
EAN 0602537448128
Genre Pop
Hersteller Universal Music Vertrieb - A Division of Universal Music GmbH
Spieldauer 46 Minuten
Musik (Vinyl)
Fr. 32.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 32.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46327436
    57th & 9th (Black Vinyl)
    von Sting
    Musik (Vinyl)
    Fr. 32.90
  • 45262061
    The Essential Going Back
    von Phil Collins
    Musik (Vinyl)
    Fr. 19.90
  • 35488102
    The Last Ship
    von Sting
    (1)
    Musik (CD)
    Fr. 24.90
  • 35488098
    The Last Ship (Ltd. Deluxe Edt.)
    von Sting
    Musik (CD)
    Fr. 27.40
  • 56802980
    So Schön Anders
    von Adel Tawil
    (1)
    Musik (CD)
    Fr. 24.90 bisher Fr. 28.40
  • 52694012
    Divide
    von Ed Sheeran
    (6)
    Musik (CD)
    Fr. 24.90
  • 52787942
    Divide (Deluxe)
    von Ed Sheeran
    (6)
    Musik (CD)
    Fr. 26.90
  • 52515557
    Irgendwas Gegen Die Stille
    von Wincent Weiss
    Musik (CD)
    Fr. 28.90
  • 62034329
    Dieter Bohlen Die Mega Hits
    von Various Artists
    (2)
    Musik (CD)
    Fr. 28.40
  • 53669638
    We Got Love
    von The Kelly Family
    Musik (CD)
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

The Last Ship (Vinyl)

The Last Ship (Vinyl)

von Sting

Musik (Vinyl)
Fr. 32.90
+
=
Bravo Hits Vol.97

Bravo Hits Vol.97

von Various Artists

Musik (CD)
Fr. 31.90
+
=

für

Fr. 64.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale