orellfuessli.ch

Und so geschah es, dass...

Seine Lehren in Geschichten und Anekdoten

Indische Philosophie, Willensfreiheit und Einstein – ein spritziger Cocktail ----
Können wir tatsächlich frei entscheiden? Oder bilden wir uns das nur ein, um uns selbst wichtig zu machen? Ramesh Balsekar gilt als einer der bedeutenden indischen Philosophen unserer Zeit. In diesem Buch werden seine radikalen Thesen zu den Grundfragen der Menschheit dargestellt. Doch das sind keine trockenen, abstrakten Vorträge, denn sie werden immer wieder unterbrochen durch sehr menschliche, oft tief berührende, spontane Ausführungen, humorvoll mit anschaulichen Legenden, Anekdoten und Witzen gespickt.
Mary Ciofalo, eine langjährige Schülerin von Ramesh, fand gerade diese "menschlichen" Zutaten für das Verstehen hilfreich und hat sie in Kombination mit den zentralen Gedanken in Ramesh Balsekars Lehre neu herausgegeben. Die anregenden Geschichten und Anekdoten stammen aus der indischen oder jüdischen Tradition, aber auch aus dem Bereich westlicher Wissenschaft. Meist haben sie mit Balsekars eigenem Leben zu tun, charakterisieren seine Begegnung mit Menschen und erzählen dabei auch viel über ihn selbst.
Seine Liebe für Geschichten geht einher mit einem ausprägten Sinn für Humor. Spontan erfasst er die Situation im Auditorium und versteht es meisterhaft, die Anspannung der Sucher in Heiterkeit aufzulösen. So meinte er lachend: "Wer sich für dieses Thema interessiert, der findet hier die wohltuendste Unterhaltung weit und breit."
Portrait

Ramesh S. Balsekar, 1917 in Bombay geboren, gilt als einer der bedeutendsten lebenden spirituellen Lehrer. Nach seiner Pensionierung als Präsident der Bank of India übersetzte er die Gespräche, die sein Guru Nisargadatta Maharaj mit seinen Schülern führte, aus dem Maharathi ins Englische. 1982 begann er, aufgefordert von seinem kurz danach verstorbenen Lehrer, selbst zu lehren. Er schrieb weit über 20 Bücher, hielt Vorträge und Seminare in den USA und Deutschland. Wahrheitssucher aus aller Welt schätzen und lieben seine klaren, kompromisslosen und zugleich humorvollen Ausführungen zu den Grundfragen des Menschen. Er lebt in Mumbai, Indien.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Mary Ciofalo
Seitenzahl 173
Erscheinungsdatum 15.02.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89901-037-4
Verlag J. Kamphausen Verlag
Maße (L/B/H) 213/136/15 mm
Gewicht 249
Originaltitel It so happened that...
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 24.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32790334
    Die Eine Wahrheit
    von Ramesh S. Balsekar
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 43.90
  • 17438175
    Vertraue und lass alles los
    von Daehaeng
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 2840131
    Wen kümmerts?
    von Ramesh S. Balsekar
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90
  • 47929517
    Enjoy this Life®
    von Pascal Voggenhuber
    Buch (Paperback)
    Fr. 26.90
  • 44252759
    Ist da oben jemand?
    von Bärbel Schäfer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 47602187
    Das passende Leben
    von Remo H. Largo
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90 bisher Fr. 35.90
  • 47877778
    The Secret - Das Geheimnis
    von Rhonda Byrne
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 45050256
    365 Wege zur Achtsamkeit
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 13.40
  • 18822490
    Jetzt! Die Kraft der Gegenwart
    von Eckhart Tolle
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 48046967
    Heile deinen Körper
    von Louise Hay
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Und so geschah es, dass...

Und so geschah es, dass...

von Ramesh S. Balsekar

Buch (Taschenbuch)
Fr. 24.90
+
=
Pornstory

Pornstory

von Ralf König

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
+
=

für

Fr. 53.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale