orellfuessli.ch

Till Eulenspiegel

Dreißig Streiche und Narreteien

Insel-Bücherei

(1)
Jedes Kind kennt die Geschichten des berühmtesten aller Narren, der Eulen und Meerkatzen bäckt, einem Esel das Lesen beibringt und den Grafen von Anhalt für dumm verkauft. Sprichwörtlich sind seine Eulenspiegeleien, das penetrante Wörtlichnehmen und absichtliche Missverstehen, mit denen er sich Herren und Meister vom Leib hält. Doch nicht nur die Mächtigen werden Opfer seiner derben Spässe, sondern auch arme Bauern und Handwerker, Tiere und Kinder. In Clemens J. Setz’ Nacherzählungen ausgewählter Historien aus dem beliebten Volksbuch stiftet Till Eulenspiegel, »diese vielleicht freieste Figur der deutschen Literatur«, nichts als Unruhe und Chaos in den Dörfern und Häusern der braven, anständigen Menschen, zum diebischen Vergnügen des Lesers, herrlich hintergründig illustriert von Philip Waechter.
Rezension
"Kein braves Stück a la 'Till für Erstleser'. Die soeben erschienenen Dreissig Streiche und Narreteien haben's in sich ... Die farbigen Illustrationen von Philip Waechter schaffen das Schwierige: Sie machen sowohl den jüngeren als auch den erwachsenen Lesern Spass. Was Wunder, Waechter ist Eulenspiegelpreisträger."
nordkurier.de
Portrait
Clemens J. Setz wurde 1982 in Graz geboren. Seit 2001 studiert er an der dortigen Universität Mathematik und Germanistik. Er ist Obertonsänger, Übersetzer und Gründungsmitglied der Literaturgruppe Plattform. Zahlreiche seiner Gedichte und Erzählungen wurden in Zeitschriften und Anthologien veröffentlicht. 2008 wurde er beim Bachmann-Wettbewerb mit dem Ernst-Willner-Preis, 2013 mit dem Literaturpreis des Kulturkreises der Deutschen Wirtschaft ausgezeichnet.
Philip Waechter, geboren 1968 in Frankfurt/Main, studierte an der Fachhochschule Mainz Kommunikationsdesign mit dem Schwerpunkt Illustration und lebt heute als freier Grafiker und Illustrator in Frankfurt, wo er mit anderen IllustratorInnen die Ateliergemeinschaft labor gründete.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 148
Erscheinungsdatum 06.09.2015
Serie Insel-Bücherei 2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-20014-7
Verlag Insel Verlag
Maße (L/B/H) 223/139/17 mm
Gewicht 344
Abbildungen mit Illustrationen
Auflage 1
Illustratoren Philip Waechter
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 23.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42457723
    Das Lebkuchenbuch
    von Hans Hipp
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 42546239
    Was ich an dir liebe
    von Alexandra Reinwarth
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 3076389
    Der Struwwelpeter oder lustige Geschichten und drollige Bilder
    von Heinrich Hoffmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 35278526
    Mach dieses Buch fertig
    von Keri Smith
    (24)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 14.90
  • 40893465
    Das Insektenbuch
    von Maria Sibylla Merian
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 45257693
    Peter Rabbit und seine Freunde
    von Beatrix Potter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 40320517
    100 Dinge, die jedes Paar einmal tun sollte
    von Paulina Palomino
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 44441428
    Was ich an dir liebe, Mama
    von Alexandra Reinwarth
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 45217284
    Mach dieses Buch fertig immer und überall
    von Keri Smith
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 46304352
    36 Fragen an die Liebe
    von Niklas Löwenstein
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Kabinettstückchen
von einer Kundin/einem Kunden am 21.10.2015

Dieser Eulenspiegel ist wirklich kein Netter, der nur "Geldsäcke" und "Hochwohlgeborene" früherer Zeiten buchstäblich zum Narren hält, sondern er ist ein subversiver Gauner, der für brave,anständige Leute nur Chaos und Zerstörung bereithält. Denn dieser Till tut immer das, was ihm gerade durch den Kopf geht, auch, wenn es ihn dabei... Dieser Eulenspiegel ist wirklich kein Netter, der nur "Geldsäcke" und "Hochwohlgeborene" früherer Zeiten buchstäblich zum Narren hält, sondern er ist ein subversiver Gauner, der für brave,anständige Leute nur Chaos und Zerstörung bereithält. Denn dieser Till tut immer das, was ihm gerade durch den Kopf geht, auch, wenn es ihn dabei durchaus auch irgendwann denselbigen kosten könnte.... Clemens J.Setz erzählt dreissig Streiche der ursprünglich sechsundneunzig(!) überlieferten nach und neben den bekannten, wie einem Esel das Lesen beizubringen,hat er auch verstörende und irgendwie grausam-sinnlose Geschichten dabei im Repertoire. Spaß hat man also als Leser nicht nur dabei ,sondern wartet man bei der Lektüre förmlich darauf, was sich dieser "Herbergsgast from hell" ,(man könnte auch Soziopath sagen,nach heutigem Sprachgebrauch) denn als Nächstes einfallen läßt und ob er diesen "Streich" wohl mit heiler Haut überstehen wird. Philip Waechter`s kongeniale Illustrationen zeigen einen pfiffig schauenden Jüngling mit großer Nase ,ganz ohne Narrenkappe selbstverständlich, und bringen dem Leser die Welt um 1515 auf meist humorvolle Art näher... Abgerundet durch ein kundiges Nachwort des Autors über Intention und Auswahlkriterien seiner Geschichten ist dieser Band der Insel-Bücherei ein echtes "Schmankerl".

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Till Eulenspiegel

Till Eulenspiegel

von Clemens J. Setz

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 23.90
+
=
Fabeln

Fabeln

von Jean de La Fontaine

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 23.90
+
=

für

Fr. 47.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Insel-Bücherei

  • Band 2004

    33776084
    Neues Blumenbuch
    von Maria Sibylla Merian
    Fr. 23.90
  • Band 2005

    35360292
    Die Dame mit dem Hündchen
    von Anton Pawlowitsch Tschechow
    (5)
    Fr. 21.90
  • Band 2007

    37473442
    »Und wie schön ist noch die Welt«
    von
    Fr. 23.90
  • Band 2008

    37473443
    Das Marmeladenbuch
    von Veronique Witzigmann
    Fr. 23.90
  • Band 2009

    44239421
    Dshamilja
    von Tschingis Aitmatow
    (10)
    Fr. 23.90
  • Band 2010

    39024692
    Der Weihnachtsabend
    von Charles Dickens
    Fr. 23.90
  • Band 2011

    39304423
    »Tand, Tand ist das Gebilde von Menschenhand«
    von
    (1)
    Fr. 23.90
  • Band 2012

    40893465
    Das Insektenbuch
    von Maria Sibylla Merian
    Fr. 23.90
  • Band 2013

    40893464
    Die schönsten Fabeln
    von
    Fr. 23.90
  • Band 2014

    42457724
    Till Eulenspiegel
    von Clemens J. Setz
    (1)
    Fr. 23.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2015

    42457723
    Das Lebkuchenbuch
    von Hans Hipp
    Fr. 23.90
  • Band 2016

    42457722
    Alles Theater
    von Brigitte Landes
    Fr. 26.90
  • Band 2017

    42839276
    Der kleine Prinz
    von Antoine de Saint-Exupery
    Fr. 23.90
  • Band 2018

    44239916
    Sonntag
    von Mario Vargas Llosa
    Fr. 23.90
  • Band 2019

    44239469
    Königin Luise
    von
    Fr. 23.90
  • Band 2020

    45256917
    »Ich geh mit meiner Laterne«
    von
    Fr. 23.90
  • Band 2021

    45256893
    Fabeln
    von Jean de La Fontaine
    Fr. 23.90
  • Band 2022

    47543135
    Die schönsten deutschen Volkssagen
    von Marjana Gaponenko
    Fr. 23.90
  • Band 2023

    47543159
    Ein Doppelgänger
    von Theodor Storm
    Fr. 23.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale