orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Traumapädagogik in psychosozialen Handlungsfeldern

Ein Handbuch für Jugendhilfe, Schule und Klinik

Plötzlich erstarren, verstummen, um sich schlagen, panisch werden: Traumatisierte Kinder und Jugendliche fallen auf. Psychosoziale Fachkräfte in ambulanten und stationären Betreuungssettings, in der Schule oder im Kindergarten fühlen sich oft überfordert. Enttäuschungen und Verletzungen auf beiden Seiten sind die Folge. Dieses Buch sensibilisiert für Traumata und deren Auswirkungen und berücksichtigt dabei verschiedene psychosoziale Handlungsfelder und unterschiedliche Zielgruppen. Es vermittelt psychotraumatologisches Wissen für den pädagogischen Alltag, damit Fachkräfte kompetent handeln und Heranwachsende traumatische Lebensereignisse besser bewältigen können.
Portrait
Silke Birgitta Gahleitner, Prof. Dr. phil., ist Professorin für Klinische Psychologie und Sozialarbeit an der Alice Salomon Hochschule Berlin und Univ.-Professorin für Integrative Therapie und Psychosoziale Interventionen an der Donau-Universität Krems. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind: Psychotherapie und Beratung, Psychosoziale Diagnostik, Psychosoziale Traumatologie/Traumapädagogik, stationäre Jugendhilfe.
Martin Baierl, geboren 1970, war bisher tätig als leitender Psychologe einer Jugendhilfeeinrichtung, pädagogischer Mitarbeiter in der Intensiven Sozialpädagogischen Einzelbetreuung im In- und Ausland und Therapeut in einer jugendpsychiatrischen Station für Jungen, die sexuellen Missbrauch begangen haben. Heute ist er Leiter des Instituts VONWEGEN, Passau (Fortbildungen, Beratung und Supervision für Jugendhilfeeinrichtungen, Psychiatrien, Schulen und Einzelpersonen an, die mit psychisch auffälligen jungen Menschen arbeiten).
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Silke Gahleitner, Thomas Hensel, Martin Baierl, Martin Kühn, Marc Schmid
Seitenzahl 296
Erscheinungsdatum 18.01.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-525-40240-5
Verlag Vandenhoeck + Ruprecht
Maße (L/B/H) 231/156/22 mm
Gewicht 503
Abbildungen mit 11 Abbildungen und 6 Tabellen
Auflage 2. unveränderte Auflage.
Buch (Taschenbuch)
Fr. 39.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 39.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14220949
    Traumatherapie mit Kindern
    von Dorothea Weinberg
    Buch
    Fr. 39.90
  • 32619422
    Bindung und frühe Störungen der Entwicklung
    von Karl Heinz Brisch
    Buch
    Fr. 48.90
  • 22232634
    Training mit Jugendlichen
    von Franz Petermann
    Buch
    Fr. 54.00
  • 32059793
    Kinder psychisch kranker Eltern
    von Angela Plass
    Buch
    Fr. 45.90
  • 37420980
    Der singende Pantomime
    Buch
    Fr. 42.90
  • 43761354
    Resilienz
    von Klaus Fröhlich-Gildhoff
    Buch
    Fr. 21.90
  • 5999136
    Wie Pippa wieder lachen lernte - Fachliche Hilfe für traumatisierte Kinder
    von Regina Lackner
    Buch
    Fr. 37.90
  • 32619421
    Bindung und Trauma
    Buch
    Fr. 54.90
  • 42294327
    Entwicklungspsychologie im Kindes- und Jugendalter
    von Jenny Saffran
    Buch
    Fr. 78.00
  • 32398299
    Multiaxiales Klassifikationsschema für psychiatrische Störungen
    Buch
    Fr. 66.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Traumapädagogik in psychosozialen Handlungsfeldern

Traumapädagogik in psychosozialen Handlungsfeldern

Buch
Fr. 39.90
+
=
Traumapädagogische Standards in der stationären Kinder- und Jugendhilfe

Traumapädagogische Standards in der stationären Kinder- und Jugendhilfe

Buch
Fr. 39.90
+
=

für

Fr. 79.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale