orellfuessli.ch

The Name Of The Rose

The year is 1327. Franciscans in a wealthy Italian abbey are suspected of heresy, and Brother William of Baskerville arrives to investigate.When his delicate mission is suddenly overshadowed by seven bizarre deaths, Brother William turns detective. He collects evidence, deciphers secret symbols and coded manuscripts, and digs into the eerie labyrinth of the abbey where extraordinary things are happening under the over of night. A spectacular popular and critical success, The Name of the Rose is not only a narrative of a murder investigation but an astonishing chronicle of the Middle Ages.
Rezension
"A novel of sunning intelligence, linguistic richness, thematic complexity"
Portrait
Umberto Eco wurde 1932 in Alessandria geboren und lebt heute in Mailand. Er studierte Pädagogik und Philosophie und promovierte 1954 an der Universität Turin. Anschließend arbeitete er beim Italienischen Fernsehen und war als freier Dozent für Ästhetik und visuelle Kommunikation in Turin, Mailand und Florenz tätig. Seit 1971 unterrichtet er Semiotik in Bologna. Eco erhielt neben zahlreichen Auszeichnungen den Premio Strega (1981) und wurde 1988 zum Ehrendoktor der Pariser Sorbonne ernannt.
Er verfaßte zahlreiche Schriften zur Theorie und Praxis der Zeichen, der Literatur, der Kunst und nicht zuletzt der Ästhetik des Mittelalters. Seine Romane 'Der Name der Rose' und 'Das Foucaultsche Pendel' sind Welterfolge geworden.
Zitat
"'Umberto Eco has written a novel - his first - and it has become a literary event'" New York Times Book Review "'A novel of stunning intelligence, linguistic richness, thematic complexity'" Il Giorno "'This novel belongs with Voltaire' philosophical tales - in the entertaining guise of an erudite fiction story, it is also a vibrant plea for freedom, moderation and wisdom'" L'Express
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 528, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.06.2012
Sprache Englisch
EAN 9781448137749
Verlag Random House Uk
eBook
Fr. 6.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 6.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41211703
    The Girl on the Train
    von Paula Hawkins
    (14)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 45443890
    Saturday Requiem
    von Nicci French
    (1)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 45779116
    Night School
    von Lee Child
    eBook
    Fr. 16.50
  • 45779156
    Conclave
    von Robert Harris
    eBook
    Fr. 12.50
  • 46688682
    The Truth Factory
    von Cody McFadyen
    eBook
    Fr. 5.50
  • 44883844
    Fool Me Once
    von Harlan Coben
    eBook
    Fr. 5.50
  • 48062553
    No Man's Land
    von David Baldacci
    eBook
    Fr. 15.50
  • 45779488
    Blackout
    von Marc Elsberg
    eBook
    Fr. 7.50
  • 44944784
    My Husband's Wife
    von Jane Corry
    eBook
    Fr. 7.50
  • 45207519
    Blackout
    von Ragnar Jónasson
    eBook
    Fr. 6.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

The Name Of The Rose

The Name Of The Rose

von Umberto Eco

eBook
Fr. 6.50
+
=
The Da Vinci Code

The Da Vinci Code

von Dan Brown

eBook
Fr. 7.50
+
=

für

Fr. 14.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen