orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Über den Feldern

Der Erste Weltkrieg in großen Erzählungen der Weltliteratur

(1)
Die erste weltliterarische Gesamtschau 100 Jahre nach Ausbruch des Ersten Weltkriegs!


Über alle Fronten hinweg versammelt dieses Buch 70 Glanzstücke moderner Erzählkunst aus 16 Sprachen, viele davon in Erst- oder Neuübersetzung.


Mit 70 Novellen, Short Storys und Prosaskizzen, entstanden in der Mehrzahl bereits während der Kriegsjahre, von Ernest Hemingway, Stefan Zweig, Tania Blixen, Marcel Proust, Ford Madox Ford, Robert Musil, Virginia Woolf, Guillaume Apollinaire, Alfred Döblin, Joseph Conrad, Jaroslav Hašek, Isaak Babel, Bertolt Brecht, Ivo Andric, William Faulkner, Irène Némirovsky, Gabriele d‘Annunzio, Louis-Ferdinand Céline, Franz Kafka, Katherine Mansfield u.v.a.


Das universelle Panorama der Jahre 1914–1918 beleuchtet menschliche Abgründe, zeigt die Realität des Kriegs und überrascht mit unvermuteten Hoffnungs- und Glücksmomenten: Über den Feldern nimmt neben dem Frontgeschehen ganz bewusst die Nebenkriegsschauplätze ins Visier: Etappe und Hinterland, scheinbar aus der Zeit gefallene „zivile“ Refugien, dazu die inneren Fluchten, Ideen- und Seelenräume sowie, nicht minder umkämpft als die Gefechtszonen der Aussenwelt, die „Territorien des Gewissens“ (Pasternak).







Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 11.08.14
Ein Buch über den 1. Weltkrieg, das von den anderen die derzeit veröffentlicht werden, absticht. Viele grosse Autoren der Weltliteratur wie Ernst Hemingway, Marcel Proust, Boris Pasternak, Virginia Woolf, Joseph Conrad, Bertolt Brecht, William Faulkner, Stefan Zweig, Rudyard Kipling, Ford Madox Ford, Franz Kafka, William Somerset Maugham, u. a. erzählen in zahlreichen Geschichten, wie es an der Front und dahinter aussah. Ein literarischer Schatz über die grausame Zeit des 1. Weltkrieges.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Horst Lauinger
Seitenzahl 784
Erscheinungsdatum 17.03.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7175-2340-6
Verlag Manesse Verlag
Maße (L/B/H) 221/143/55 mm
Gewicht 904
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 42.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 42.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40977267
    Erbe und Schicksal
    von Jeffrey Archer
    (10)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 39188622
    Von Zeit und Fluss
    von Thomas Wolfe
    (1)
    Buch
    Fr. 52.00
  • 37164880
    Pfauenmagd und Hirtenschuster
    von Edith Wannags
    Buch
    Fr. 19.90
  • 45255203
    Cox
    von Christoph Ransmayr
    (6)
    Buch
    Fr. 25.90 bisher Fr. 31.90
  • 41002740
    Outlander 1 - Feuer und Stein
    von Diana Gabaldon
    (8)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 44514335
    Outlander 3 - Ferne Ufer
    von Diana Gabaldon
    (2)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 45030409
    Augustus
    von John Williams
    (2)
    Buch
    Fr. 35.90
  • 44455741
    Im Schatten unserer Wünsche
    von Jeffrey Archer
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 42462679
    Outlander 2 - Die geliehene Zeit
    von Diana Gabaldon
    (4)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 40977309
    Das Vermächtnis des Vaters
    von Jeffrey Archer
    (11)
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Das Beste
von einer Kundin/einem Kunden am 29.04.2014

Dieses Manesse-Bändchen sollte in jeder Bibliothek seinen Platz finden, der Frau Unterrichtsministerin sei die Approbation als Schulbuch empfohlen, und überhaupt: es ist zweifellos die beste Anthologie über den Großen Krieg, welche derzeit auf dem Markt ist. Siebzig Novellen der Weltliteratur ergeben ein universelles Panorama der Jahre 1914 - 1918.... Dieses Manesse-Bändchen sollte in jeder Bibliothek seinen Platz finden, der Frau Unterrichtsministerin sei die Approbation als Schulbuch empfohlen, und überhaupt: es ist zweifellos die beste Anthologie über den Großen Krieg, welche derzeit auf dem Markt ist. Siebzig Novellen der Weltliteratur ergeben ein universelles Panorama der Jahre 1914 - 1918. Einige davon unbekannt, weil erst jetzt übersetzt. Statt "Fakten, Fakten, Fakten", heißt es "Lesen, Lesen, Lesen!"

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Über den Feldern

Über den Feldern

(1)
Buch
Fr. 42.90
+
=
Best of Glenn Goulds Bach

Best of Glenn Goulds Bach

von Glenn Gould

Musik
Fr. 34.90
+
=

für

Fr. 77.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale