orellfuessli.ch

De finibus bonorum et malorum / Über das höchste Gut und das grösste Übel

Latein.-Dtsch.

Reclam Universal-Bibliothek

Mit dem Titel seiner Schrift »De finibus bonorum et malorum« bezeichnet Cicero die Grenz- oder Extremwerte des Guten und Bösen, an denen sich menschliches Tun und Lassen zu orientieren hat. Analysiert werden die Ansichten und Epikureer und Stoiker, der Meinung der Peripatetiker bzw. Akademiker wird schliesslich der Vorzug gegeben. Zur Popularisierung des ethischen Gedankenguts der klassischen antiken Philosophie hat Cicero mit diesem Werk in vorbildlicher und dauerhaft wirksamer Weise beigetragen. Die europäische Moralphilosophie der folgenden Jahrhunderte verdanken ihm viel.

Portrait
Marcus Tullius Cicero (106-43 v. Chr.) römischer Staatsmann, Redner und Philosoph, studierte Recht, Rhetorik, Literatur und Philosophie in Rom. Sein Durchbruch als Anwalt und Politiker gelang ihm 70 v. Chr. im Prozess gegen Verres, 64 v. Chr. wurde er gegen Catilina zum Konsul gewählt. Als dieser einen Staatsstreich zum Sturz der Regierung organisierte, deckte Cicero die Verschwörung auf und liess Angehörige der Gruppe hinrichten. Nach einjährigem Exil wurde er von Pompeius nach Rom zurückgerufen. Cicero wurde am 7. Dezember 43 v. Chr. ermordet.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Harald Merklin
Seitenzahl 544
Erscheinungsdatum 1989
Serie Reclam Universal-Bibliothek 8593
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-008593-6
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 147/97/30 mm
Gewicht 272
Verkaufsrang 2.215
Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2870323
    Die Welt aus Atomen / De rerum natura
    von Lukrez
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 3061526
    De natura deorum /Über das Wesen der Götter
    von Marcus Tullius Cicero
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 44261649
    Cena Trimalchionis / Das Gastmahl des Trimalchio
    von Petronius Arbiter
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 7.40
  • 15210585
    De brevitate vitae /Von der Kürze des Lebens
    von Seneca
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 5.40
  • 2833473
    Elegische Gedichte
    von Tibull
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 9.40
  • 42463319
    De fato / Über das Schicksal
    von Cicero
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 9.40
  • 2962083
    Poetik
    von Aristoteles
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 8.40
  • 11387163
    Symposion
    von Platon
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 8.90
  • 45510855
    Platon: Der Staat
    von Platon
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 8.40
  • 2924759
    Kleine naturwissenschaftliche Schriften (Parva naturalia)
    von Aristoteles
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 8.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

De finibus bonorum et malorum / Über das höchste Gut und das grösste Übel

De finibus bonorum et malorum / Über das höchste Gut und das grösste Übel

von Marcus Tullius Cicero

Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
+
=
Tusculanae disputationes /Gespräche in Tusculum

Tusculanae disputationes /Gespräche in Tusculum

von Marcus Tullius Cicero

Schulbuch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 43.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek

  • Band 8586

    2843726
    Nikomachische Ethik
    von Aristoteles
    Fr. 15.90
  • Band 8593

    3018559
    De finibus bonorum et malorum / Über das höchste Gut und das grösste Übel
    von Marcus Tullius Cicero
    Fr. 21.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 8595

    2942978
    Cyrano von Bergerac
    von Edmond Rostand
    (1)
    Fr. 6.40
  • Band 8598

    2948707
    Satiren
    von Juvenal
    Fr. 12.90
  • Band 8599

    2981857
    Medizin und Ethik
    von Hans-Martin Sass
    Fr. 14.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale