orellfuessli.ch

The Snow Child

Alaska, 1920: a brutal place to homestead, and especially tough for recent arrivals Jack and Mabel. Childless, they are drifting apart--he breaking under the weight of the work of the farm; she crumbling from loneliness and despair. In a moment of levity during the season's first snowfall, they build a child out of snow. The next morning the snow child is gone--but they glimpse a young, blonde-haired girl running through the trees.
This little girl, who calls herself Faina, seems to be a child of the woods. She hunts with a red fox at her side, skims lightly across the snow, and somehow survives alone in the Alaskan wilderness. As Jack and Mabel struggle to understand this child who could have stepped from the pages of a fairy tale, they come to love her as their own daughter. But in this beautiful, violent place things are rarely as they appear, and what they eventually learn about Faina will transform all of them.

Portrait

Eowyn LeMay Ivey was raised in Alaska and continues to live there with her husband and two daughters. She received her BA in journalism and minor in creative writing through the honors program at Western Washington University, studied creative nonfiction at the University of Alaska Anchorage graduate program, and worked for nearly 10 years as an award-winning reporter at the Frontiersman newspaper. This is her first novel.

Zitat
"Spellbinding."--Gill Hudson, Reader's Digest
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 06.11.2012
Sprache Englisch
ISBN 978-0-316-17566-1
Verlag Back Bay Books
Maße (L/B/H) 210/140/30 mm
Gewicht 363
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Fr. 19.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 19.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 31563947
    The Snow Child
    von Eowyn Ivey
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 41967577
    After You
    von Jojo Moyes
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 33057748
    The Snow Child
    von Eowyn Ivey
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 42413879
    All the Light We Cannot See
    von Anthony Doerr
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 33158136
    Shadow and Bone
    von Leigh Bardugo
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.40
  • 39080173
    The Sleeper and The Spindle
    von Neil Gaiman
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 32376714
    The Fever Tree
    von Jennifer McVeigh
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 32895335
    The Art of Hearing Heartbeats
    von Jan-Phillip Sendker
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 30914586
    Lost in Shangri-La: A True Story of Survival, Adventure, and the Most Incredible Rescue Mission of World War II
    von Mitchell Zuckoff
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.40
  • 43831163
    A Court of Wings and Ruin
    von Sarah J. Maas
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Nur wer an Wunder glaubt, besiegt die Wirklichkeit.“

Sandra Wittwer, Buchhandlung Winterthur

Eowyn Ivey lebt und arbeitet in Alaska. “The Snow Child” ist ihr erster Roman und unter dem Titel “Das Schneemdächen” auf deutsch erschienen.

Passend zur Jahreszeit habe ich das Buch letztes Jahr zum ersten Schnee gelesen. Und umso wirklicher wurde mir der raue und kalte Winter in Alaska um die 1920er Jahre und die Geschichte von
Eowyn Ivey lebt und arbeitet in Alaska. “The Snow Child” ist ihr erster Roman und unter dem Titel “Das Schneemdächen” auf deutsch erschienen.

Passend zur Jahreszeit habe ich das Buch letztes Jahr zum ersten Schnee gelesen. Und umso wirklicher wurde mir der raue und kalte Winter in Alaska um die 1920er Jahre und die Geschichte von Mabel und Jack, einem kinderlosen Ehepaar um die 50. Das Ehepaar wohnt in einer Blockhütte mitten im Wald, sie sind kinderlos, eigentlich Fremde und kämpfen ums Überleben. Beim ersten Schnee bauen sie ein Schneemädchen, einen Tag darauf sehen sie dieses zu Fleisch gewordene Mädchen durch den Wald huschen. Eine Geschichte von Liebe, Freiheit und Überleben beginnt.

« Die Seelen wandern über die Zeit wie die Wolken über den Himmel
Nur wer an Wunder glaubt, besiegt die Wirklichkeit.

Januar 13, 2013 von sawiga | Bearbeiten

Eowyn Ivey – The Snow Child

snow child

Eowyn Ivey lebt und arbeitet in Alaska. “The Snow Child” ist ihr erster Roman und unter dem Titel “Das Schneemdächen” auf deutsch erschienen.

Passend zur Jahreszeit habe ich das Buch letztes Jahr zum ersten Schnee gelesen. Und umso wirklicher wurde mir der raue und kalte Winter in Alaska um die 1920er Jahre und die Geschichte von Mabel und Jack, einem kinderlosen Ehepaar um die 50. Das Ehepaar wohnt in einer Blockhütte mitten im Wald, sie sind kinderlos, eigentlich Fremde und kämpfen ums Überleben. Beim ersten Schnee bauen sie ein Schneemädchen, einen Tag darauf sehen sie dieses zu Fleisch gewordene Mädchen durch den Wald huschen. Eine Geschichte von Liebe, Freiheit und Überleben beginnt.

Die Grundidee zum Buch hatte die Autorin aus einem russischen Märchen und genau wie ein Märchen liest sich auch der Anfang der Geschichte. Ich wurde völlig verträumt von der Schönheit der Sprache und Naturbeschreibungen der Autorin. Die Handlung gewinnt aber mit den Verlauf immer mehr an Wirklichkeit und Realitätsnähe, was mich aber nicht gestört hat. Mich hat dieses Buch verzaubert und berührt und es bekommt einen ganz besonderen Ehrenplatz in meinem Bücherregal.

“The Snow Child” ist für mich die literarische Entdeckung eines Erstlings aus dem Jahr 2012. Ich bin gespannt, was wir von Eowyn Ivey noch alles lesen werden. Für Interessierte verweise ich gerne auf den Blog lettersfromalaska.wordpress.com der Autorin.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

The Snow Child

The Snow Child

von Eowyn Ivey

Buch (Taschenbuch, Englisch)
Fr. 19.40
+
=
A Spool of Blue Thread

A Spool of Blue Thread

von Anne Tyler

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
+
=

für

Fr. 49.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale