orellfuessli.ch

Träumen

Roman

Die vierzehn Jahre, die ich in Bergen lebte, sind längst vorbei. Ich führte ein Tagebuch, das habe ich verbrannt. Ich knipste ein paar Bilder, von denen besitze ich noch zwölf. Ich wusste so wenig, wollte so viel, brachte nichts zustande. Aber in welch einer Stimmung ich war, als ich dort ankam!
14 Jahre verbrachte Knausgård in Bergen, bevor er aus der norwegischen Küstenstadt regelrecht nach Stockholm floh, als ginge es ins Exil. Es waren Jahre, in denen er so unermüdlich wie erfolglos versuchte, Schriftsteller zu werden, in denen schliesslich seine erste Ehe scheiterte, in denen sich Momente kurzer Glückgefühle mit jenen tiefster Selbstverachtung die Hand gaben, in denen sich Demütigungen und Höhenräusche ebenso schnell abwechselten wie selbstzerstörerische Alkoholexzesse und erste künstlerische Erfolge. Dabei hatte es am Anfang so gut ausgesehen, dieses Leben in Bergen. Dem jungen Knausgård schien die Welt offenzustehen, all seine Träume schienen sich zu erfüllen. Er hatte einen Studienplatz an der Akademie für Schreibkunst bekommen, endlich eine Freundin gefunden ...
Rezension
"Das gehört zum Grossartigsten an Literatur, was zur Zeit geschrieben wird."
Portrait
Karl Ove Knausgård wurde 1968 geboren und gilt als wichtigster norwegischer Autor der Gegenwart. Die Romane seines sechsbändigen, autobiographischen Projektes wurden in Norwegen zur Sensation und sorgen nun auch international für Furore. Sie sind in über 30 Sprachen übersetzt und vielfach preisgekrönt. Karl Ove Knausgård lebt mit seiner Familie an der schwedischen Südküste.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 800, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641102081
Verlag Luchterhand Literaturverlag
Verkaufsrang 18.935
eBook
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 23.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28822469
    Sterben
    von Karl Ove Knausgard
    (19)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 38777039
    Leben
    von Karl Ove Knausgard
    (14)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 37387221
    Spielen
    von Karl Ove Knausgard
    (4)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 43280438
    Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke
    von Joachim Meyerhoff
    (25)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 42463660
    Die Menschheit hat den Verstand verloren
    von Astrid Lindgren
    eBook
    Fr. 11.50
  • 36520613
    Winterjournal
    von Paul Auster
    (14)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 42722854
    Schwarze Magnolie
    von David John
    (4)
    eBook
    Fr. 18.90
  • 56046016
    Wind in den Haaren
    von Francisco Bräuer
    eBook
    Fr. 1.50
  • 25992196
    Sie haben mich verkauft
    von Oxana Kalemi
    (14)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 45696613
    Katharina von Medici
    von Cornelia Wusowski
    eBook
    Fr. 8.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 38777039
    Leben
    von Karl Ove Knausgard
    (14)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 37387221
    Spielen
    von Karl Ove Knausgard
    (4)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 28822469
    Sterben
    von Karl Ove Knausgard
    (19)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 41012581
    Wenn der Wind singt / Pinball 1973
    von Haruki Murakami
    eBook
    Fr. 22.50
  • 37172307
    Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki
    von Haruki Murakami
    (63)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 29718299
    Naokos Lächeln
    von Haruki Murakami
    (37)
    eBook
    Fr. 14.50
  • 29718295
    Kafka am Strand
    von Haruki Murakami
    eBook
    Fr. 12.50
  • 39804918
    Von Männern, die keine Frauen haben
    von Haruki Murakami
    (20)
    eBook
    Fr. 12.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Träumen

Träumen

von Karl Ove Knausgard

eBook
Fr. 23.90
+
=
Lieben

Lieben

von Karl Ove Knausgard

(7)
eBook
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 35.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen