orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Über Gentechnik und Klone

Eine Übersicht

(1)

Das Buch soll eine Übersicht über die derzeit wichtigsten praktischen Anwendungsbereiche der Gentechnik geben. Hauptthemen sind die Bereiche Ernährung und Medizin. Nach einer Schilderung der Fakten - welche Manipulationen werden eingesetzt, welche Ziele haben sie - werden daraus erwachsende oder zu erwartende Probleme und Risiken geschildert.
Der Problem- und Gefahrenbereich ist in der Landwirtschaft sehr gross. Es geht um biologische und gesundheitliche Aspekte, aber auch soziale Probleme und ethische Bedenken.
In der Medizin, wo die Gentechnik akzeptiert ist, sieht man beim genaueren Hinsehen diverse Probleme, allerdings mehr im sozialen, persönlichen und ethischen Bereich. Das ursprüngliche Hoffnungsgebiet, von dem man sich wahre Wunder erwartet hat, die Gentherapie, ist mit gefährlichen Nebenwirkungen behaftet.
Dem vergleichbar, wird zur Zeit in das therapeutische Potential von Stammzellen grosse Hoffnungen gesetzt, von denen man nicht weiss, wie weit sie erfüllt werden, wie im zweiten Teil des Buches dargestellt wird. Die hier meist diskutierten Probleme liegen vorwiegend im ethischen Bereich.
Das Buch ist ohne besondere biologische Kenntnisse verständlich und soll vor allem den interessierten Laien wichtige Informationen zum Thema geben, die sie befähigen Anwendungen und Entwicklungen zu beurteilen.

Portrait

Dr. Oskar Luger, geboren 1944, hat an der Universität Wien Biologie studiert Er war anschliessend mehrere Jahre in der biologisch - medizinischen Grundlagenforschung tätig. Bis zur Pensionierung war er am Erzbischöflichen Gymnasium in Hollabrunn bei Wien als Lehrer für Biologie, Chemie und Humanbiologie tätig.
Oskar Luger hat verschiedene Artikel zu den Themen Gentechnik, Stammzellen und Evolution veröffentlicht. Er ist seit über 20 Jahren in der Erwachsenenbildung zum Thema Gentechnik tätig.
Mag. Astrid Tröstl hat an der Universität Wien Biologie und Umweltkunde und Geographie und Wirtschaftskunde auf Lehramt studiert und ist seither am Erzbischöflichen Gymnasium Hollabrunn als Lehrerin für Biologie & Umweltkunde, Humanbiologie, Geographie und Wirtschaftskunde und Chemie tätig. Sie hat durch langjährige Mitarbeit bei der ARGE Nikotininstitut verschiedene Artikel zum Themenkreis Rauchen in medizinischen Zeitschriften veröffentlicht.
Mag. Katrin Urferer hat an der Universität Wien Biologie und Umweltkunde und Mathematik auf Lehramt studiert und ist seither am Erzbischöflichen Gymnasium Hollabrunn als Lehrerin für Biologie & Umweltkunde, Humanbiologie, Chemie und Mathematik tätig.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 76
Erscheinungsdatum 06.03.2015
Serie Lebensformen (Centaurus) 65
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86226-201-4
Verlag Centaurus Verlag & Media
Maße (L/B/H) 210/148/10 mm
Gewicht 127
Auflage 2012
Buch (Taschenbuch)
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 23.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 18773157
    50 Schlüsselideen Genetik
    von Mark Henderson
    (1)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 45217439
    Das geheime Leben im Menschen
    von Itai Yanai
    Buch
    Fr. 35.90
  • 39188580
    Adams Apfel und Evas Erbe
    von Axel Meyer
    Buch
    Fr. 28.90
  • 37872609
    Genetik kompakt für Dummies
    von Tara Rodden Robinson
    Buch
    Fr. 15.90
  • 30586332
    Genetik für Dummies
    von Tara Rodden Robinson
    Buch
    Fr. 28.90
  • 37871478
    Taschenatlas der Biotechnologie und Gentechnik
    von Rolf D. Schmid
    Buch
    Fr. 52.00
  • 16514547
    Taschenlehrbuch Biologie: Genetik
    von Katharina Munk
    Buch
    Fr. 45.90
  • 15650742
    Genetik
    von Wilfried Janning
    Buch
    Fr. 59.00
  • 21383149
    Der zweite Code
    von Peter Spork
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 18230558
    Biotechnologie - Bafög-Ausgabe
    von William J. Thieman
    Buch
    Fr. 41.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Mein Eindruck
von Ghostreader am 25.04.2014

Ein dreiköpfiges Autorenteam hat auf über 80 Seiten interessantes und wissenswertes über dieses brisante Thema zusammengetragen und gibt dem Leser einen kurzen Einblick in einen Bereich der wie kein anderer unsere Zukunft und unser aller Wohlergehen und Gesundheit beeinflusst. Wobei man hier schon über jedes der 6 Kapitel ein Buch... Ein dreiköpfiges Autorenteam hat auf über 80 Seiten interessantes und wissenswertes über dieses brisante Thema zusammengetragen und gibt dem Leser einen kurzen Einblick in einen Bereich der wie kein anderer unsere Zukunft und unser aller Wohlergehen und Gesundheit beeinflusst. Wobei man hier schon über jedes der 6 Kapitel ein Buch schreiben könnte, doch das ist auch nicht Sinn und Zweck dieser Übersicht. Grundsätzlich wird zunächst einmal in gentechnisch veränderte Pflanzen und gentechnisch veränderte Tiere unterschieden. Ebenso wird kurz auf die immer mehr und größerem Umfang verwendeten Lebensmittelzusätze aus gentechnisch veränderten Mikroorganismen eingegangen und zum Schluß ein höchst gefährliches und ethisch angeprangertes Thema, das Klonen von Menschen angeschnitten. Es ist übersichtlich und verständlich, auch für Laien geschrieben, mit sachlichem Verstand ohne die ökologischen, gesundheitlichen Ernährungsbereiche auszuschließen. Das Autorenteam zeigt in kurzen Einblicken, welche Folgen eine gentechnische kontaminierung für Mensch und Tier haben und dementiert durch Studien den propagierten Ertragsgewinn, mit Einbezug der sozialen Aspekte und der daraus entstehen Abhängigkeiten und verstärkte Hungerproblematiken. Die Autoren reißen kurz und knapp die für uns Menschen immer wichtiger werdende Thematik der Gentechnik mit seinen Folgen und Auswirkungen auf uns Menschen an, die genügend Grund zu weiteren Vertiefung der Problematik geben. Was kommt danach?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Über Gentechnik und Klone

Über Gentechnik und Klone

von Oskar Luger , Astrid Tröstl , Katrin Urferer

(1)
Buch
Fr. 23.90
+
=
Biologieunterricht heute

Biologieunterricht heute

von Wilhelm Killermann

(1)
Schulbuch
Fr. 38.90
+
=

für

Fr. 62.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Lebensformen (Centaurus)

  • Band 61

    26883177
    Der Kuckuck aus dem Uhrwerk
    von
    Buch
    Fr. 19.40
  • Band 64

    26883178
    Der Geschmack des Heimwehs
    von Elke Regina Maurer
    Buch
    Fr. 27.90
  • Band 65

    32886093
    Über Gentechnik und Klone
    von Oskar Luger
    (1)
    Buch
    Fr. 23.90
    Sie befinden sich hier

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale