orellfuessli.ch

Unausgesprochen

(1)
Rezension
Mit "Bohéme", ihrem Debütalbum, landete die Sängerin aus der Hansestadt 2004 den Überraschungserfolg des Jahres. Mit mehr als 400.000 verkauften Exemplaren liegt die Messlatte für den Nachfolger hoch. Auf "Unausgesprochen" präsentiert sich Annett Louisan gereift und selbstsicher. Schlimm, wenn Musiker krampfhaft versuchen, sich weiterzuentwickeln, und dabei die Balance verlieren. Nicht so Annett Louisan. Sie liess sich vom Erfolg ihres Debütalbums nicht verrückt machen und hat in aller Ruhe an ihrer zweiten Platte gefeilt. Dabei ist es nur ein knappes Jahr her seit "Bohéme". Dennoch wurde nicht überhastet gearbeitet, es liegt einfach an der aussergewöhnlichen Kreativität von Annett Louisan und ihrem musikalischen Partner Frank Ramond, der auch diesmal für die Produktion verantwortlich zeichnet. "Dass ich schon nach einem Jahr wieder ein neues Album vorlege, hat einen bestimmten Grund", erklärt die Sängerin. "Auf der letzten Tournee habe ich schon ein paar neue Songs gespielt, die ganz besonders gut ankamen. Für mich ist es schwierig, vor allem auch, weil ich Druck von meinen Fans bekomme, diese Stücke live zu spielen und sie dann nicht aufzunehmen. Ich würde nach so kurzer Zeit nicht mein neues Album vorstellen, wenn ich nicht das Gefühl hätte, dass es genauso geworden ist, wie ich mir das vorgestellt habe." In der Tat ist "Unausgesprochen" alles andere als ein unausgegorener Schnellschuss. Annett Louisan widerstand der Versuchung, das Erfolgskonzept ihres Debüts einfach zu reproduzieren. In vielen der 15 neuen Songs zeigen sich neue Facetten, auch wenn es natürlich etliche vertraute Elemente gibt. Entscheidend ist auch diesmal, mit welch aussergewöhnlicher Überzeugungskraft und Nonchalance sie ihre Geschichten erzählt, die immer nah am Leben bleiben. Entsprechend vertraut wirken diese Lieder schon beim ersten Anhören, auch wenn sie diesmal stilistisch von Samba über Tango und Walzer bis hin zum Chanson eine noch grössere Bandbreite abdecken. Trotz der gestiegenen Erwartungshaltung ihrer Fans verspürte Annett Louisan so gut wie keinen Erfolgsdruck bei den Aufnahmen, sagt sie. "Das liegt in erster Linie an meinem Label 105 Music", erklärt sie, "das ein wenig anders funktioniert als andere Labels. Der Druck von Seiten der Fans hat mich eher noch angestachelt. Zudem habe ich mit dem ersten Album einen Sound und Stil gefunden, der ganz persönlich mir gehört. Das war eine ganz gute Basis, um mich auf dem zweiten Album weiterzuentwickeln. Es fiel mir gar nicht so schwer, wie ich am Anfang gedacht hatte. "Annett Louisan beschreitet auf "Unausgesprochen" oft neue Pfade, ohne damit ihre Fans vor den Kopf zu stossen. Insgesamt klingt die neue Platte nicht ganz so poppig wie die erste, obwohl sie mit Songs wie "Widder wider Willen" oder "Thorsten Schmidt" noch einige potenzielle Singles enthält. "Mittlerweile habe ich fast das Gefühl, dass das erste Album noch ein Spiel war mit dem, was ich mir musikalisch vorgestellt habe", sagt sie, "und dass ich jetzt viel mehr darüber weiss, was ich will und wo es konkret hingehen soll." Mit ihrem ersten Longplayer zeigt sich Annett Louisan nach wie vor sehr zufrieden, auch wenn es sicherlich ein paar Dinge darauf gibt, die man anders hätte hinkriegen können, wie sie jetzt meint. "Für mich war es einfach ein Ansporn, diesmal alles noch ein wenig besser zu machen." (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 21.10.2005
EAN 0828767454320
Genre Deutschpop
Hersteller Sony Music Entertainment
Komponist Annett Louisan
Musik (CD)
Fr. 11.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 11.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39467678
    Grenzenlos In Diesem Moment
    von Glasperlenspiel
    Musik
    Fr. 14.40
  • 14848286
    Das optimale Leben
    von Annett Louisan
    (5)
    Musik
    Fr. 36.90
  • 11438432
    Annett Louisan - Unausgesprochen Live
    von Annett Louisan
    (1)
    Musik
    Fr. 11.40
  • 32910908
    Poor Boy/Lucky Man
    von Asaf & the Mojos Avidan
    Musik
    Fr. 11.40
  • 15969901
    Teilzeithippie
    von Annett Louisan
    (1)
    Musik
    Fr. 28.90
  • 42373541
    Muttersprache
    von Sarah Connor
    (2)
    Musik
    Fr. 24.90 bisher Fr. 28.40
  • 16972695
    Nichts Passiert (Standard Version, Jewelcase)
    von Silbermond
    (4)
    Musik
    Fr. 9.90
  • 39684469
    Kopfregal
    von Cynthia Nickschas
    Musik
    Fr. 22.90
  • 28448278
    In meiner Mitte
    von Annett Louisan
    (1)
    Musik
    Fr. 26.90
  • 46319165
    Immer noch Mensch
    von Tim Bendzko
    Musik
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Annett - ausgesprochen gut!
von einer Kundin/einem Kunden am 21.10.2005

Annett Louisan ist ein Ausnahmetalent. Durch ihre süße, leise Stimme hat sie sich mit ihrem ersten Album an allen Größen der Musikbranche vorbeibewegt. Ihre besondere Art ihre Lieder zu verkaufen - mit intelligenten Texten, einem charmanten Auftreten und viel Sex-Appeal in der Stimme - werden auch das neue Album... Annett Louisan ist ein Ausnahmetalent. Durch ihre süße, leise Stimme hat sie sich mit ihrem ersten Album an allen Größen der Musikbranche vorbeibewegt. Ihre besondere Art ihre Lieder zu verkaufen - mit intelligenten Texten, einem charmanten Auftreten und viel Sex-Appeal in der Stimme - werden auch das neue Album an die Spitzen der Charts bringen. Eines der besten Lieder des Albums ist sicherlich "Eve", das bei den Konzerten 2004 schon viel Applaus eingeheimst hat. "Chancenlos" und "Der den ich will" sind authentisch nachfühlbar. Insgesamt ist das Album wunderbar ausgewogen zwischen Witz und der ein oder anderen traurigen oder auch ironischen Ballade.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
5 0

Wird oft zusammen gekauft

Unausgesprochen

Unausgesprochen

von Annett Louisan

(1)
Musik
Fr. 11.40
+
=
Boheme

Boheme

von Annett Louisan

(8)
Musik
Fr. 11.40
+
=

für

Fr. 22.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale