orellfuessli.ch

Unbescholten

Thriller

(1)
Gut und Böse. Für Sophie Brinkmann, Stockholmer Krankenschwester und alleinerziehende Mutter, gibt es eine klare Grenze. Bis sie Hector Guzman kennenlernt – und Kommissarin Gunilla Strandberg sie bittet, ihn zu bespitzeln. Plötzlich tauchen unangenehme Fragen auf: Wer ist Hector Guzman wirklich, der sich ihr als charmanter Verleger vorgestellt hat? Und wie weit würde Sophie gehen, um ihrem neuen Freund zu helfen? Doch erst als Hector entführt und Sophies Sohn Albert lebensgefährlich verletzt wird, begreift sie, dass das alles keine Gewissensfrage mehr ist – sondern eine auf Leben und Tod ... Nichts und niemand ist sicher in »Unbescholten« – denn es gibt keinen Unterschied zwischen richtig und falsch. Der Schwede Alexander Söderberg schickt seine Heldin auf eine atemlose Flucht vor dem Bösen.
Rezension
»Ein spannender, ungewöhnlicher Krimi, dessen relativ offenes Ende nach einer Fortsetzung verlangt. Lesenswert!«, Norwegenportal, 12.02.2014
Portrait
Alexander Söderberg, geboren 1970, arbeitete als Dramaturg, Redakteur und Drehbuchautor für das schwedische Fernsehen. Sein Debüt als Thrillerautor, der Auftakt seiner auf drei Teile angelegten Serie um die Heldin Sophie Brinkman, verkaufte sich innerhalb kürzester Zeit in 34 Länder Länder, darunter auch die USA und England. Ridley Scott hat sich die Filmrechte für Hollywood gesichert.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 480, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.09.2013
Serie Die Sophie-Brinkmann-Trilogie 1
Sprache Deutsch
EAN 9783492964081
Verlag Piper ebooks
eBook (ePUB)
Fr. 10.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34698572
    Mörderische Schärennächte
    von Viveca Sten
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (3)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 45310396
    Im Wald
    von Nele Neuhaus
    (9)
    eBook
    Fr. 18.50
  • 46676401
    Rabenschwester - THRILLER
    von B. C. Schiller
    (4)
    eBook
    Fr. 2.50
  • 45824545
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    eBook
    Fr. 15.90
  • 46361715
    Totenfang
    von Simon Beckett
    (4)
    eBook
    Fr. 22.50
  • 44114204
    Todesmärchen
    von Andreas Gruber
    (14)
    eBook
    Fr. 8.70 bisher Fr. 10.90
  • 45395381
    Die Entscheidung
    von Charlotte Link
    (7)
    eBook
    Fr. 19.10 bisher Fr. 23.90
  • 45289272
    Blutige Fesseln
    von Karin Slaughter
    (2)
    eBook
    Fr. 20.50
  • 45060650
    Jeremias Voss und die Tote vom Fischmarkt - Der erste Fall
    von Ole Hansen
    (10)
    eBook
    Fr. 5.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

innere Überzeugungen und ihr Preis...
von einer Kundin/einem Kunden am 01.10.2013

Sophie Brinkmann ist eine besondere Heldin, verantwortungsbewusst und hilfsbereit mit spezieller Empathie für ihre Patienten im Krankenhaus. Doch als sie Hector Guzmann begegenet ist für sie nicht mehr klar , auf welcher Seite von Gut und Böse sie sich befindet.Die Gratwanderung ist spannungsgeladen, die Mafia mit üblen Waffengeschäften... Sophie Brinkmann ist eine besondere Heldin, verantwortungsbewusst und hilfsbereit mit spezieller Empathie für ihre Patienten im Krankenhaus. Doch als sie Hector Guzmann begegenet ist für sie nicht mehr klar , auf welcher Seite von Gut und Böse sie sich befindet.Die Gratwanderung ist spannungsgeladen, die Mafia mit üblen Waffengeschäften nicht untätig und Sophies Beschattung droht komplett durchzudrehen. Am Ende bezahlen alle Beteiligten einen hohen Preis...und auch Sophie geht nicht ohne tiefe Wunden aus dieser Sache heraus ! Gut gemacht und spannendes Lesefutter !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Man weiß nie wen man begegnet!
von Andrea Scheiber aus Innsbruck, Wagnersche am 17.08.2014
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Sophie Binkmann ist eine alleinerziehende Mutter und verdient Ihr Geld als Krankenschwester. Eine ganz gewöhnliche „Unbescholtene“ Frau, bis sie eines Tages im Krankenhaus auf den Patienten Hector Guzman einen spanischen Verleger trifft. Von da an ist in Ihrem Leben nichts mehr wie es einmal war. Ein wirklich spannender Thriller... Sophie Binkmann ist eine alleinerziehende Mutter und verdient Ihr Geld als Krankenschwester. Eine ganz gewöhnliche „Unbescholtene“ Frau, bis sie eines Tages im Krankenhaus auf den Patienten Hector Guzman einen spanischen Verleger trifft. Von da an ist in Ihrem Leben nichts mehr wie es einmal war. Ein wirklich spannender Thriller von Anfang bis zum Schluss, ein wahrer Lesegenuss.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gut gegen Böse
von einer Kundin/einem Kunden am 27.10.2013
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Sophie Brinkmann ist Krankenschwester. Ihr Leben verläuft geordnet bis sie Hector kennenlernt. Obwohl er ihr Patient ist freunden sich beide an. Sophie ahnt nicht, dass diese Begegnung ihr ganzes Leben erschüttern wird. Plötzlich soll sie Hector für die Polizei bespitzeln. Sie gerät immer mehr in einen Strudel aus Korruption... Sophie Brinkmann ist Krankenschwester. Ihr Leben verläuft geordnet bis sie Hector kennenlernt. Obwohl er ihr Patient ist freunden sich beide an. Sophie ahnt nicht, dass diese Begegnung ihr ganzes Leben erschüttern wird. Plötzlich soll sie Hector für die Polizei bespitzeln. Sie gerät immer mehr in einen Strudel aus Korruption und Verrat. "Unbescholten" ist der erste Teil einer Trilogie. Alexander Söderberg hat einen atemberaubenden Thriller kreiert, den man nur ungern aus der Hand legt. Er spinnt ein Netz aus Lügen und Verrat rund um den Globus. Nach und nach fügt sich alles zusammen. Doch wer sind die Guten, wer die Bösen? Finden Sie es heraus!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Für den Leseherbst
von einer Kundin/einem Kunden am 03.09.2013
Bewertetes Format: Einband: Paperback

Der Autor ist Dramaturg am Theater und Drehbuchautor für das schwedische Fernsehen. Und so ist sein lesenswertes Buch. Schnell, rasant und raffiniert geschrieben. Polizei mit unkonventionellen Methoden, Waffenhändler und Drogenschmuggler. Und nicht immer ist klar, wer hier eigentlich der Böse ist. Vormerken für den Leseherbst!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Unbescholten

Unbescholten

von Alexander Söderberg

(1)
eBook
Fr. 10.50
+
=
Der zweite Sohn

Der zweite Sohn

von Alexander Söderberg

eBook
Fr. 13.50
+
=

für

Fr. 24.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Die Sophie-Brinkmann-Trilogie

  • Band 1

    35424146
    Unbescholten
    von Alexander Söderberg
    (1)
    eBook
    Fr. 10.50
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    42749183
    Der zweite Sohn
    von Alexander Söderberg
    eBook
    Fr. 13.50

Kundenbewertungen