orellfuessli.ch

Till Eulenspiegel

Wie er sein Leben vollbracht hat. 96 seiner Geschichten

460 Jahre lang war es dem Verfasser des »Eulenspiegel« gelungen, seinen Namen vor den ungezählten Lesern seines Buches geheimzuhalten. 1971 aber schlug seine Stunde: der Züricher Rechtsanwalt Dr. Peter Honegger nahm ihm die Maske ab. Zum Vorschein kam der Braunschweiger Zollschreiber Hermann Bote (um 1467 - um 1520). Die erste teilweise erhaltene Auflage seines Buches erschien 1510/11 bei Johannes Grüninger in Strassburg anonym. Bote, dem breiteren Leserpublikum kaum bekannt, wurde von dem namhaften Literaturhistoriker Josef Nadler 1939 als »der begabteste Dichter des 15. Jahrhunderts, vielleicht des ganzen niedersächsischen Stammes« bezeichnet. Der Dichter, als Sohn eines Braunschweiger Schmiedemeisters geboren, war um 1488 Zollschreiber in seiner Vaterstadt, um 1493 niederer Landrichter (Amtsvogt), danach wahrscheinlich Verwalter des Braunschweiger Altstadt-Ratskellers.Das Volksbuch vom Eulenspiegel, der einzige Welterfolg der Dichtung Niedersachsens und zugleich das berühmteste und langlebigste aller deutschen Volksbücher, erwies sich als ein ausgesprochener »Bestseller«. Schon im 16. Jahrhundert trat es seinen Siegeszug im Abendland an, allein in Deutschland erschienen in diesem Zusammenhang mindestens 35 Ausgaben. Das Buch wurde teilweise in Auswahl schon im 16. Jahrhundert in die meisten Kultursprachen Europas übersetzt.

Portrait
Hermann Bote wurde um 1467 in Braunschweig geboren, wo er u.a. als Landrichter und Verwalter arbeitete. Das Volksbuch »Till Eulenspiegel« (1510/11) wurde ein Bestseller und schon im 16. Jahrhundert in mehrere europäische Sprachen übersetzt. Hermann Bote starb um 1520.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Siegfried H. Sichtermann
Seitenzahl 357
Erscheinungsdatum 02.07.1978
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-32036-4
Verlag Insel Verlag
Maße (L/B/H) 180/108/22 mm
Gewicht 215
Abbildungen Hrsg., übe rtr. und mit Anmerk. vers. von Siegfried H. Sichtermann mit zahlreichen zeitgenöss. Illustrationen
Auflage 17. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 16.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2998245
    Die Leute von Seldwyla
    von Gottfried Keller
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 3035613
    Leben des vergnügten Schulmeisterlein Maria Wutz
    von Jean Paul
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 15147438
    Hamlet
    von William Shakespeare
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 2933755
    In einem andern Land
    von Ernest Hemingway
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 21279262
    Peterchens Mondfahrt
    von Gerdt Bassewitz
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 5.90
  • 2912517
    Alice hinter den Spiegeln
    von Lewis Carroll
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 3028768
    Ulysses
    von James Joyce
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 2909844
    Die Physiker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (50)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 2925758
    Der Besuch der alten Dame
    von Friedrich Dürrenmatt
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2814956
    Der gute Mensch von Sezuan
    von Bert Brecht
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 9.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Till Eulenspiegel

Till Eulenspiegel

von Hermann Bote

Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
+
=
Die Verschwundenen

Die Verschwundenen

von Wolfgang Popp

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 26.90
+
=

für

Fr. 43.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale