orellfuessli.ch

Tödliche Gaben

Die spannendsten Weihnachtskrimis

(3)
Gänsehaut unterm Weihnachtsbaum.
Fröhliche Weihnacht überall? Weit gefehlt! Rund um den Globus ruht das Verbrechen auch zwischen den Festtagen nicht. In den schottischen Highlands werden im Schnee zwei Leichen gefunden. In den USA setzt sich eine traumatisierte Polizistin mit ihrer Vergangenheit auseinander. Eine Ehefrau in Geldnöten plant einen Mord. In Finnland wird ein kleines Mädchen entführt. Ein Schwerverbrecher sucht den Ort auf, an dem er so viele Leben zerstört hat.
Hochspannung vom Feinsten: Simon Beckett, Friedrich Ani, Linwood Barclay, Oliver Bottini, Sebastian Fitzek, Felicitas Mayall, Chris Mooney, Kate Pepper u.a.
Portrait
Simon Beckett, geb. 1968, versuchte sich nach Abschluss eines Englischstudiums als Immobilienhändler, lehrte Spanisch und war Schlagzeuger. 1992 wurde er freier Journalist und schrieb für bedeutende britische Zeitungen wie 'Times', 'Daily Telegraph' oder 'Observer'. Im Laufe seiner journalistischen Arbeit spezialisierte Beckett sich auf kriminalistische Themen. Als Romanautor trat er zuerst 1994 an die Öffentlichkeit. Simon Beckett ist verheiratet ist und lebt in Sheffield.
Linwood Barclay stammt aus den USA, lebt aber seit seiner Kindheit in Kanada. Er arbeitete lange als Journalist und hatte eine beliebte Kolumne im Toronto Star. Seit dem Erscheinen seines ersten Thrillers Ohne ein Wort ist Barclay ein internationaler Bestsellerautor. Er hat zwei erwachsene Kinder und lebt mit seiner Frau in der Nähe von Toronto.
Sebastian Fitzek, geboren 1971, ist Deutschlands erfolgreichster Autor von Psychothrillern. Seine Bücher werden in vierundzwanzig Sprachen übersetzt und sind Vorlage für internationale Kinoverfilmungen und Theateradaptionen. Sebastian Fitzek lebt mit seiner Familie in Berlin.
Tanja Handels, geboren 1971 in Aachen, lebt und arbeitet in München, übersetzt zeitgenössische britische und amerikanische Romane, u.a. von Zadie Smith, Elizabeth Gilbert, Tim Glencross und Scarlett Thomas, und ist als Dozentin für Literarisches Übersetzen tätig.
Andree Hesse wurde 1966 in Braunschweig geboren und wuchs bei Celle auf. Nach einer Sattlerlehre studierte er an der Hochschule für Fernsehen und Film in München. Er lebt als Schriftsteller und Übersetzer englischsprachiger Literatur in Berlin.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Silke Jellinghaus
Seitenzahl 219
Erscheinungsdatum 01.11.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-25553-3
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 191/117/18 mm
Gewicht 185
Auflage 3. Auflage 2013
Verkaufsrang 1.848
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 12.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45526293
    Schneefall & Ein ganz normaler Tag
    von Simon Beckett
    (2)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 44127772
    Zersetzt / Fred Abel Bd.2
    von Michael Tsokos
    (5)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 11392256
    Die Therapie
    von Sebastian Fitzek
    (103)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 17517542
    Voyeur
    von Simon Beckett
    (32)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42466048
    Der Hof
    von Simon Beckett
    (12)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 16418860
    Flammenbrut
    von Simon Beckett
    (39)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 15543509
    Obsession
    von Simon Beckett
    (55)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 21266148
    Weißer Schnee, rotes Blut
    Buch
    Fr. 11.90
  • 44127713
    Schuld bist du
    von Jutta Maria Herrmann
    (9)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 30570156
    Rotes Meer
    von Åke Edwardson
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
1
0

Kurzthriller
von eskimo81 am 04.02.2015

Die Creme de la creme vereint in einem Buch - Kurzthriller von Simon Beckett, Oliver Bottini, Chris Mooney, Friedrich Ani, Linwood Barclay, Leena Lehtolainen, Felicitas Mayall, Jay Bonansinga, Veith Heinichen, Kate Pepper, Sebastian Fitzek Simon Beckett und Sebastian Fitzek kenne ich unter anderem. Ihre Werke waren spannend und einfach genial. Die Kurzthriller... Die Creme de la creme vereint in einem Buch - Kurzthriller von Simon Beckett, Oliver Bottini, Chris Mooney, Friedrich Ani, Linwood Barclay, Leena Lehtolainen, Felicitas Mayall, Jay Bonansinga, Veith Heinichen, Kate Pepper, Sebastian Fitzek Simon Beckett und Sebastian Fitzek kenne ich unter anderem. Ihre Werke waren spannend und einfach genial. Die Kurzthriller sind eine Herausforderung, in 20 - 30 Seiten die Spannung aufzubauen, zu halten und doch noch einen runden Schluss hinzubekommen... Es ist mir bewusst, dass dies sehr schwer ist, aber wieso lässt man es dann nicht einfach? Ich bin echt enttäuscht. Die Spannung fehlte, teilweise wusste man nicht, wo der Schluss ist... Fazit: Für unterwegs, wenn gerade nichts anderes greifbar ist und man sowieso warten muss, kann sich dies ja eignen, aber wer Spannung und Action sucht, ist hier fehl am Platz. Ich habe sie leider nicht gefunden und bin einfach nur enttäuscht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Bloss keine Weihnachstsstimmung
von Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 04.11.2012

Wer im Frühherbst noch nicht in Weihnachtsstimmung kommen will,hat hier die ideale Lösung an der Hand.Verschiedene Krimi-Meister schreiben zum Thema Weihnachten Spannendes,Humorvolles und Kurioses.Einfach abschalten und genießen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tödliche Gaben
von einer Kundin/einem Kunden am 09.11.2010

Tödliche Gaben enthält lustige sowie richtig schaurige Kurzkrimis rund um das Thema gefährliche Frostbeulen, möderische Weihnachtsmänner und Psycho-Christkinder. Ein Muss für jeden gestressten Weihnachtsshopper und gemütlichen Krimifan!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 2

Wird oft zusammen gekauft

Tödliche Gaben

Tödliche Gaben

von Simon Beckett , Linwood Barclay , Sebastian Fitzek

(3)
Buch
Fr. 12.90
+
=
Tatort Tannenbaum

Tatort Tannenbaum

von Simon Beckett

Buch
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 25.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale