orellfuessli.ch

Things I Don't Want to Know

A Response to George Orwell's 1946 Essay 'Why I write'

Deborah Levy hat während ihrer Kindheit in Südafrika nur einen einzigen Schneemann gebaut gemeinsam mit ihrem Vater, der noch am selben Tag wegen seiner Aktivität für den ANC verhaftet und ins Gefängnis gebracht wurde. Als er fünf Jahre später entlassen wird, blickt er sich als Erstes im Garten seines alten Zuhauses nach der Stelle auf dem grünen Rasen um, wo der Schneemann damals gestanden hatte. Während dieser Zeit und im späteren Exil der Familie in England bleibt das junge Mädchen fast stumm, aber sie findet einen anderen Weg, sich auszudrücken. Wahrscheinlich gerade weil sie einen langen, auch beschwerlichen Weg bis zu ihrem heute beinahe schwerelosen Umgang mit den Worten zurückgelegt hat, wirkt Levys Sprache so klar. Offen, wie nur wenige Erzählerinnen, umreisst sie ihr Leben und ihre Rolle als Schriftstellerin, in der Kollision mit den Anforderungen als Mutter, Tochter, Ehefrau, Freundin. Things I Don't Want to Know is Deborah Levy's sparkling response to Orwell's Why I Write .
'Things I Don't Want to Know' is a unique response to George Orwell from one of our most vital contemporary writers. Taking Orwell's famous list of motives for writing as the jumping-off point for a sequence of thrilling reflections on the writing life, this is a perfect companion not just to Orwell's essay, but also to Levy's own, essential oeuvre.
'In her powerful rejoinder to Orwell, Deborah Levy responds to his proposed motives for writing -- 'sheer egoism', 'aesthetic enthusiasm', 'historical impulse' and 'political purpose' -- with illuminating moments of autobiography. A vivid, striking account of a writer's life, which feminises and personalises Orwell's blunt assertions' Spectator
'An up-to-date version of 'A Room of One's Own' . . . I suspect it will be quoted for many years to come' Irish Examiner
'Levy's strength is her originality of thought and expression' Jeanette Winterson
Deborah Levy writes fiction, plays and poetry. Her work has been staged by the Royal Shakespeare Company, and she is the author of numerous highly praised books including The Unloved, Swallowing Geography and Beautiful Mutants, all of which are now published by Penguin. Her novel Swimming Home was shortlisted for the 2012 Man Booker Prize, 2012 Specsavers National Book Awards and 2013 Jewish Quarterly Wingate Prize.
Rezension
An up-to-date version of 'A Room of One's Own' . . . I suspect it will be quoted for many years to come Irish Examiner
Portrait

Deborah Levy writes fiction, plays and poetry. Her work has been staged by the Royal Shakespeare Company, and she is the author of numerous highly praised books including The Unloved, Swallowing Geography and Beautiful Mutants, all of which are now available from Penguin. Her novel Swimming Home was shortlisted for the 2012 Man Booker Prize, 2012 Specsavers National Book Awards (UK Author of the Year) and the 2013 Jewish Quarterly Wingate Prize.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 06.02.2014
Sprache Englisch
ISBN 978-0-241-14656-9
Reihe Hamish Hamilton
Verlag Penguin Books Ltd
Maße (L/B/H) 180/111/22 mm
Gewicht 96
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Fr. 9.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 9.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40200648
    The Fair Fight
    von Anna Freeman
    Buch
    Fr. 18.90
  • 40095527
    Power Play
    von Danielle Steel
    Buch
    Fr. 13.90
  • 41738459
    The Happy Home for Broken Hearts
    von Rowan Coleman
    Buch
    Fr. 15.90
  • 42233640
    Honeymoon in Paris
    von Jojo Moyes
    Buch
    Fr. 11.90
  • 34910866
    The Life List
    von Lori Nelson Spielman
    (5)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42413879
    All the Light We Cannot See
    von Anthony Doerr
    (2)
    Buch
    Fr. 18.90
  • 4570744
    The Curious Incident of the Dog in the Night-Time
    von Mark Haddon
    (7)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 29974749
    Me Before You
    von Jojo Moyes
    (6)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 43809866
    It Ends with Us
    von Colleen Hoover
    (1)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 45047266
    Nutshell
    von Ian McEwan
    (2)
    Buch
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Things I Don't Want to Know

Things I Don't Want to Know

von Deborah Levy

Buch
Fr. 9.40
+
=
Little Tales of Misogyny

Little Tales of Misogyny

von Patricia Highsmith

Buch
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 21.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale