orellfuessli.ch

Transparenzgesellschaft

Kaum ein anderes Schlagwort beherrscht heute den öffentlichen Diskurs so sehr wie die Transparenz. Sie wird vor allem im Zusammenhang mit der Informationsfreiheit emphatisch beschworen. Wer aber die Transparenz allein auf moralischer Ebene thematisiert und sie etwa auf Fragen der Korruption reduziert, verkennt ihre Tragweite. Die Transparenz ist ein systemischer Zwang, der die gesamten gesellschaftlichen Prozesse erfasst und sie einer gravierenden Veränderung unterwirft. Das gesellschaftliche System setzt heute all seine Prozesse einem Transparenzzwang aus, um sie zu operationalisieren und zu beschleunigen. Der Imperativ der Transparenz macht uns ausserdem zu Sklaven der Sichtbarkeit. Die Transparenzgesellschaft ist eine pornografische, ausgestellte Gesellschaft. Sie manifestiert sich gleichzeitig als eine Kontrollgesellschaft. Das Internet als Raum der Freiheit erweist sich als ein digitales Panoptikum. Hans neuer Essay geht den Illusionen und Gefahren nach, die mit dem Paradigma der Transparenz verbunden sind.

Portrait
Byung-Chul Han, geboren in Seoul, Professor für Philosophie und Medientheorie an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe, veröffentlichte zuletzt u.a. ›Shanzhai 山寨 – Dekonstruktion auf Chinesisch‹, ›Müdigkeitsgesellschaft‹ und ›Topologie der Gewalt‹
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 91
Erscheinungsdatum März 2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-88221-595-3
Reihe Kleine Reihe
Verlag Matthes & Seitz
Maße (L/B/H) 182/95/10 mm
Gewicht 86
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 23.550
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33889907
    Im Schwarm
    von Byung-Chul Han
    Buch
    Fr. 17.90
  • 32142457
    Agonie des Eros
    von Byung-Chul Han
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 10987716
    Heideggers Herz
    von Byung-Chul Han
    Buch
    Fr. 45.90
  • 41082789
    Gott denken
    von Holm Tetens
    Buch
    Fr. 8.40
  • 6115869
    Was ist Macht?
    von Byung-Chul Han
    Buch
    Fr. 8.90
  • 16473228
    Duft der Zeit
    von Byung-Chul Han
    Buch
    Fr. 23.90
  • 33841038
    Praktische Ethik
    von Peter Singer
    Buch
    Fr. 19.90
  • 44239704
    Humanistische Reflexionen
    von Julian Nida-Rümelin
    Buch
    Fr. 31.90
  • 6321385
    Zen ist die größte Lüge aller Zeiten
    von Kôdô Sawaki
    Buch
    Fr. 22.90
  • 40934771
    Metaphysik
    von Aristoteles
    Buch
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Transparenzgesellschaft

Transparenzgesellschaft

von Byung-Chul Han

Buch
Fr. 14.90
+
=
Müdigkeitsgesellschaft

Müdigkeitsgesellschaft

von Byung-Chul Han

(1)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale