orellfuessli.ch

Tragödie 152

Aufbau und Absturz der Luftfahrtindustrie in der DDR

Die Publikation behandelt die Aufarbeitung der leider nur kurze Zeit währenden Luftfahrtgeschichte in der DDR, die, wie der Titel »Tragödie 152« bereits ankündigt, genau so endet. Erarbeitet wurde das Werk von zwei Ingenieuren, Lothar Brehmer und Jochen Werner, die diese letzte Phase der Luftfahrtentwicklung in Dresden selbst miterlebt haben, objektiv bewerten und mit diesem Buch ein Stück jüngster Industriegeschichte schreiben.
Das Thema der Publikation hat bis heute, obwohl immerhin 50 Jahre ins Land gegangen sind, nichts an Aktualität verloren. Zwischenzeitlich entstandene Legenden oder sogar Mythen werden entschleiert. Der gespannte Bogen reicht von der durch das Reichsluftfahrtministerium bevormundeten Entwicklung im Junkerskonzern Dessau über die »fremdgesteuerten« Arbeiten nach 1945 in der Sowjetunion bis zur erfolglosen Beendigung der Flugzeugentwicklung in Dresden. Die Ursachen des Scheiterns eines ehrgeizigen Projektes werden durch beide Autoren, die bedingt noch als Zeitzeugen gelten können, ohne emotionale Vorurteile aufgezeigt.
Der Dresdener Flugzeugbau war zukunftsgewandt, eine verheissungsvolle Episode, die jedoch nur fünf Jahre den Widrigkeiten der Zeit und den Umständen standhielt. Die Ursachen des Scheiterns werden in historischem und technischem Kontext aufgezeigt, aneinandergereiht. Warum es zum Absturz der »152« kam, wie die Ressourcensituation und wie die Entwicklung zeitgleich weltweit aussah, was für Ausgangsbedingungen für den Aufbau einer solchen Wirtschaft gegeben waren, wie mit den »Spezialisten« umgegangen wurde und wann welche Fehlentscheidungen getroffen wurden, zu all diesen Punkten werden Antworten gegeben.
Die Zugänglichkeit zu einst vertraulichen Unterlagen ermöglicht heute einen tieferen Einblick in die Verhältnisse der Vergangenheit. Die beiden Autoren rollen im vorliegenden Buch die gesamte Entwicklung des Flugzeugbaus in Dresden auf, beleuchten und beurteilen die Zwänge und Möglichkeiten, liefern fundierte Berechnungen, Dokumente, Fotografien, Betriebsstrukturen – kurzum, sie zeichnen ein Bild dieses Stückes Luftfahrtgeschichte in der ehemaligen DDR.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 112
Erscheinungsdatum 13.09.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86729-074-6
Verlag Sax
Maße (L/B) 220/210 mm
Gewicht 436
Abbildungen mit 54 schwarzweissen und 5 Farbabbildungen
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 23.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 3141545
    Luftfahrt Ost 1945 - 1990
    von Jochen Werner
    Buch
    Fr. 64.90
  • 2953395
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (18)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 16546246
    "Auf Lachen steht der Tod!"
    (1)
    Buch
    Fr. 39.40
  • 45332298
    «Man treibt sie in die Wüste»
    von Dora Sakayan
    Buch
    Fr. 35.90
  • 6397438
    Von den Kriegen
    von Carolin Emcke
    Buch
    Fr. 12.90
  • 44248217
    Das Höcker-Album
    (2)
    Buch
    Fr. 64.00
  • 45923212
    Fremde Eltern
    Buch
    Fr. 35.90
  • 2976866
    Anmerkungen zu Hitler
    von Sebastian Haffner
    (2)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 45127796
    Hitlers heimliche Helfer
    von Karina Urbach
    Buch
    Fr. 41.90
  • 42650575
    Der Panzer und die Mechanisierung des Krieges
    von Markus Pöhlmann
    Buch
    Fr. 58.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Tragödie 152

Tragödie 152

von Lothar Bremer , Jochen Werner

Buch
Fr. 23.90
+
=
Garrett Vs. Paganini

Garrett Vs. Paganini

von David Garrett

(1)
Musik
Fr. 26.90
+
=

für

Fr. 50.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale