orellfuessli.ch

Träume

Eine Reise in unsere innere Wirklichkeit

Vergessen Sie alles, was Sie über Träume zu wissen meinten!

Träume sind der verborgene Teil unseres Selbst. Aber in einer zunehmend hektischen Welt haben wir den Zugang zu unseren nächtlichen Erlebnissen verloren – und Sehnsucht danach, ihn zurückzugewinnen.
Der Bestsellerautor Stefan Klein nimmt uns mit auf eine einzigartige Entdeckungsreise in das Land der Träume. Er stellt die Faszination, die Träume seit jeher auf uns ausgeübt haben, in den Rahmen der neuesten Wissenschaft. Mit Hirnscans und riesigen Traumdatenbanken hat sich diese in den letzten Jahren völlig neue Wege zu unserem Bewusstsein gebahnt. Stefan Klein zeigt uns verständlich und spannend, was Träume uns wirklich sagen, wie sie uns neue Einsichten und Horizonte eröffnen und wie wir sie als mentales Training nutzen können.

Rezension
Stefan Kleins Buch ist eine aufregende Lektüre. Sie lässt uns staunen über die Leistungen unseres Gehirns während wir vermeintlich völlig inaktiv im Bett liegen.
Portrait

Stefan Klein, geboren 1965 in München, ist der erfolgreichste Wissenschaftsautor deutscher Sprache. Er studierte Physik und analytische Philosophie in München, Grenoble und Freiburg und forschte auf dem Gebiet der theoretischen Biophysik. Er wandte sich dem Schreiben zu, weil er »die Menschen begeistern wollte für eine Wirklichkeit, die aufregender ist als jeder Krimi«. Sein Buch ›Die Glücksformel‹ (2002) stand über ein Jahr auf allen deutschen Bestsellerlisten und machte den Autor auch international bekannt. In den folgenden Jahren erschienen die hoch gelobten Bestseller ›Alles Zufall‹, ›Zeit‹, ›Da Vincis Vermächtnis‹ und ›Der Sinn des Gebens‹, das Wissenschaftsbuch des Jahres 2011 wurde. Seine bekannten Wissenschaftsgespräche erschienen unter dem Titel ›Wir sind alle Sternenstaub‹ und ›Wir könnten unsterblich sein‹. Zuletzt erschien ›Träume. Eine Reise in unsere innere Wirklichkeit‹ im S. Fischer Verlag. Stefan Klein lebt als freier Schriftsteller in Berlin.

Literaturpreise:

Wissenschaftsbuch des Jahres 2011 für ›Der Sinn des Gebens‹

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 288, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783104007656
Verlag Fischer E-Books
eBook (ePUB)
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42665892
    Denken wie Einstein
    von Theresa Bäuerlein
    eBook
    Fr. 18.90
  • 39434134
    Wir alle sind Sternenstaub
    von Stefan Klein
    eBook
    Fr. 10.50
  • 40067331
    Die Tagebücher der Schöpfung
    von Stefan Klein
    eBook
    Fr. 11.50
  • 39434135
    Da Vincis Vermächtnis oder Wie Leonardo die Welt neu erfand
    von Stefan Klein
    eBook
    Fr. 11.50
  • 34581327
    Blick in die Ewigkeit
    von Eben Alexander
    (5)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 45048946
    Raus aus den alten Schuhen!
    von Robert Betz
    eBook
    Fr. 10.90
  • 33734990
    Jetzt! Die Kraft der Gegenwart
    von Eckhart Tolle
    eBook
    Fr. 15.50
  • 34033516
    The Secret - Das Geheimnis
    von Rhonda Byrne
    (2)
    eBook
    Fr. 16.90
  • 43248591
    Zünde dein inneres Licht an
    von Pascal Voggenhuber
    eBook
    Fr. 14.90
  • 45395229
    Miracle Morning
    von Hal Elrod
    eBook
    Fr. 16.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Träume

Träume

von Stefan Klein

eBook
Fr. 11.50
+
=
Die Glücksformel

Die Glücksformel

von Stefan Klein

eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 23.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen