orellfuessli.ch

Totenauberg

Ein Stück

"Auf der Kulisse der österreichischen Alpenwelt liegt der Schatten von Auschwitz; das Waldheimatland wird heimgesucht von Fremden (Touristen aus dem geöffneten europäischen Osten); das in langen Ansprachen und zahlreichen Filmprojektionen sich entfaltende Tableau wird allmählich zum Schlachtfeld. Im Zentrum stehen, reden, widersprechen einander: die jüdische Emigrantin, Philosophin und Politologin Hannah Arendt (als ''Die Frau'') und der deutsch-völkische, hochmanieristisch tiefgrübelnde Existenzphilosoph Martin Heidegger (Der alte Mann), in der Realität einst angesiedelt im schwarzwäldischen Todtnauberg. Der Text gleicht einer Gratwanderung zwischen philosophischen Anspielungen, poetisch verdichteter Weltwahrnehmung und lockerer Travestie, zwischen feierlichem Pathos und traurigem (tauererfülltem) Kalauer."
Portrait
Elfriede Jelinek, geboren 1946 in Mürzzuschlag/Steiermark, wuchs in Wien auf; mit vier Jahren Ballett- und Französischunterricht, in der Folgezeit umfassende musikalische Ausbildung; 1960 Klavier- und Kompositions-Studium am Wiener Konservatorium; 1964 Studium der Theaterwissenschaft und Kunstgeschichte an der Universität Wien; 1967 Abbruch des Studiums, beginnt zu schreiben; Lyrik und Prosatexte erscheinen in Anthologien und Literaturzeitschriften. Elfriede Jelinek erhielt zahlreiche Literaturpreise, darunter den Georg-Büchner-Preis (1998). 2004 wurde ihr der Literatur-Nobelpreis verliehen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 15.03.1991
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-498-03326-2
Verlag Rowohlt Verlag
Maße (L/B/H) 196/121/15 mm
Gewicht 159
Auflage 2
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 18.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 6067279
    Bambiland
    von Elfriede Jelinek
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 2944117
    Das Lebewohl
    von Elfriede Jelinek
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 13.40
  • 3010579
    Wir sind lockvögel, baby!
    von Elfriede Jelinek
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 45303647
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (24)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 46876257
    Elefant
    von Martin Suter
    (30)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90 bisher Fr. 33.90
  • 45411110
    Die Geschichte eines neuen Namens / Neapolitanische Saga Bd.2
    von Elena Ferrante
    (61)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90 bisher Fr. 36.90
  • 46716638
    Ein wenig Leben
    von Hanya Yanagihara
    (33)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90 bisher Fr. 39.90
  • 46411876
    4321
    von Paul Auster
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90 bisher Fr. 42.90
  • 45257434
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (83)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 45244508
    Sternenfunken
    von Nora Roberts
    (5)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Totenauberg

Totenauberg

von Elfriede Jelinek

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 18.90
+
=
Wolken.Heim.

Wolken.Heim.

von Elfriede Jelinek

Buch (Taschenbuch)
Fr. 5.40
+
=

für

Fr. 24.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale