orellfuessli.ch

Tintenherz - Das Hörspiel (2 CD)

Das Hörspiel

(4)
Warum liest Meggies Vater Mo ihr niemals vor? Und wohin ist ihre Mutter wirklich verschwunden? Erst als Meggie von Bösewicht Capricorn ge fangen genommen wird, erfährt sie die Wahrheit: Mo kann die Figuren aus den Büchern „herauslesen“, während reale Menschen darin verschwinden – so auch Meggies Mutter. Cornelia Funkes Welterfolg erstmals als Hörpiel!
Portrait
Cornelia Funke wurde 1958 in Dorsten/Westfalen geboren, zog nach dem Abitur nach Hamburg und absolvierte eine Ausbildung als Diplompädagogin. Drei Jahre lang arbeitete sie als Erzieherin auf einem Bauspielplatz und studierte parallel dazu Buchillustration an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg. Nach Abschluss des Studiums war Cornelia Funke zunächst ausschließlich als Illustratorin für Kinderbücher tätig - eine Arbeit, die sie dazu anregte, selbst Geschichten für junge Leserinnen und Leser zu schreiben. So wurde sie mit 28 Jahren freischaffende Autorin und Illustratorin. Ihre freie Zeit verbringt Cornelia Funke am liebsten mit ihrer Familie. Außerdem ist sie ein großer Filmfan, reist gern und liest, so viel sie kann. Seit Mai 2005 wohnt Cornelia Funke mit ihrer Familie in Los Angeles; zuvor lebte sie am Stadtrand von Hamburg. 2008 erhielt sie den "Roswitha-Preis" der Stadt Bad Gandersheim und den Medienpreis "Bambi", 2009 den Jacob-Grimm-Preis.

Frank Jordan has worked with the JD Edwards EnterpriseOne CNC technology since 1996 from the first release. He currently works for ERP Suites as a Director of JD Edwards Technology Consulting.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Frank Jordan, Tanja Geke, Frank Gustavus, Kay Poppe, Leonie Landa
Anzahl 2
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 02.08.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783837306378
Genre Kinderhörbuch
Reihe Oetinger Audio
Verlag Oetinger
Spieldauer 160 Minuten
Hörbuch (CD)
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 23.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39181427
    Tintenblut - Das Hörspiel (2 CD)
    von Cornelia Funke
    (3)
    Hörbuch
    Fr. 23.90
  • 6598385
    Tintenherz. Limitierte Sonderausgabe. 16 CDs
    von Cornelia Funke
    (6)
    Hörbuch
    Fr. 39.90
  • 45228776
    Drachenreiter - Das Hörspiel (2 CD)
    von Cornelia Funke
    Hörbuch
    Fr. 22.90
  • 18707707
    Wildnis
    von Roddy Doyle
    (2)
    Hörbuch
    Fr. 15.90
  • 43131002
    Kitty Kathstone 01
    von Sandra Öhl
    (3)
    Hörbuch
    Fr. 5.90
  • 45228755
    Tintenwelt. Die große Hörbuch-Box (6 CD) (AT)
    von Cornelia Funke
    Hörbuch
    Fr. 25.90
  • 45244423
    Elanus
    von Ursula Poznanski
    (2)
    Hörbuch
    Fr. 23.90
  • 42486608
    Rubinrot - Saphirblau - Smaragdgrün. Liebe geht durch alle Zeiten 1-3
    von Kerstin Gier
    (3)
    Hörbuch
    Fr. 39.90
  • 32081802
    Die ganze Tintenwelt (MP3-Ausgabe)
    von Cornelia Funke
    (2)
    Hörbuch
    Fr. 77.00
  • 32007128
    Reckless 01. Steinernes Fleisch (MP3 2 CD)
    von Cornelia Funke
    Hörbuch
    Fr. 27.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Sehr gelungenes Hörspiel
von Eli am 08.08.2013

Klappentext: In einer stürmischen Nacht taucht ein unheimlicher Gast bei Meggie und ihrem Vater Mo auf. Er warnt Mo vor einem Mann namens Capricorn. So beginnt das unglaubliche, magische und atemberaubende Abenteuer um ein Buch, das Tintenherz heißt und das Meggie, Mo und ihre Freunde in die zauberhafte, wunderschöne... Klappentext: In einer stürmischen Nacht taucht ein unheimlicher Gast bei Meggie und ihrem Vater Mo auf. Er warnt Mo vor einem Mann namens Capricorn. So beginnt das unglaubliche, magische und atemberaubende Abenteuer um ein Buch, das Tintenherz heißt und das Meggie, Mo und ihre Freunde in die zauberhafte, wunderschöne und grausame Tintenwelt führt. (Quelle: Oetinger Audio) Meine Meinung: Tintenherz empfinde ich als ein Hörspiel, das für viele geeignet ist. Es ist spannend, wie das Buch und doch nicht so lang, wie das Hörbuch und somit eher auch für ungeduldige Kinder geeignet;) (Hörbuch: 18Std; Hörspiel: 160min). Und es ist wohlgemerkt gut gekürzt! Mir hat es so gut gefallen, dass es eigentlich schon fast zu schnell vorbei war. Und wem das Hörspiel eben nicht reicht, der liest das Buch und bekommt dadurch noch mehr Input. Das Hörspiel wird lebendig durch eine Vielzahl an tollen Sprechern und Geräuschen. Zudem wird es auch noch untermalt mit passender Musik. Wir bekommen also genügend Informationen und dennoch kann unsere Phantasie den Rest erledigen. Somit ist es vielleicht auch ein idealer Kompromiss für diejenigen, die den Film nicht gucken möchten oder ihn nicht gut fanden. Mein einziger Kritikpunkt war zuerst Staubfingers Stimme. Denn die ist älter als ich angenommen hatte. Aber eventuell war ich einfach schon zu stark an die Stimme des Film-Synchronsprechers gewöhnt. Denn im Endeffekt habe ich mich auch an diese Stimme gewöhnt und finde sie gar nicht mehr so unpassend. Ganz begeistert war ich von Anfang an von dem Erzähler, den ich wirklich so gut fand, dass ich ihn jetzt nochmal extra erwähnen muss. Wirklich klasse!;) Fazit: Ich denke dieses Hörspiel kann Tintenherz-Fans und auch Neulinge gleichermaßen begeistern.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Buch erwacht zum Leben!
von Manja Teichner am 04.08.2013

Kurzbeschreibung: Warum liest Meggies Vater Mo ihr niemals vor? Und wohin ist ihre Mutter wirklich verschwunden? Erst als Meggie von Bösewicht Capricorn gefangen genommen wird, erfährt sie die Wahrheit: Mo kann die Figuren aus den Büchern „herauslesen“, während reale Menschen darin verschwinden – so auch Meggies Mutter. (Quelle: Oetinger Audio) Meine Meinung: Meggie... Kurzbeschreibung: Warum liest Meggies Vater Mo ihr niemals vor? Und wohin ist ihre Mutter wirklich verschwunden? Erst als Meggie von Bösewicht Capricorn gefangen genommen wird, erfährt sie die Wahrheit: Mo kann die Figuren aus den Büchern „herauslesen“, während reale Menschen darin verschwinden – so auch Meggies Mutter. (Quelle: Oetinger Audio) Meine Meinung: Meggie lebt bei ihrem Vater Mo. An ihre Mutter hat sie leider keinerlei Erinnerungen. Mo ist ein sogenannter „Bücherarzt“, er restauriert alte Bücher. Und obwohl sowohl Mo als auch Meggie Bücher über alles lieben liest Mo seiner Tochter niemals vor. Die beiden fahren eines Tage zu Tante Elinor, die selbst ein absoluter Büchernarr ist, um dort ein ganz bestimmtes Buch, das für Mo sehr wertvoll ist, sicher zu verstecken. Doch leider gelingt dies nicht, denn Capricorn, der ebenfalls hinter dem Buch her ist, bekommt davon Wind und lässt Mo mit samt dem Buch entführen. Tante Elinor und Meggie machen sich auf Mo zu retten. Das Abenteuer beginnt … Zum 10-jährigen Jubiläum von „Tintenherz“, das aus der Feder von Cornelia Funke stammt, hat Oetinger Audio dieses Hörspiel veröffentlicht. Bisher war mir die „Tintenwelt“ komplett unbekannt, ebenso wie das Thema Hörspiel. So betrat ich hier also vollkommenes Neuland und war dementsprechend gespannt was mich wohl erwarten würde. Die gewählten Stimmen für die „Tintenherz“-Figuren empfand ich als Hörerin sehr gut gewählt und es war angenehm ihnen zuzuhören. Besonders haben es mir Mo, Meggie und Elinor angetan. Aber auch der Bösewicht Capricorn wurde sehr gut rübergebracht. Ebenfalls sehr gut gefallen hat mir die Musik, die zur Untermalung des Geschehens eingebaut wurde. Sie wirkt harmonisch und teilweise hatte ich richtige Gänsehaut beim Hören. Die Handlung an sich ist spannend und man kann ihr beim Zuhören sehr gut folgen. Es ist alles verständlich und nachvollziehbar. Jetzt muss ich nur noch meine „Lücke“ füllen und endlich auch mal das Buch „Tintenherz“ oder besser noch die komplette „Tintenwelt“-Trilogie endlich auch einmal lesen. Dies habe ich mir nach diesem Hörspiel fest vorgenommen. Fazit: „Tintenherz - Das Hörspiel“ nach dem gleichnamigen Buch von Cornelia Funke ist ein wirklich bemerkenswertes Hörspiel. Die sehr passend gewählten Stimmen und die spannende Umsetzung der Geschichte erwecken die Geschichte regelrecht zum Leben! Ganz klare Hörempfehlung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Mein kleiner Audioschatz
von Conny Z. am 04.08.2013

Mit ihrem Buch “Tintenherz” hat Cornelia Funke die Bestsellerlisten gestürmt - dies ist nun zehn Jahre her! Nun hat der Oetinger Verlag mit seiner Audio Sparte ein Hörspiel dazu produziert. 160 Minuten mit tollen Stimmen, passender Musik und Szenen untermalenden Geräuschen, erschienen am 1. August 2013. Ich danke Lovelybooks und dem Oetinger... Mit ihrem Buch “Tintenherz” hat Cornelia Funke die Bestsellerlisten gestürmt - dies ist nun zehn Jahre her! Nun hat der Oetinger Verlag mit seiner Audio Sparte ein Hörspiel dazu produziert. 160 Minuten mit tollen Stimmen, passender Musik und Szenen untermalenden Geräuschen, erschienen am 1. August 2013. Ich danke Lovelybooks und dem Oetinger Audio sehr, für das einmalige Erlebnis! Meggies Vater Mo ist ein Buchbinder und schon seit vielen Jahren auf der Suche nach einem ganz besonderen Buch - Tintenherz. Dies war das letzte Buch, aus dem er Meggie vorgelesen hat und seitdem ist auch seine Frau spurlos verschwunden. Staubfinger, ein Feuerspucker, sucht Mo auf und richtet um aus, dass Capricorn ihn sucht. Meggie versteht nicht, was vor sich geht, erst bei ihrer Tante Elinor wird ihr bewusst gemacht, in welcher Gefahr sie alle schweben … Als ich die Tintenherzreihe für mich entdeckte, erschien gerade der letzte Teil (es müsste 2007 gewesen sein). Mit dem ersten Band machte Cornelia Funke mich zu einer von Tausenden ihrer Leser auf der Welt. Wer Bücher liebt und dazu noch solch abenteuerliche Geschichte geboten bekommt, für den wird Cornelia Funkes Tintenwelt zu einem wahren Erlebnis. Jetzt, 10 Jahre später, feiert die Autorin und der deutsche Verleger Oetinger, ein großes Jubiläum. Im Zuge dessen entstand nicht nur das Hörspiel, auch eine Jubiläumsausgabe ist erschienen - mit extra Kapiteln und tollen Coveralternativen. Das Hörspiel basiert, für mich, mehr auf dem Film mit Brendan Fraser und Hellen Mirren, als auf seine gedruckte Vorlage. Dies fiel mir dadurch auf, weil viele Szenen, die ich im Buch besonders gemocht hatte, im Film und Hörspiel nicht vorkommen. Wenn man die, aus zwei CDs bestehende, Box in den Händen hält, sind die Abbildungen wie auf dem Buch vorzufinden. In Rot gehalten und Kapitelbuchstaben, die detailgetreu gestaltet wurden, sowie vereinzelte Bilder aus der Geschichte, prägen das erste Erscheinungsbild des Hörspiels. Mit Starten der ersten CD befand ich mich gleich bei Capricorn, der einen Vorleser gefunden hat. Bedrohliche Stimmen und spannungsuntermalende Musik bestimmen diese Szene. Auch Meggie, Mo und Staubfinger, sowie alle anderen Figuren, haben passende Stimmen verliehen bekommen. Elinors Sprecherin schaffte es sogar, mir als Hörer, ihrer Figur lebhaft in Erinnerung zu rufen. Das Hörspiel besticht nicht nur mit seiner überragenden Geschichte und dessen Wiedergabe. Auch runden die unterschiedlich gewählten Hintergrundbeigaben, wie Geräusche und eine untermalende, oder kapitelabschließende Musik, dieses Hörspiel gekonnt ab. Für mich ist das Hörspiel zu Cornelia Funkes “Tintenherz” ein kleiner Schatz, da ich das Buch dazu sehr mag und nun mit seinem Audionachfolger auch unterwegs mich in die Tintenwelt begeben kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
empfehlenswert!
von Manu2106 aus Hamburg am 31.07.2013

Meggie lebt ihren Vater Mo, an ihre Mutter kann sich nicht erinnern. Mo restauriert Bücher, auch wenn beide Bücher lieben, liest er Meggie nie aus einem Buch vor. Mo und Meggie fahren überstürtzt zu Tante Elinor, die selber ein Büchernarr ist, um ein Buch zu verstecken, welches für Mo, und... Meggie lebt ihren Vater Mo, an ihre Mutter kann sich nicht erinnern. Mo restauriert Bücher, auch wenn beide Bücher lieben, liest er Meggie nie aus einem Buch vor. Mo und Meggie fahren überstürtzt zu Tante Elinor, die selber ein Büchernarr ist, um ein Buch zu verstecken, welches für Mo, und Capricorn sehr wertvoll ist. Leider klappt es nicht, denn dieser Capricorn hat Wind davon bekommen, und lässt Mo plus Buch zu sich bringen. Meggie und Tante Elinor begeben sich in ein unglaubliches Abenteuer um Mo zu befreien...... Ich bin von den Tintenherz Büchern richtig begeistert gewesen, der Film war ja auch nicht schlecht, deswegen wollt ich mal schauen was das mit dem Hörspiel auf sich hat :) Die Stimmen der Sprecher haben wir bis auf wenige sehr gut gefallen, da scheiden sich die Geister, meine Tochter wiederrum haben sie alle sehr gut gefallen. Musikalisch wurden die Szenen sehr schön untermalt, immer passend zu den Szenen, da lief es einem teilweise eiskalt den Rücken runter. Gänsehaut pur. Leider wurde auch hier was abgeknapst, denn es fehlten schon einige Szenen, die man aus dem Buch kannte, gut, Bücher sind wesentlich ausführlicher, beim Film wurd schon ja auch schon was weggelassen, wie hier auch, aber es sind ein Glück kleinere doch unwichtigeren Szenen. Meine Tochter und ich fanden das Hörspiel wirklich klasse, man braucht es sich einfach nur gemütlich machen, Augen zu und Kopfkino geniessen. Der Hersteller empfhielt dieses Hörspiel ab 12 Jahren, meine Tochter ist 8 Jahre und dufte mithören. Es ist ja jedem selbst überlassen, ich denke das die Altersempfehlung zu hoch angesetzt ist, wobei es sich auch nicht verallgemeinern lässt, kommt halt immer auf's Kind an. Dieses Hörspiel lohnt sich auf jedenfall zu hören.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Tintenherz - Das Hörspiel (2 CD)

Tintenherz - Das Hörspiel (2 CD)

von Cornelia Funke , Jan-Peter Pflug

(4)
Hörbuch
Fr. 23.90
+
=
Tintentod - Das Hörspiel (2 CD)

Tintentod - Das Hörspiel (2 CD)

von Cornelia Funke

(2)
Hörbuch
Fr. 23.90
+
=

für

Fr. 47.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale