orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Tödliches Rendezvous

Ein Wien-Krimi. Originalausgabe

(1)
Wiener Blut, Wiener Blut!


Die Enthüllungsjournalistin Hilde Jahn ist der Story ihres Lebens auf der Spur, nur leider wird das Treffen mit ihrem geheimnisvollen Informanten zu einem Rendezvous mit dem Tod. Ihre Assistentin Sarah Pauli übernimmt und stösst auf eine Geschichte über eine Reihe von mysteriösen Todesfällen unter Wiens Arbeitslosen. Doch je weiter ihre Recherchen fortschreiten, umso näher kommt ihr der Mörder …



Rezension
"Clevere Story mit spannend-humoristischem Aufbau - bitte mehr davon!" Stadtkurier am Sonntag
Portrait
Die gebürtige Münchnerin Beate Maxian verbrachte ihre Jugend in Bayern und im arabischen Raum, bevor sie sich in Österreich niederliess und sich verschiedenen Projekten im Film-, Medien- und Event-Bereich widmete. Neben der Kinderliteratur gilt die Leidenschaft der zweifachen Mutter dem Kriminalroman und sie hat bereits erfolgreich mehrere in Österreich angesiedelte Krimis veröffentlicht. Beate Maxian war Jury-Mitglied beim Friedrich-Glauser-Preis 2008 und ist nun Organisatorin der Glauser-Jury in der Sparte Roman. Des Weiteren ist sie Initiatorin und Organisatorin des ersten österreichischen Krimifestivals: Krimi Literatur Festival.at
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 315
Erscheinungsdatum 14.03.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-47426-4
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 188/118/25 mm
Gewicht 258
Verkaufsrang 19.609
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 13.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40974446
    Tod in der Hofburg
    von Beate Maxian
    (4)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 33790760
    Tod hinter dem Stephansdom
    von Beate Maxian
    (3)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 28963809
    Leben lassen
    von Eva Rossmann
    (1)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 17587220
    Die Naschmarkt-Morde
    von Gerhard Loibelsberger
    (4)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 37821739
    Der Tote vom Zentralfriedhof
    von Beate Maxian
    (4)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 35201168
    Die Tote von Schönbrunn
    von Edith Kneifl
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42436343
    Wien kann sehr kalt sein
    von Georg Koytek
    Buch
    Fr. 14.90
  • 21382138
    Tod dem Knecht / Anders & Mairinger Bd. 4
    von Beate Maxian
    (1)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 44253399
    Mord in Schönbrunn
    von Beate Maxian
    Buch
    Fr. 13.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 17587220
    Die Naschmarkt-Morde
    von Gerhard Loibelsberger
    (4)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 26105291
    Auf der Strecke / Berlin & Wien Bd.1
    von Claus-Ulrich Bielefeld
    (14)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 35311588
    Ein diebisches Vergnügen / Sam Levitt Bd.1
    von Peter Mayle
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 35201168
    Die Tote von Schönbrunn
    von Edith Kneifl
    Buch
    Fr. 14.90
  • 28852125
    Die Tote vom Naschmarkt
    von Beate Maxian
    (1)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 40785038
    Schweres Gift
    von Peter Oberdorfer
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Mysteriöse Todesfälle von arbeitslosen Frauen
von einer Kundin/einem Kunden am 06.04.2011

Renate Gaber, 56, Autounfall, Fahrerflucht; Monika Breitmann, 45, erschossen; Inge Dorlosi, 52, Unfall/Selbstmord?; Brigitte Hauser, 52, Selbstmord?; Hilde Jahn, 42, erstochen,.... Bis auf das letzte Opfer haben die anderen etwas gemeinsam, allesamt waren sie arbeitslos und schwer vermittelbar. Hilde Jahn, Enthüllungsjournalistin des Wiener Boten, wird aufgrund ihres journalistischen Spürsinn's zum Opfer. Interessanter Wien Krimi!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sarah Paulis erster Fall - sie packte mich von Anfang an!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 09.11.2016
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Eine grandiose und spannende Story, abgerundet durch Wiener Lokalkolorit vom Feinsten! Ich habe wenige, aber dafür ausgesuchte LieblingsautorInnen - Beate Maxian gehört seit diesem Krimi dazu!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Für Wien-Urlauber eine schöne und spannende Urlaubslektüre.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Gutes Buch :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Wien mit ganz neuen Augen sehen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Kein fesselnder Krimi...
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 28.08.2014
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

... obwohl eine Person gefesselt wurde. Ich bin sehr entäuscht, habe mir viel mehr Spannung erwartet. Man muss kein Krimiexperte sein um sehr bald zu wissen wer der Mörder ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Tödliches Rendezvous

Tödliches Rendezvous

von Beate Maxian

(1)
Buch
Fr. 13.90
+
=
Die Tote vom Naschmarkt

Die Tote vom Naschmarkt

von Beate Maxian

(1)
Buch
Fr. 13.90
+
=

für

Fr. 27.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale