orellfuessli.ch

Tödliche Fortsetzung

(1)
Ausgezeichnet mit dem Friedrich-Glauser-Preis als bestes Krimidebüt 2012!
Martin Kanthers beste Jahre, in denen er ein gefeierter, aber auch umstrittener Bestsellerautor war, liegen lange zurück. Umstritten deshalb, weil die in seinem Thriller Drachentöter beschriebenen Morde an Prostituierten bis ins Detail den Taten eines realen Serienmörders glichen. Kanther galt sogar als Hauptverdächtiger, wurde jedoch aus Mangel an Beweisen freigesprochen. Der wahre Mörder konnte nie gefasst werden.
Inzwischen bestimmen Einsamkeit und Ödnis Kanthers Leben - bis er eine ungewöhnliche Anfrage erhält. Ein Fan seines Thrillers bittet ihn per E-Mail, sein Manuskript gegenzulesen. Als Kanther den Text bekommt, staunt er nicht schlecht: Er hält die Fortsetzung des Drachentöters in den Händen.
Aber nicht nur der Roman hat eine Fortsetzung - eine Prostituierte wird tot aufgefunden. Beginnt auch eine neue Mordserie?
Polizeipsychologin Nora Winter und ihre Kollegen von der Frankfurter Kripo stehen schon bald wieder vor Kanthers Tür ...
Portrait
Marc-Oliver Bischoff wurde 1967 in Lemgo geboren und wuchs in einem kleinen Dorf am Stadtrand von München auf. Nach dem wirtschaftswissenschaftlichen Studium verschlug es ihn zunächst an den Bodensee, in die Schweiz und nach Frankfurt, der Stadt, der er sich bis heute am meisten verbunden fühlt. Inzwischen lebt er mit seiner Frau und zwei Kindern in Ludwigsburg und pendelt als Technologieberater zwischen seinem Wohnort und London. Für seinen ersten Kriminalroman ›Tödliche Fortsetzung‹ wurde er mit dem ›Friedrich-Glauser-Preis‹ in der Sparte ›Debüt‹ ausgezeichnet.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 348, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.05.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783894258641
Verlag Grafit Verlag
eBook (ePUB)
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40403259
    Tödliche Oliven
    von Tom Hillenbrand
    eBook
    Fr. 11.50
  • 32055232
    Neben der Spur
    von Ella Theiss
    (1)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 32055284
    Grappa lässt die Puppen tanzen
    von Gabriella Wollenhaupt
    eBook
    Fr. 10.00
  • 41078503
    Golanhöhen
    von Marc-Oliver Bischoff
    eBook
    Fr. 11.00
  • 33046719
    Sündenfall
    von Anya Lipska
    eBook
    Fr. 10.90
  • 31774802
    Eisbraut
    von Lisa Black
    (1)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 30607157
    Der Seelensammler
    von Donato Carrisi
    eBook
    Fr. 10.50
  • 32534332
    Winterfest
    von Jørn Lier Horst
    (2)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (1)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 45310396
    Im Wald
    von Nele Neuhaus
    (8)
    eBook
    Fr. 18.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Was ist Wirklichkeit und was Fiktion?
von einer Kundin/einem Kunden am 10.12.2012

Sehr gut gelungener Krimi um erfundene und echte Morde. Martin Kanther hat vor zwanzig Jahren ein sehr erfolgreiches Buch über Morde an Prostutierten geschrieben. So realitätsnah, daß er damals selbst unter Verdacht geriet, als tatsächlich ein Mord, sehr ähnlich mit seinem erfundenen?, passierte. Kanther ist inzwischen erfolglos und fristet... Sehr gut gelungener Krimi um erfundene und echte Morde. Martin Kanther hat vor zwanzig Jahren ein sehr erfolgreiches Buch über Morde an Prostutierten geschrieben. So realitätsnah, daß er damals selbst unter Verdacht geriet, als tatsächlich ein Mord, sehr ähnlich mit seinem erfundenen?, passierte. Kanther ist inzwischen erfolglos und fristet ein sehr bescheidenenes Leben mit viel Alkohol. Da kommt per Mail ein Vorschlag, er möge doch den Fortsetzungsroman von seinem " Drachentöter" gegen Geld rezensieren. Der Absender bleibt anonym. Aber als dann bestialische Morde in der Realität passieren, ist das nicht mehr allein Kanthers Sache. Sehr gut gefallen hat mir das Ermittlerpaar der Polizei. Nora Winter ist auch ausgebildete Polizeipsychologin, ihr Partner ganz anders als sie. Die Wortspiele zwischen ihnen und die verschiedene Sichtweise der beiden runden das Buch vorzüglich ab. Ich würde gerne wieder von einem Fall mit Nora Winter lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ist der "Drachentöter" zurück???
von einer Kundin/einem Kunden am 24.07.2013
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

In den 80er Jahren schrieb Martin Kanther den Bestseller "Drachentöter". Die von ihm beschriebenen Morde an Prostituierten ähnelten den Taten eines Mörders, der zeitgleich sein Unwesen trieb. Deshalb stand Kanther sogar unter Mordverdacht. Der echte "Drachentöter" konnte nie gefasst werden. Heute ist Kanther ein Alkoholiker, der mehr schlecht als... In den 80er Jahren schrieb Martin Kanther den Bestseller "Drachentöter". Die von ihm beschriebenen Morde an Prostituierten ähnelten den Taten eines Mörders, der zeitgleich sein Unwesen trieb. Deshalb stand Kanther sogar unter Mordverdacht. Der echte "Drachentöter" konnte nie gefasst werden. Heute ist Kanther ein Alkoholiker, der mehr schlecht als recht lebt. Als er ein ihm zugeschicktes Manuskript korrigieren soll ist er sehr überrascht: Es ist die Fortsetzung seines Thrillers. Zu seiner Überraschung gesellt sich Angst, denn auch in der Realität gebinnt das Morden erneut. Es dauert nicht lang und die Polizeipsychologin Nora Winter steht mit ihren Kollegen vor seiner Tür. Ein solider und gut durchdachter Kriminalroman, der einen einige unterhaltsame Stunden beschert. Marc-Oliver Bischoff schafft es den Spannungsbogen konstant zu halten. Ein Krimi über einen Krimi und seine Folgen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Tödliche Fortsetzung

Tödliche Fortsetzung

von Marc-Oliver Bischoff

(1)
eBook
Fr. 11.00
+
=
Die Voliere

Die Voliere

von Marc-Oliver Bischoff

(2)
eBook
Fr. 11.00
+
=

für

Fr. 22.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen