orellfuessli.ch

Um die Ecke geküsst

Roman. Deutsche Erstausgabe

Traummänner

(13)
Meg Cabot lesen – und in den Nachbarn verlieben …


Melissa Fuller ist Single, lebenslustig, hilfsbereit. Und so urplötzlich auf Paco, den Hund ihrer alten Nachbarin, gekommen, die überfallen wurde und im Krankenhaus liegt. Job und Hund? In New York? Mel braucht dringend Hilfe. Also kontaktiert sie Max, den einzigen Verwandten ihrer vermögenden Nachbarin. Doch Max möchte lieber seinen Urlaub mit einem weiteren Supermodel geniessen, ohne seine erblichen Interessen zu vernachlässigen. Gut, dass John ihm noch einen Gefallen schuldig ist. Also gibt sich John als Max aus und versorgt den Hund. Theoretisch sind alle Probleme jetzt gelöst, doch in der Praxis fangen sie gerade erst an: Denn John verliebt sich in Mel, und Mel legt sehr viel Wert auf Ehrlichkeit – das Einzige, was John ihr nicht bieten kann …



Portrait
Meg Cabot stammt aus Bloomington, Indiana, und lebt mit ihrem Ehemann und ihren zwei Katzen in New York City und Key West. Nach dem Studium hoffte sie auf eine Karriere als Designerin in New York und arbeitete währenddessen u. a. als Hausmeisterin in einem Studentenwohnheim. Mit grossem Erfolg, denn immerhin liess dieser Job ihr genügend Zeit, ihr erstes Buch zu schreiben. Inzwischen hat Meg Cabot mehr als 40 Romane verfasst und ist eine der erfolgreichsten Jugendbuchautorinnen der Welt. Ihre Plötzlich-Prinzessin-Romane wurden von Hollywood verfilmt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 507
Erscheinungsdatum 19.07.2010
Serie Traummänner 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-37541-7
Reihe Traummänner und andere Katastrophen 1
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 184/116/41 mm
Gewicht 396
Originaltitel The Boy next Door (01)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 12.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 26175109
    Der will doch nur spielen
    von Meg Cabot
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 40952860
    Gibt es ein Leben nach der Torte? / Heather Wells Bd.5
    von Meg Cabot
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 32017656
    Darf's ein bisschen mehr sein? / Heather Wells Bd.1
    von Meg Cabot
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 30571660
    Eternity / Meena Harper Bd.1
    von Meg Cabot
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 32017449
    Kein Kuss unter dieser Nummer
    von Sophie Kinsella
    (29)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 15153364
    Naschkatze
    von Meg Cabot
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 37822500
    Halb drei bei den Elefanten
    von Kyra Groh
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 17440904
    Hokus Pokus Zuckerkuss
    von Meg Cabot
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 16338048
    Perfekte Männer gibt es nicht
    von Meg Cabot
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 28852756
    Aber bitte für immer
    von Meg Cabot
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32017449
    Kein Kuss unter dieser Nummer
    von Sophie Kinsella
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 4177676
    Sag's nicht weiter, Liebling
    von Sophie Kinsella
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 35146431
    Keine Schokolade ist auch keine Lösung / Heather Wells Bd.4
    von Meg Cabot
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 17440904
    Hokus Pokus Zuckerkuss
    von Meg Cabot
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 2929865
    Mondscheintarif
    von Ildikó von Kürthy
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 15153364
    Naschkatze
    von Meg Cabot
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 37822500
    Halb drei bei den Elefanten
    von Kyra Groh
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39187936
    Drum küsse, wer sich ewig bindet
    von Susan Mallery
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 41541294
    Aller Liebe Anfang ist ein Kuss. Novelle
    von Susan Mallery
    eBook
    Fr. 2.50
  • 41541354
    Wo die Liebe hinführt …: Ja, ich will - ein Date mit dir!
    von Susan Mallery
    eBook
    Fr. 5.50
  • 33793737
    Göttin der Legenden / Mythica Bd.7
    von P. C. Cast Kristin Cast
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 39187907
    Wo die Liebe hinführt …
    von Debbie Macomber
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
8
2
2
0
1

Umwerfend komisch
von einer Kundin/einem Kunden am 05.08.2010

Ehrlich gesagt ist dies der erste Roman von Meg Cabot, den ich zur Hand genommen habe. Aber es wird garantiert nicht der letzte sein! Ich habe geschrien vor Lachen. Und das nicht nur einmal. Eine leichte Unterhaltung mit umwerfender Komik, spritzigen Dialogen und Wendungen, einem leichten Spannungsbogen sogar -... Ehrlich gesagt ist dies der erste Roman von Meg Cabot, den ich zur Hand genommen habe. Aber es wird garantiert nicht der letzte sein! Ich habe geschrien vor Lachen. Und das nicht nur einmal. Eine leichte Unterhaltung mit umwerfender Komik, spritzigen Dialogen und Wendungen, einem leichten Spannungsbogen sogar - ein durch und durch herrliches und gelungenes Lesevergnügen für alle Fans von "rosa" Büchern.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
Nachbarschaftspflege
von Tautröpfchen am 19.10.2012

Eine Geschichte wie sie nur das Leben oder vielmehr Meg Cabot schreiben kann. Der erste Roman von der Kultautorin, der nur in E-Mail verfasst ist und der trotzdem zum Brüllen komisch ist. Für jede(n) geeignet, der/die seinen Personalchef hasst, seine Nachbarn mag, gerne E-Mails schreibt und an die Liebe... Eine Geschichte wie sie nur das Leben oder vielmehr Meg Cabot schreiben kann. Der erste Roman von der Kultautorin, der nur in E-Mail verfasst ist und der trotzdem zum Brüllen komisch ist. Für jede(n) geeignet, der/die seinen Personalchef hasst, seine Nachbarn mag, gerne E-Mails schreibt und an die Liebe glaubt. Oder einfach mal wieder ein witziges Buch lesen möchte. "Um die Ecke geküsst" ist nur zu empfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Zum Brüllen komisch und sehr romantisch
von Corinna aus der Nähe von Bremen am 23.09.2012

Melissa (Mel) Fuller ist Klatschreporterin beim New York Journal und liebt ihren Beruf. Als sie eines Morgens vom Gebell des Nachbarhundes geweckt wird, findet sie in der Wohnung ihre älter Nachbarin bewusstlos liegen. Diese kommt direkt ins Krankenhaus und Mel nimmt Verbindung mit dem einzigen Verwandten, der doch recht... Melissa (Mel) Fuller ist Klatschreporterin beim New York Journal und liebt ihren Beruf. Als sie eines Morgens vom Gebell des Nachbarhundes geweckt wird, findet sie in der Wohnung ihre älter Nachbarin bewusstlos liegen. Diese kommt direkt ins Krankenhaus und Mel nimmt Verbindung mit dem einzigen Verwandten, der doch recht vermögenden Seniorin auf. Leider hat Max Friedlander überhaupt kein Interesse an seiner Tante, am Geld aber schon. Und damit es nicht auffällt, dass sich der Fotograf lieber mit seiner Model-Freundin im Urlaub vergnügt, schickt er seinen Freund John vor um seine Rolle zu übernehmen. Dieser schuldet Max noch einen Gefallen und verliebt sich prompt in Mel. Nur leider glaub sie John sei Max. Eine problematische Liebesgeschichte beginnt... Dieses Buch ist zum Brüllen komisch und sehr romantisch! Ich muss zugeben, vor dem Aufschlagen der ersten Seite habe ich nicht drauf geachtet wie dieser Roman geschrieben wurde. Und ich weiß nicht warum, aber ich stehe Büchern die nur aus E-Mails bestehen immer skeptisch gegenüber. Dabei habe ich schon einige in dieser Art gelesen und war immer durchweg begeistert. So auch bei diesem Buch, das ich kaum aus der Hand legen konnte und das mich unglaublich gefesselt hat. Mel ist eine Person wie es sie nur selten gibt. Sie lebt in Manhattan, kümmert sich um ihre Nachbarin und versucht allen Leuten in ihrer Umgebung zu helfen und zur Seite zu stehen. Dabei tut sie dies auf eine herrlich sympathische Art und Weise. Wir erleben ihre Geschichte nur anhand von E-Mails in denen Ereignisse noch einmal geschildert werden, aber die Charaktere natürlich auch anders sind, als im wahren Leben. Denn jeder schreibt sicherlich ein Stück weit offener als er sprechen würde. Während des Lesens gab es dann immer wieder diese Szenen... mal waren sie unglaublich lustig, mal sehr romantisch und es gab auch sehr spannende Momente. Ich für mich habe natürlich gegrübelt, wie John endlich berichten kann wer er wirklich ist. Meg Cabot hat für mich einen Roman geschrieben, der unterhaltend und liebenswert ist. Und ich bin sehr froh ihn gelesen zu haben. Mir brachte er gute Laune und eine Menge Spaß. Ich freue mich nun schon auf den nächsten Teil „Der will doch nur spielen“, den ich gleich im Anschluss lesen werde.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Um die Ecke geküsst

Um die Ecke geküsst

von Meg Cabot

(13)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=
Aber bitte mit Schokolade!

Aber bitte mit Schokolade!

von Meg Cabot

(5)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 24.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Traummänner

  • Band 1

    18688749
    Um die Ecke geküsst
    von Meg Cabot
    (13)
    Fr. 12.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    26175109
    Der will doch nur spielen
    von Meg Cabot
    (13)
    Fr. 13.90
  • Band 3

    28852756
    Aber bitte für immer
    von Meg Cabot
    (13)
    Fr. 13.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale