orellfuessli.ch

Tischlein deck dich (ARD, Real)

(2)
Auf den Spuren seiner beiden älteren Brüder zieht Max in die Welt hinaus. Nachdem er von einer Räuberbande überfallen wurde, findet Max bei einem bettelarmen Schneider-Ehepaar (Winfried Glatzeder und Ursula Karusseit), das den jungen Burschen nur widerwillig als Lehrling aufnimmt, Unterschlupf. Als durch Max` Einfallsreichtum der beleibte und betuchte Bürger Hagen (Dietmar Bär) endlich passende Beinkleider bekommt, wendet sich das Blatt: Die neuartigen Hosen mit Latz kommen gross in Mode und die Schneidersleute werden reich. Am Ende der Lehrzeit schenkt ihm der dankbare Schneider einen Zauberknüppel. Wie Max verlassen auch seine Brüder - grosszügig beschenkt - ihre Lehrmeister: Jockel (Christian Polito) besitzt nun einen Tisch, der sich selbst mit wunderbaren Köstlichkeiten deckt, und Emil (Franz-Xaver Brückner) einen Goldesel. Zufällig treffen sich die Brüder in einem Wirtshaus, dessen Besitzer es auf Esel und Tisch abgesehen haben. Doch die gierige Wirtin (Christine Neubauer) und ihr Mann (Michael Brandner) übersehen glatt den schlagkräftigen "Knüppel aus dem Sack" ...
Portrait
Helmut Zierl, geboren 1954, spielte nach seiner Ausbildung am Hamburgischen Schauspielstudio Hildburg Frese (1972-1975) zunächst an der Landesbühne Hannover und im Hamburger Thalia-Theater, bevor er auch das Fernsehpublikum zu erobern begann. Inzwischen gehört Helmut Zierl zu den populärsten und vielseitigsten deutschen Fernsehdarstellern. Mit nicht weniger als 300 TV-Produktionen kann er gleichermaßen auf Dramen, Komödien wie Krimis zurückblicken. Als Sprecher ist er auf Hörverlags-Anthologien zu hören.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 13.11.2008
Regisseur Ulrich König
Sprache Deutsch
EAN 4260144380413
Genre TV-Movie
Studio EuroVideo Medien
Spieldauer 60 Minuten
Bildformat 16:9 Widescreen
Tonformat Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Film (DVD)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43594509
    Tischlein Deck Dich
    Film
    Fr. 16.90
  • 16143716
    6 auf einen Streich - Märchenbox Vol. 2
    Film
    Fr. 36.90
  • 18253864
    6 auf einen Streich - Märchenbox Vol. 4
    Film
    Fr. 29.90
  • 25607197
    6 auf einen Streich - Das blaue Licht
    Film
    Fr. 16.90
  • 41179730
    Bibi & Tina 2 - Voll Verhext!
    (1)
    Film
    Fr. 22.90
  • 37160341
    10 er Märchenbox
    Film
    Fr. 99.00
  • 37219721
    Die Pilgerin
    Film
    Fr. 12.90
  • 39180962
    Maria und Mirabella - Ein zauberhaftes Märchen
    Film
    Fr. 11.90
  • 18153059
    Erntedank. Kommissar Kluftinger 02
    (2)
    Film
    Fr. 12.90 bisher Fr. 14.40
  • 45924343
    Harry Potter - The Complete Collection, 8 DVD
    Film
    Fr. 29.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Erinnerungen anfrüher
von Manja aus Unterweid am 05.01.2009

Wie gewohnt eine kurze Zusammenfassung: Es war einmal ein Schneider, der jagte seine Söhne fort, weil er dem Gerede seiner gefräßigen Ziege mehr glaubte als den Burschen. Alle drei erlernten ein Handwerk und bekamen zum Abschied von ihren Meistern besondere Geschenke mit auf den Weg. Der Älteste nannte ein Tischlein-deck-dich... Wie gewohnt eine kurze Zusammenfassung: Es war einmal ein Schneider, der jagte seine Söhne fort, weil er dem Gerede seiner gefräßigen Ziege mehr glaubte als den Burschen. Alle drei erlernten ein Handwerk und bekamen zum Abschied von ihren Meistern besondere Geschenke mit auf den Weg. Der Älteste nannte ein Tischlein-deck-dich sein eigen, der Zweite einen Goldesel, dem Jüngsten wurde ein wunderlicher Knüppel mitgegeben. Bald darauf wurden zwei von ihnen von einem diebischen Wirt bestohlen. Da kehrte auch der Jüngste in das Gasthaus ein und sorgte für eine Überraschung... Von der gefräßigen Ziege veräppelt und von niemandem ernst genommen, will Max seinem Vater und der schönen Lotte endlich beweisen, dass er zu etwas nütze ist. Er schnürt sein Bündel, um ein Handwerk zu lernen. Zum Abschluss seiner Lehre beim Schneider bekommt er einen Knüppel-aus-dem Sack geschenkt. Seinen Brüdern dagegen wurden ihre Abschiedsgeschenke „das magische Tischlein-deck-dich“ und der „Goldesel“ von gierigen Wirtsleuten geklaut. Am besten ihr seht euch den Film selbst mal an und bildet eure eigene Meinung!!!!!!!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1
Knüppel aus dem Sack
von Teller of Movies aus Köln am 27.08.2014

Jockel, Emil und Max sind drei Kinder eines Witwers. Max ist in Lotte verliebt. Die beiden älteren Brüder gehen auf Wanderschaft, um eine Handwerk zu lernen. Deshalb will auch Max fortgehen, um die Welt kennenzulernen. Er möchte Abenteuer erleben und mit Piraten kämpfen. Num muss Max die Ziege auf die Weide... Jockel, Emil und Max sind drei Kinder eines Witwers. Max ist in Lotte verliebt. Die beiden älteren Brüder gehen auf Wanderschaft, um eine Handwerk zu lernen. Deshalb will auch Max fortgehen, um die Welt kennenzulernen. Er möchte Abenteuer erleben und mit Piraten kämpfen. Num muss Max die Ziege auf die Weide führen. Da behauptet die Ziege: "Ich bin satt und mag kein Blatt.". Als er aber die Ziege ins Haus seines Vaters zurückbringt, da jammert die Ziege: "Ich fand kein einzig Blättelein. Hunger!". Nun darf Max in die Welt hinaus, um etwas zu leisten. Seine Freundin lässt er aber zurück. Seinen Hund nennt er Räuber. Er kommt zu einer Familie, in welcher der Mann Schneider sind. Er darf dort wohnen und essen. Dafür lernt er schneidern, und er bekommt kein Geld. Inzwischen wird Lotte von ihren Eltern dazu gezwungen, einen gewissen Johann innerhalb der nächsten 2 Wochen zu heiraten. Jockel ist ein guter Tischler geworden. Er bekommt ein "Tischlein deck dich", welches sich auf Zuspruch von selber mit den gewünschten Speisen deckt. Emil konnte inzwischen das beste und feinste Mehl des ganzen Landes herstellen. Er ist ein MÜller geworden. Er bekommt einen Esel geschenkt, der auf den Ruf "Esel reck dich, Esel streck dich, brickle Britt" Goldmünzen ausspuckt. Jocke bekommt den "Knüppel aus dem Sack" geschenkt. Dabei kommen 3 Knüppel aus einem Sack, die seine Gegenspieler verprügeln. Für diese Tracht Prügel gegen ein diebisches Paar einer Herberge muss Max nicht einmal selber Hand anlegen. Dieses Märchen ist nett und für Kinder passend. Die Moral der Geschichte ist es, dass sich das Stehlen nicht lohnt, und dass am Ende die Liebe vor der Zwangsverheiratung siegt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Tischlein deck dich (ARD, Real)

Tischlein deck dich (ARD, Real)

mit Remo Schulze , Christine Neubauer , Helmut Zierl

(2)
Film
Fr. 14.90
+
=
Frau Holle (ARD, Real)

Frau Holle (ARD, Real)

(1)
Film
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 31.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale