orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Under Your Skin. Halt mich fest

Roman

Under Your Skin

(58)
Harper Connelly führt ein vermeintlich unbeschwertes Leben in Miami. Doch sie trägt eine schmerzhafte Erinnerung an ihren Ex-Freund mit sich: Narben auf ihrem Rücken. Harper will endlich wieder im Bikini an den Strand gehen, sich frei von der Vergangenheit machen. Trent Andrews ist für seine kaschierenden Tätowierungen bekannt. Als sie ihn zum ersten Mal sieht, spürt sie sofort eine überwältigende Anziehung. Auch Trent ist übermannt von seinen Gefühlen für diese verletzliche Schönheit, die plötzlich vor ihm steht. Doch Harper fällt es schwer sich fallen zu lassen. Dann merkt sie, dass Trent nicht nur unglaublich attraktiv ist, sondern dass es da noch etwas gibt. Langsam beginnt sie, ihm zu vertrauen. Auch das Tattoo wird von Sitzung zu Sitzung schöner – ein grosses Schwert in Flammen. Bis plötzlich SMS auftauchen, die nur von einem stammen können: Harpers Ex. Schafft er es ein zweites Mal ihr Leben zu erschüttern?
Portrait

Scarlett Cole arbeitete als Marketingleiterin einer grossen Einzelhandelsfirma in Kanada, bevor sie sich voll und ganz dem Schreiben widmete. Sie lebt in Toronto.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 13.01.2017
Serie Under Your Skin 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-28858-1
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 185/122/30 mm
Gewicht 309
Originaltitel The Strongest Steel
Verkaufsrang 5.524
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45008337
    Wie die Luft zum Atmen
    von Brittainy C. Cherry
    (20)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 45165396
    Winterliebe
    von Cindy Gerard
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45165632
    Under the Lights – Gunner und Willa
    von Abbi Glines
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 44993657
    Trust Again
    von Mona Kasten
    (54)
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • 44093181
    Verliebt in Mr. Daniels
    von Brittainy C. Cherry
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 46318984
    Tödliche Liebe / Trinity Bd.3
    von Audrey Carlan
    (7)
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • 45008446
    Schon immer nur du / Game on Bd. 3
    von Kristen Callihan
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40999358
    Rock Heart
    von Paige Brown
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 46066295
    Geheimzutat Liebe / Taste of Love Bd. 1
    von Poppy J. Anderson
    (62)
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • 36526215
    Sieben Jahre später
    von Guillaume Musso
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 33837032
    Dublin Street - Gefährliche Sehnsucht / Edinburgh Love Stories Bd. 1
    von Samantha Young
    (65)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45313077
    The Real Thing - Länger als eine Nacht
    von Samantha Young
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42570874
    Beautiful Redemption / Maddox-Brüder Bd. 5
    von Jamie McGuire
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45312925
    Under Your Skin. Bleib bei mir
    von Scarlett Cole
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37821766
    Wait for you Bd. 1
    von J. Lynn
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45008337
    Wie die Luft zum Atmen
    von Brittainy C. Cherry
    (20)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 45165229
    The Mistake - Niemand ist perfekt / Off-Campus Bd. 2
    von Elle Kennedy
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45165091
    Dirty English - Verboten Heiß
    von Ilsa Madden-Mills
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44092606
    Rock Kiss - Ich will alles von dir
    von Nalini Singh
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42435819
    Love & Lies
    von Molly McAdams
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 42435753
    Love & Lies
    von Molly McAdams
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 45165251
    Letting Go - Wenn ich falle
    von Molly McAdams
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
58 Bewertungen
Übersicht
42
11
4
1
0

nette Liebesgeschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 27.02.2017

Under your Skin ist eine neue Reihe von Scarlett Cole. Im ersten Band unter dem Titel „Halt mich fest“ geht es um Harper Connelly, die ein Tattoo machen lassen möchte, welches die Narben auf dem Rücken verbergen soll, die ihr Ex-Freund ihr zugefügt hatte. Sie wählt das Studio von... Under your Skin ist eine neue Reihe von Scarlett Cole. Im ersten Band unter dem Titel „Halt mich fest“ geht es um Harper Connelly, die ein Tattoo machen lassen möchte, welches die Narben auf dem Rücken verbergen soll, die ihr Ex-Freund ihr zugefügt hatte. Sie wählt das Studio von Trent Andrews und wählt als Motiv ein großes Flammenschwert. Wenn man dieses Buch liest sollte man bedenken, in welches Genre es fällt. Liebesroman und zusätzlich Young Adult. Zielgruppe sind also sicherlich weibliche Teenager. Unter diesen Kriterien läuft erst mal auch das Cover, welches ein Paar im Bett zeigt. Die Erotik wird bereits eindeutig in den Vordergrund gelegt. Der Schreibstil ist einfach und knapp, hat einen plaudernden Ton, der leider sehr wenig Raffinesse hat. Dieses Manko haben leider viele Bücher dieses Genres, eines welches ich unnötig finde, denn auch jungen Frauen ist es zuzutrauen, anspruchsvollere Texte zu lesen. Und ich finde, Liebesgeschichten müssen nicht immer so profan sein und „können durchaus auch Tiefgang“. Demensprechend ist mein Fazit, dass das Buch keinerlei Überraschungen hat. Es ist genau dass, was man erwarten darf, wenn man es zur Hand nimmt. Eine nette Liebesgeschichte, zwei Protagonisten, die beide Verletzungen haben und sich gegenseitig heilen können. Eine Prise Erotik, aber harmlos und unverfänglich. Den letzten Stern kann ich nicht vergeben, da mir das Besondere gefehlt hat. Aber man kann die Story gut und schnell weg lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Solide, aber mehr nicht
von Schnuffelchen aus http://schnuffelchensbuecher.blogspot.com am 26.02.2017

Trent hat sich mit Cover Up-Tattoos einen Namen gemacht. Und Harper will mit einem Cover Up ihre Vergangenheit endlich hinter sich lassen. Under Your Skin hat mich vom Klappentext damals nicht überzeugt. Aber das Cover und sie Leseprobe haben mich angesprochen, so das ich einfach wissen wollte wie... Trent hat sich mit Cover Up-Tattoos einen Namen gemacht. Und Harper will mit einem Cover Up ihre Vergangenheit endlich hinter sich lassen. Under Your Skin hat mich vom Klappentext damals nicht überzeugt. Aber das Cover und sie Leseprobe haben mich angesprochen, so das ich einfach wissen wollte wie es weiter geht. Bei Vorablesen hat esdann zwar nicht geklappt, aber da ich noch Tauschtickets habe, ergab sich dann doch noch eine günstige Gelegenheit. Ich muss gestehen, das ich nach der Lektüre auch froh war, das ich das Buch ertauschen konnte und nicht kaufen musste. So richtig flashen konnte es mich dann nämlich doch nicht. Weder Trent noch Harper/Taylor konnten mich wirklich überzeugen. Beide waren einfach zu nett, zu verständnisvoll, zu .... nichtssagend. Wo sind die Ecken und Kanten, die Reibungspunkte, die eine Geschichte interessant machen. Mir lief die Story zu ruhig, zu rund und viel zu vorhersehbar ab. Selbst als die Autorin den Dramapunkt versucht hat zu setzen, kam weder Spannung noch Dramatik auf. Vielleicht tue ich dem Buch Unrecht und da ich es nach Paper Princess, einen Buch das mich wirklich mitgerissen hat, gelesen habe - war ich einfach auf zuviel aus. Doch das erwarte ich auch - ich will wilde Gefühle und kein Geplänkel, ich will Auchterbahnfahrten und kein Kinderkarussel - ich will alles und auf einmal. Das gibt es, doch nicht bei Under your Skin. Deshalb werde ich mir den Nachfolger auch schenken. Auch wenn mir die beiden Protagonisten Cujo und Drea schon in diesem Buch besser gefallen haben, als Trent und Harper, so bin ich zu enttäuscht. Der Schreibstil der Autorin ist im Grunde wie die Hauptprotagonisten - nett und gut zu lesen, aber nicht wirklich fesselnd. Wirklich gefallen hat mir, das es sich hier "ausnahmsweise" um einen Einzelband handelt. Ein Buch - eine Lovstory. Man kann mit der Geschichte wirklich abschließen, den im 2. Buch steht ein anderes Pärchen im Mittelpunkt. Ein positiver Punkt und inzwischen eine Ausnahme. Fazit: Insgesamt habe ich mir deutlich mehr von dem Buch versprochen, als ich nachher bekommen habe. Es ist ist solide, aber mehr auch nicht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein New Adult Roman, der sich sehen lassen kann!
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 16.02.2017

Meine Meinung Als allererstes ist mir das schön gestaltete Cover aufgefallen. Die Fotografie gefällt mir sehr gut und was noch viel wichtiger ist, die Protagonisten in dem Buch könnten auch genau so aussehen! Inzwischen habe ich schon viele New Adult Bücher gelesen und es ist nicht mehr so einfach Geschichten zu... Meine Meinung Als allererstes ist mir das schön gestaltete Cover aufgefallen. Die Fotografie gefällt mir sehr gut und was noch viel wichtiger ist, die Protagonisten in dem Buch könnten auch genau so aussehen! Inzwischen habe ich schon viele New Adult Bücher gelesen und es ist nicht mehr so einfach Geschichten zu finden, die aus der Maße herausstechen oder eine neue Thematik behandeln. Die Thematik dieser Geschichte hat mich allerdings gleich angesprochen! Tattoos fand ich schon immer spannend und auch den Beruf des Tattoo-Künstlers. Zu Beginn der Geschichte lernen wir Harper kennen. Sie arbeitet als Kellnerin in einem Café und erfährt, dass ihr gewalttätiger Exfreund auf Bewährung entlassen werden könnte. Dieser hat sie damals schwer verletzt, sodass sie starke Narben auf dem Rücken zurückbehalten hat, die sie versteckt. Doch sie versteckt nicht nur ihre Narben, sondern auch sich selbst, da sie Angst hat, dass es ihrem Exfreund oder seinen Freunden gelingen könnte sie ausfindig zu machen und sich für die Gefängnisstrafe zu rächen. Doch um sich wohl zu fühlen und das schmerzhafte Ereignis zu bekämpfen hat sie schon lange mit dem Gedanken gespielt sich Ihre Narben übertätowieren zu lassen. Als sie eines Abends all ihren Mut zusammennimmt, geht sie in das Second Circle Studio und bittet Trent, der ein Spezialist für Cover-Ups ist, ihr den vernarbten Rücken zu tätowieren. Das Ganze fällt ihr sehr schwer, doch Trent ist sehr einfühlsam und schon bald sprühen die Funken zwischen den beiden. Doch auch Trent ist nicht unbeschadet davongekommen. Mit seiner Exfreundin hat er schlechte Erfahrungen gemacht und für sich beschlossen keine ernsten Beziehungen zu führen. Doch Harper lässt ihn nicht kalt und nimmt eine größere Rolle in seinem Leben ein als er je vermutet hätte. Die Liebesgeschichte zwischen Harper und Trent zu verfolgen hat sehr viel Spaß gemacht, vor allem, da ich beide Charaktere sehr mochte und sie in ihren Handlungsweisen verstehen konnte. Mir gefiel Harpers Entwicklung von einem ängstlichen Mäuschen zu einer mutigen selbstbewussten Frau. Trent war mir besonders sympathisch und ich mochte, wie er mit Harper umgegangen ist und sie bestärkt hat. Die vorhandene Erotik war sehr ansprechend und nicht plump geschrieben und hat vielmehr die tiefen Gefühle von Harper und Trent dargestellt. Interessant war es etwas über das Tätowieren zu erfahren und auch die ganze Tottoo-Studio-Clique kennezulernen, die in den folgenden Bänden noch eine größere Rolle spielen wird. Freundschaft und Liebe nehmen eine große Rolle in dem Roman ein, was mir sehr gut gefallen hat. Zum Schluss wird es auch noch etwas spannend und der Zusammenhalt der gesamten Freunde wird verdeutlicht. Der Schreibstil von Scarlett Cole war sehr angenehm und flott zu lesen. Sie hat die Charaktere sehr schön ausgearbeitet, sodass ich die folgenden Bände lesen möchte! Den zweiten habe ich sogar schon bereits als E-Book gelesen, da das Taschenbuch noch nicht verfügbar war und den dritten Teil habe ich mir als englisches E-Book besorgt, da ich nicht länger warten will. Ich finde, das spricht schon für sich, wie gut mir die Reihe gefällt! Ich freue mich auf viele weitere Bücher der Autorin und empfehle allen, die gerne New Adult lesen die Under Your Skin Reihe weiter!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sehr zu empfehlen!
von einer Kundin/einem Kunden aus Herne am 14.02.2017

Bereits vorweg möchte ich erwähnen, dass mir das Buch sehr gut gefallen hat und ich es jedem nur empfehlen kann zu lesen! Das Buchcover finde ich zwar ganz ok aber nicht so passend zum Inhalt. Dazu hätte ich mir eher etwas mit Mustern oder Tattoos vorstellen können. Dafür passt... Bereits vorweg möchte ich erwähnen, dass mir das Buch sehr gut gefallen hat und ich es jedem nur empfehlen kann zu lesen! Das Buchcover finde ich zwar ganz ok aber nicht so passend zum Inhalt. Dazu hätte ich mir eher etwas mit Mustern oder Tattoos vorstellen können. Dafür passt der Titel umso besser. Der Schreibstil der Autorin hat mich bereits in der Leseprobe begeistert und das hat sich auch nach dem Lesen des Buches nicht geändert. Es ist sehr angenehm zu lesen und die einzelnen Charaktere sind toll beschrieben. Man fühlt direkt mit und kann sich gut in die Story hinein versetzen. Leider gab es für mich auch ein kleines Manko, was aber meinem persönlichen Geschmack geschuldet ist und daher nicht zu einem Punktabzug führt. Ich fand, nachdem es in dem Buch so lange um die Bedrohung durch den Ex ging, dass die eigentliche Eskalation der Lage dann irgendwie viel zu kurz kam und fast untergegangen ist. Ich glaube da hätte man nach der tollen Vorarbeit mehr draus machen können. Aber trotzdem ein tolles Buch und seine 5 Punkte wert!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Trent & Harpers Lovestory
von einer Kundin/einem Kunden aus Leipzig am 12.02.2017

"Under your Skin - Halt mich fest" von Scarlett Cole ist der Auftakt zu einer Serie rund um das Tätowiergeschäft von Trent Andrews und seinen Freunden. Harper ist vor 4 Jahren nach einer schmerzhaften Attacke Ihres Exfreundes in Miami Beach gelandet und lebt weiterhin in ständiger Angst vor ihm.... "Under your Skin - Halt mich fest" von Scarlett Cole ist der Auftakt zu einer Serie rund um das Tätowiergeschäft von Trent Andrews und seinen Freunden. Harper ist vor 4 Jahren nach einer schmerzhaften Attacke Ihres Exfreundes in Miami Beach gelandet und lebt weiterhin in ständiger Angst vor ihm. Noch schlimmer belasten sie seelisch die großen Narben, die sie auf dem Rücken davon getragen hat. Als sie den attraktiven Tattookünstler Trent kennenlernt, der für seine kaschierenden Tätowierungen bekannt ist, fasst sie sich ein Herz und geht die Narben am Rücken an. Mit seiner besonderen Art schafft es Trent nicht nur nach und nach Harpers Selbstbewusstsein zu stärken, sondern er verliebt sich hoffnungslos in sie. Eigentlich könnte Harper endlich die Schrecken der Vergangenheit hinter sich lassen, aber ihr Exfreund will sie nicht aufgeben und versucht Harpers neues Glück zu zerstören. Schaffen es Trent und Harper gemeinsam die Schwierigkeiten zu beseitigen oder zerbricht das neue Liebesglück wieder an der Vergangenheit? Scarlett Cole erinnert mich stark an die Edinbourgh-Serie von Samantha Young, aber trotzdem ist es ein gelungener Start in eine neue Serie. Ich freue mich darauf, Trent & Harper sowie deren Freunde in weiteren Büchern weiterhin zu begleiten. Nicht nur für Samantha Young Fans eine klare Leseempfehlung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Toller Auftakt
von CasusAngelus aus Hannover am 10.02.2017

Inhalt: Harper ist vor ihrer Vergangenheit geflüchtet und hat sich inzwischen in Miami ein neues Leben aufgebaut. Zwar vermisst sie ihren alten Job, doch die Arbeit im Café mit ihrer Freundin Drea zusammen reicht immerhin zum überleben. Um endgültig mit ihrer Vergangenheit abzuschließen, möchte sie sich ihren Rücken tättowieren lassen,... Inhalt: Harper ist vor ihrer Vergangenheit geflüchtet und hat sich inzwischen in Miami ein neues Leben aufgebaut. Zwar vermisst sie ihren alten Job, doch die Arbeit im Café mit ihrer Freundin Drea zusammen reicht immerhin zum überleben. Um endgültig mit ihrer Vergangenheit abzuschließen, möchte sie sich ihren Rücken tättowieren lassen, der überseht mit Narben von ihrem Ex ist. Der Gang in Trents Tattoo-Studio ist zwar eine große Überwindung für sie, doch nach und nach beginnt sich Harper bei ihm immer wohler zu fühlen. Meine Meinung: "Halt mich fest" ist der Auftakt zu Scarlett Coles "Under Your Skin"-Reihe, in deren Zentrum das Tattoo-Studio Second Circle steht. Im ersten Band geht es dabei um den Inhaber Trent, der besonders erfolgreich mit seinen Cover-Up-Tattoos für Narben ist. Auch die anderen Mitarbeiter des Studios lernt man kennen und kann schon einen Blick auf das Pärchen in Band 2 erhaschen, auf das ich mich schon sehr freue. Erzählt wird die Geschichte abwechselnd aus Harpers und Trents Perspektive, was mir immer gut gefällt. Anfangs war es zwar noch ein wenig ungewohnt, da die Wechsel wirklich sehr häufig sind. Nicht Kapitelweise, wie man das von anderen Büchern kennt, sondern mehrmals in einem Kapitel. Doch dadurch wird die Spannung an manchen Stellen auch noch mal angefacht. Harper hat in ihrer Vergangenheit schlimmes erlebt und davon Narben auf ihrem Rücken zurück behalten. In Miami, wo die Geschichte spielt, hat sie sich ein neues Leben aufgebaut, wenn auch mit einigen Entbehrungen. Sie hat kaum Freunde, vermisst ihren alten Job und lebt immer noch in Angst, dass ihr Ex sie finden könnte. Mit dem Rücken-Tattoo, das sie in Trents Studio zieht, möchte sie sich ein wenig Selbstvertrauen zurück geben und mit der Vergangenheit abschließen. Trent ist von Anfang an fasziniert von Harper und hängt sich richtig rein in die Arbeit an ihrem Tattoo. Die beiden Hauptcharaktere haben mir sehr gut gefallen und mich sofort in ihren Bann gezogen. Harper ist anfangs noch sehr zurück halten, was man ihr aber nicht verdenken kann. Es macht Spaß dabei zuzusehen, wie sie langsam auftaut und es schafft, ihre Vergangenheit Stück für Stück hinter sich zu lassen. Trent ist sehr geduldig und verständnisvoll ihr gegenüber, aber dabei nicht unehrlich, was seine Wünsche angeht. Die Geschichte der beiden hat mich von Anfang an süchtig gemacht, denn ich wollte einfach sehen, wie es mit ihnen weiter geht und wie sie gemeinsam mit Harpers Vergangenheit umgehen. Dabei ist das ein oder andere Tränchen nicht ausgeblieben. Fazit: "Under Your Skin - Halt mich fest" von Scarlett Cole ist ein toller Auftakt, der mich von Anfang an gefesselt hat. Wer auf Emotionen und traurige Hintergründe der Charaktere steht, sollte hier unbedingt zugreifen. Von mir gibt es alle 5 Muscheln.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sehr spannendes Buch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Diemelsee am 09.02.2017

Vom Anfang bis hin zum Ende ist "Under your Skin" von Scarlett Cole ein wirklich sehr gelungenes Buch und auch der Schreibstil hat mir total gefallen. Die Geschichte war wirklich sehr schön und spannend geschrieben und man konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen, dies lag auch einfach sehr... Vom Anfang bis hin zum Ende ist "Under your Skin" von Scarlett Cole ein wirklich sehr gelungenes Buch und auch der Schreibstil hat mir total gefallen. Die Geschichte war wirklich sehr schön und spannend geschrieben und man konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen, dies lag auch einfach sehr an der packenden Hintergrundgeschichte der Hauptperson Harper Connelly. Zu sehen, wie unterschiedlich Harper und Trent eigentlich sind, aber wie gut sie sich bis hin zum Ende verstehen und was für ein gutes Paar die beiden abgeben, war wirklich toll. Alles in allem bin ich sehr auf den zweiten Teil der Reihe von Scarlett Cole gespannt und freue mich natürlich auch darauf, mehr über das Leben von Cujo und Drea zu erfahren, die im ersten Teil ja immer nur kurz angeschnitten wurden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sehr gefühlvolle Liebesgeschichte
von Marion2505 aus Mettmann am 04.02.2017

Inhalt: Harper Connelly lebt ein scheinbar unbeschwertes Leben in Miami. Doch der Schein trügt, denn sie trägt ein schreckliches Geheimnis mit sich herum. Ihr kompletter Rücken ist voller Narben - eine schmerzhafte Erinnerung an ihren Exfreund. Auch sonst ist ihr Leben nach dem schrecklichen Ereignis mehr als eingeschränkt. Nach langer,... Inhalt: Harper Connelly lebt ein scheinbar unbeschwertes Leben in Miami. Doch der Schein trügt, denn sie trägt ein schreckliches Geheimnis mit sich herum. Ihr kompletter Rücken ist voller Narben - eine schmerzhafte Erinnerung an ihren Exfreund. Auch sonst ist ihr Leben nach dem schrecklichen Ereignis mehr als eingeschränkt. Nach langer, gründlicher Recherche nimmt sie all ihren Mut zusammen und sucht Trent Andrews auf. Er ist für seine kaschierenden Tätowierungen bekannt und ein Meister auf seinem Gebiet. Schon bei ihrem ersten Treffen verbindet die beiden eine überwältigende Anziehungskraft. Trent ist sofort fasziniert von Harper und lässt ihr alle Zeit der Welt, um Vertrauen zu ihm und der Welt zu fassen. So schaffen es die beiden eine zarte Beziehung aufzubauen. Als alles perfekt erscheint, tauchen plötzlich eigenartige SMS auf. Sie deuten darauf hin, dass Harpers Ex wieder versucht, Kontakt mit ihr aufzunehmen. Für Harper beginnt ein Kampf gegen die eigene Angst. Sie tritt ihm mutig entgegen, denn Harper hat verstanden, dass das, was sie und Trent verbindet, etwas ganz Besonderes ist. Schafft sie es, sich von ihrem Ex zu befreien oder wird sie ein zweites Mal scheitern? Meine Meinung: "Under your skin. Halt mich fest" von Scarlett Cole ist der Auftakt der UNDER-YOUR-SKIN-Bestsellerserie aus den USA, der mich absolut überzeugen konnte. Den Leser erwartet eine unglaublich gefühlvolle Liebesgeschichte, die ich mit absoluter Spannung verfolgt habe. Der Schreibstil hat mich von Beginn an komplett fesseln können. Schon nach den ersten Seiten war ich fasziniert von den beiden Protagonisten, die ich sofort sehr gemocht habe. Die kleine zerbrechliche Harper mit ihrer furchtbaren Vergangenheit trifft auf den großen Lebemann Trent: ein wunderbares Märchen beginnt, das mich nicht mehr losgelassen hat. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, zuzusehen, wie Harper ganz langsam Schritt für Schritt wieder in ein lebenswertes Leben zurückkehrt. Dabei wird sie von ihren alten und neuen Freunden großartig unterstützt. Einziges Manko war für mich, die etwas vorhersehbare Handlung, die mich aber trotzdem sehr begeistert hat :-) Darüber hinaus hat das Buch mich auch sehr zum Nachdenken angeregt. Denn wie würde ich reagieren, wenn ich an Harpers Stelle gewesen wäre? Das Thema des Buches ist für mich ein sehr tiefgründiges, das mich sehr berührt hat und sicherlich auch noch etwas nachhallen wird. Denn wie viele Harpers gibt es wohl da draußen in der Welt? Und nicht jede trifft ihren Trent, der ihre Sorgen und Ängste versteht. Aber auch für Trent ist die Begegnung wohl etwas sehr Schönes gewesen, denn auch er hat in seiner Vergangenheit nicht nur gute Erfahrungen in Sachen Liebe gemacht. Ich denke, dass in diesem Buch das Thema "Liebe" noch einmal aus einem völlig anderen Blickwinkel betrachtet wird und daher sehr lesenswert ist. Ich bin auf jeden Fall im "Under-your-skin"-Fieber und freue mich unglaublich auf den 2. Band. Ich habe ihn gerade in meiner Lieblingsbuchhandlung bestellt und freue mich jetzt schon, noch einmal Zeit mit Harper, Trent und ihren unglaublich tollen Freunden zu verbringen! Mein Fazit: Eine wahnsinnig schöne Liebesgeschichte, die absolut unter die Haut geht und daher von jedem, der Liebesgeschichten liebt, unbedingt gelesen werden sollte. Ich empfehle dieses Buch zu 100 % weiter

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Under Your Skin- Es geht wirklich unter die Haut
von Tanja am 01.02.2017

Harper Connelly führt ein vermeintlich unbeschwertes Leben in Miami. Doch sie trägt eine schmerzhafte Erinnerung an ihren Ex-Freund mit sich: Narben auf ihrem Rücken. Harper will endlich wieder im Bikini an den Strand gehen, sich frei von der Vergangenheit machen. Trent Andrews ist für seine kaschierenden Tätowierungen bekannt. Als... Harper Connelly führt ein vermeintlich unbeschwertes Leben in Miami. Doch sie trägt eine schmerzhafte Erinnerung an ihren Ex-Freund mit sich: Narben auf ihrem Rücken. Harper will endlich wieder im Bikini an den Strand gehen, sich frei von der Vergangenheit machen. Trent Andrews ist für seine kaschierenden Tätowierungen bekannt. Als sie ihn zum ersten Mal sieht, spürt sie sofort eine überwältigende Anziehung. Auch Trent ist übermannt von seinen Gefühlen für diese verletzliche Schönheit, die plötzlich vor ihm steht. Doch Harper fällt es schwer sich fallen zu lassen. Dann merkt sie, dass Trent nicht nur unglaublich attraktiv ist, sondern dass es da noch etwas gibt. Langsam beginnt sie, ihm zu vertrauen. Auch das Tattoo wird von Sitzung zu Sitzung schöner – ein großes Schwert in Flammen. Bis plötzlich SMS auftauchen, die nur von einem stammen können: Harpers Ex. Schafft er es ein zweites Mal ihr Leben zu erschüttern? Dieses Buch hält wirklich, was es verspricht. Ich bin mehr als begeistert. Der Schreibstil ist so schön flüssig, dass man das Buch so in einem Rutsch durchlesen kann. Es wird von Anfang an eine Spannung aufgebaut, die sich bis zum Ende hin hält. Zum anderen haben mich die beiden Hauptcharaktere so sehr berührt und auch mitgenommen, dass ich sie vom ersten Moment an gemocht habe. Harper, die so viel schreckliches mitmachen musste und trotz alle den Mut aufbringt den nächsten Schritt zu wagen und Trent, der so Gefühlsvoll und Zärtlich zu Harper ist haben mir es einfach angetan. Ich habe mir sofort auch den zweiten Band geholt in dem es um Drea und Cujo geht. Ich wollte einfach mehr von dem Tattoo Studio mit seinen Leuten lesen. Dieses Buch hat jeden seiner Fünf Sterne verdient. Ich kann es nur weiter empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Under your Skin - Halt mich fest
von einer Kundin/einem Kunden am 01.02.2017

Als ich das Cover von dem Buch gesehen habe war ich noch etwas skeptisch, aber allein der Klapptext hat mit schon gut gefallen. Diese Geschichte hat mich jedoch ab Seite eins so gefesselt, dass ich es am Stück durch lesen musste, da sie so gut war. Die Protagonisten sind... Als ich das Cover von dem Buch gesehen habe war ich noch etwas skeptisch, aber allein der Klapptext hat mit schon gut gefallen. Diese Geschichte hat mich jedoch ab Seite eins so gefesselt, dass ich es am Stück durch lesen musste, da sie so gut war. Die Protagonisten sind einfach unglaublich und man möchte unbedingt mehr über sie erfahren. Neben der süßen Liebesgeschichte gibt es auch noch eine sehr ernste Handlung, mit der Harper sehr zu kämpfen hat. Das alles ist so emotional, romantisch, lustig und fesselnd geschrieben, dass es mich wirklich umgehauen hat. Auch der Schreibstil ist sehr angenehm und flüssig. Ein muss für Liebesroman Liebhaber!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schöne Liebesgeschichte mit Drama
von libro am 30.01.2017

Harper versucht, ihr altes Leben hinter sich zu lassen und die Ereignisse von vor 4 Jahren zu vergessen. Sie hat sich ein neues Leben in Miami aufgebaut und nun will sie die Narben auf ihrem Rücken abdecken lassen. Trent soll einer der besten Cover-up Tätowierer sein, sein Studio liegt... Harper versucht, ihr altes Leben hinter sich zu lassen und die Ereignisse von vor 4 Jahren zu vergessen. Sie hat sich ein neues Leben in Miami aufgebaut und nun will sie die Narben auf ihrem Rücken abdecken lassen. Trent soll einer der besten Cover-up Tätowierer sein, sein Studio liegt in der Nähe des Cafés, wo Harper arbeitet, und so traut sie sich eines abends in sein Studio. Für sie ist das ein riesengroßer Schritt, denn ihre schreckliche Vergangenheit hat sie zu einem sehr zurückgezogenen Menschen gemacht, der nichts über sich preisgeben und vor allen Dingen nicht angefasst werden möchte ... Die im Buch verwendete Sprache ist leicht zu lesen, die Geschichte, so dramatisch sie auch ist, hat viele witzige Passagen, die Entwicklung der Protagonisten nachvollziehbar. Aufgrund der Thematik hätte ich mir aber etwas mehr Tiefe gewünscht, so bleibt das Buch oberflächlich: eine schöne Liebesgeschichte mit etwas Drama, leicht zu lesen und eine nette Unterhaltung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wundervolle Story
von einer Kundin/einem Kunden aus Hosenfeld am 30.01.2017

Inhalt: In dieser Geschichte geht es um Harper Connelly, die in Miami lebt. Sie trägt schreckliche Narben von ihrem gewalttätigen Ex-Freund auf ihrem Rücken. Harper will die Vergangenheit endlich hinter sich lassen und geht daher geht eines Tages zum besten Tätowierer in der Umgebung -Trent Andrews- um die schmerzhafte... Inhalt: In dieser Geschichte geht es um Harper Connelly, die in Miami lebt. Sie trägt schreckliche Narben von ihrem gewalttätigen Ex-Freund auf ihrem Rücken. Harper will die Vergangenheit endlich hinter sich lassen und geht daher geht eines Tages zum besten Tätowierer in der Umgebung -Trent Andrews- um die schmerzhafte Erinnerung loszuwerden & endlich ein neues Leben anfangen zu können. Als die beiden sich zum ersten Mal begegnen, fühlen sie sich sofort voneinander angezogen. Am Anfang fällt es Harper sehr schwer sich fallen zu lassen. Doch nach einiger Zeit beginnt sie, ihm zu vertrauen. Plötzlich tauchen komische SMS auf, die nur von einem stammen können: Harpers Ex. Schafft er es ein zweites Mal ihr Leben zu erschüttern? Meinung: Ich bin sehr froh, dass ich dieses Buch lesen durfte, denn es war wirklich eine wundervolle Geschichte. Vom Cover allein hätte ich mir das Buch wahrscheinlich nie gekauft, doch schon bei der Leseprobe war klar, dass die Geschichte auf jeden Fall etwas für mich ist, da es um Tattoos geht & das Thema finde ich total interessant, vor allem, da ich selbst auch welche habe. Das zweite Thema, um das es geht ist die Gewalt. Auch das hat mir in Verbindung mit der Liebesgeschichte & dem Tattoo-Thema sehr gut gefallen. An manchen Stellen hat mich die Story an das neue Buch von Audrey Carlan - Trinity erinnert, was aber auf keinen Fall schlecht war. Der Schreibstil war flüssig, und es wurde immer abwechselnd aus Harpers und Trents Sicht erzählt, wodurch man sich total gut in beide hineinversetzen konnte. Mir waren die Hauptprotagonisten auch von Anfang an super sympathisch. Ich war total traurig, als die Geschichte vorbei war, aber zum Glück kommt ja noch ein zweiter Teil raus, in dem es dann um andere Protagonisten geht. Darauf freue ich mich schon sehr.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Großes Gefühlskino
von einer Kundin/einem Kunden aus Freiensteinau am 29.01.2017

Der Klappentext verspricht, dass dieses Buch unter die Haut geht. Diese Aussage kann ich zu 100 % bestätigen, und das nicht nur, weil Tattoos eine sehr große Rolle spielen, sondern es dieses Buch auch gefühlsmäßig in sich hat. Scarlett Cole hat es mit dieser Geschichte geschafft, aus der Masse hervorzustechen.... Der Klappentext verspricht, dass dieses Buch unter die Haut geht. Diese Aussage kann ich zu 100 % bestätigen, und das nicht nur, weil Tattoos eine sehr große Rolle spielen, sondern es dieses Buch auch gefühlsmäßig in sich hat. Scarlett Cole hat es mit dieser Geschichte geschafft, aus der Masse hervorzustechen. Durch ihren gefühlsintensiven, spannenden Schreibstil und ihren überzeugend authentischen Protagonisten hat sie mich von der ersten Seite in ihren Bann gezogen. Sehr erfrischend empfand ich auch, dass wir hier mit Trent und Harper zwei erwachsene Protagonisten haben, die mal nicht als typischer Macho-Bad Boy und selbstzweifelndes, schüchternes Mädchen dargestellt werden, sondern zwei wahnsinnig starke Persönlichkeiten, die im Laufe der Geschichte eine tolle Entwicklung durchmachen. Neben dem ernsten und traurigen Handlungsstrang kommt auch hier die Erotik nicht zu kurz. Aber diese nimmt nicht, wie in anderen Büchern, den Hauptteil ein, sondern ist sehr passend, prickelnd und nicht zu plump gestaltet. Harper und Trent haben mich auf eine Gefühlsachterbahn mitgenommen, die mich einerseits sehr berührt, aber auch wunderbar zum Lachen gebracht hat. Eine absolute Leseempfehlung an alle, die einen „New Adult“ Roman suchen, der eine tiefgründigere Geschichte hat und keine Protagonisten, die den Leser mit der Zeit nerven. Ich freue mich schon auf weitere Bände der Autorin, in denen es dann um die Nebencharaktere aus diesem Band geht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tolle Liebesgeschichte, die direkt unter die Haut geht
von Marakkaram aus dem Emsland am 29.01.2017

>>Ich will, dass es so großartig wird, dass niemand auch nur auf den Gedanken kommt, sich die Narben genauer angucken zu wollen.>> Als Harper das Tattoostudio betritt, ist ihr bewusst, dass dieser Schritt ihr Leben verändern wird, aber in welchem Ausmaß das tatsächlich der Fall ist, ahnt sie nicht einmal... >>Ich will, dass es so großartig wird, dass niemand auch nur auf den Gedanken kommt, sich die Narben genauer angucken zu wollen.>> Als Harper das Tattoostudio betritt, ist ihr bewusst, dass dieser Schritt ihr Leben verändern wird, aber in welchem Ausmaß das tatsächlich der Fall ist, ahnt sie nicht einmal ansatzweise. Nach langen Überlegungen hat sie sich dazu entschlossen, die großen Narben auf ihrem Rücken tätowieren zu lassen und mit dem Cover up mit einem Ereignis, das immer Teil ihres Lebens sein wird, Frieden zu schliessen und ihre Stärke zur Schau zu tragen. Aber bevor es soweit ist, liegen langwierige, schmerzhafte Sitzungen mit einem mehr als sexy Tattookünstler vor ihr und der geht ihr tiefer unter die Haut, als die Tinte es je könnte... ~ ~ ~ ~ ~ Ja, es hat mich buchstäblich verschlungen... Dieses Buch lebt von seinen großartigen Charakteren, dem lebensnahen, flüssigen Schreibstil und ganz einfach der Art der Autorin, ihre Geschichte zu erzählen. Denn trotz der überhaupt nicht alltäglichen Story - was auch für die Protas gilt - erlebt man alles hautnah mit und hat das Gefühl einfach Teil des Freundeskreises zu sein. Klasse. Desweiteren kommt Scarlett Cole ohne große Melodramatik und krassem Bad Boy-Getue aus. Der Schreibstil ist herrlich angenehm. Er vermittelt einerseits eine Art Wohlgefühl, transportiert aber damit auch die Emotionen direkt unter die Haut. Ich liebe es, wenn mich Geschichten ganz pur emotional packen und das nicht durch eine zu ausufernde (plumpe) Erotik wieder zunichte gemacht wird. Klar, das liegt am Schreibstil, hat aber auch ganz viel mit den Persönlichkeiten zu tun, die auf Anhieb sehr sympathisch sind. Harper hat eine sehr autentische Art und man kann sich gut in sie hineinfühlen. Und mit Trent hat die Autorin einfach nur einen Traumtyp geschaffen Aber auch Nebencharaktere, wie die Freunde, sind mit so viel Herz ausgearbeitet, dass man sich einfach schon auf ihre Geschichten freut. Fazit: Dieser Roman hat alles: eine wunderschöne Liebesgeschichte, passende Erotik, tolle Haupt- und Nebencharaktere und tatsächlich auch hintergründige Spannung. Mein erstes Highlight 2017 und das gleich im Januar.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Under your Skin 1
von saika84 am 29.01.2017

Harper hat einen neuen Namen angenommen und ist nach Miami gegangen, um ihre schlimme Vergangenheit hinter sich zu lassen und neu anzufangen. Ihr Exfreund Nathan hat auf ihrem Rücken schlimme Narben hinterlassen und schafft es sogar aus dem Gefängnis heraus, sie weiter zu tyrannisieren. Um nicht ständig an diesen Albtraum... Harper hat einen neuen Namen angenommen und ist nach Miami gegangen, um ihre schlimme Vergangenheit hinter sich zu lassen und neu anzufangen. Ihr Exfreund Nathan hat auf ihrem Rücken schlimme Narben hinterlassen und schafft es sogar aus dem Gefängnis heraus, sie weiter zu tyrannisieren. Um nicht ständig an diesen Albtraum erinnert zu werden, geht Harper ins Tatoostudio um sich die Narben übertatowieren zu lassen. Dort trifft sie auf Trent und zwischen den beiden beginnt es zu knistern. Es fällt Harper wahnsinnig schwer sich auf ihn einzulassen, weil die Ängste aus ihrer Vergangenheit einfach zu groß sind. Als Harper gerade denkt das es jetzt bergauf gehen könnte, erreicht sie ein Brief, das Nathan vorzeitig aus der Haft entlassen werden soll. Außerdem erhält sie merkwürdige SMS, die nur von ihrem Ex stammen können. Geht ihr schlimmster Albtraum wieder von vorne los oder wird Harper endlich ihr Glück finden? Dies ist der erste Band der Under Your Skin Reihe von Scarlett Cole. Die Geschichte wird im Wechsel aus Harpers und Trents Sicht erzählt. Der Schreibstil liest sich sehr angenehm und flüssig. Die Geschichte steckt voller Emotionen und hat mich in ihren Bann gezogen. Es hat mich erschüttert was Harper erleben musste. Dieses Leben in ständiger Angst ist der reinste Albtraum. Die Charaktere sind sehr gut beschrieben. Ich fand es sehr schön zu lesen wie ein Typ wie Trent, so einfühlsam mit ihr umgeht. Von seiner ersten Beschreibung her, hält man ihn eher für einen harten Kerl. Aber er hat eine liebe, warme und einfühlsame Seite. Mich hat dieses Buch mitgerissen und in seinen Bann gezogen. Ich freue mich sehr,  das es einen weiteren Band gibt, indem Harper und Trent zwar nicht mehr die Protagonisten sind, aber sicher auch ihren Platz haben werden. 5 Sterne von mir für diesen emotionalen, heißen und gefühlvollen Roman.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein wundervolles, modernes Märchen
von eleisou aus Düsseldorf am 26.01.2017

Obwohl ich das Cover sehr kitschig fand wollte ich dem Buch eine Chance geben und das war auch gut so. Denn es handelt sich hierbei um eine einfühlsame Liebesgeschichte mit sympatischen Protagonisten, die dem Leser viele Emotionen hervorrufen können: man wird mit Harper mitfühlen, weil sie so viel Schlimmes... Obwohl ich das Cover sehr kitschig fand wollte ich dem Buch eine Chance geben und das war auch gut so. Denn es handelt sich hierbei um eine einfühlsame Liebesgeschichte mit sympatischen Protagonisten, die dem Leser viele Emotionen hervorrufen können: man wird mit Harper mitfühlen, weil sie so viel Schlimmes in ihrer alten Beziehung erlebt hat und so Einiges mit sich tragen muss in ihrem neuen Lebensabschnitt in Miami, mit Trent zufrieden sein wie er die ersten zarten Annährungsversuche startet um Harper Zeit zu geben sich fallen zu lassen, erst bei den Tatoositzungen, die Harper die alten Narben zu einem schönen Tatoo verwandeln sollen und später wenn mehr aus den beiden wird. Man wird mitfiebern was nun aus Harper wird, als ihr brutaler Ex-Freund auftaucht und sie um jeden Preis zurückhaben will als wäre sie sein Eigentum. Und man wird auch teilweise über einige Wendungen des Buches überrascht sein. In seinem Genre gebe ich dem Buch gerne die volle Punktzahl denn, außer dem Cover, fand ich alles sehr zufriedenstellend und bin schon auf die Fortsetzung gespannt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Freue mich schon auf Teil 2
von einer Kundin/einem Kunden am 26.01.2017

Harper arbeitet in einem Cafe als Bedienung. Sie hat in der Vergangenheit schlimmes erlebt und deshalb alle Brücken hinter sich abgebrochen und will nun hier ein neues Leben beginnen. Allerdings leidet sie noch sehr unter ihrer Vergangenheit. Ihr gewalttätiger Ex-Freund hat sie angegriffen und mit dem Messer ihren Rücken... Harper arbeitet in einem Cafe als Bedienung. Sie hat in der Vergangenheit schlimmes erlebt und deshalb alle Brücken hinter sich abgebrochen und will nun hier ein neues Leben beginnen. Allerdings leidet sie noch sehr unter ihrer Vergangenheit. Ihr gewalttätiger Ex-Freund hat sie angegriffen und mit dem Messer ihren Rücken schwer verletzt und gekennzeichnet. Trent hat mit seinem Freund Cujo zusammen ein Tattoostudio und sie sehen eines Tages diese hübsche junge Frau in weniger hübschen Klamotten auf der Straße vorbei gehen und versucht mit einem Spruch bei ihr an zu kommen. Nachts, als Trent das Studio schließen will, steht da auf einmal diese hübsche Frau und möchte von ihm eine Beratung wegen eines Tattoos. Harper hat ihren ganzen Mut zusammen genommen und geht in dieses Tattoostudio, um sich beraten zu lassen, ob es möglich ist, ihre schweren Narben mit einem Tattoo überdecken zu können. Dies ist für sie eine sehr große Herausforderung, da sie sich seit dem Überfall von niemandem mehr anfassen läßt. Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen und ich konnte sehr gut nach vollziehen, wie schwer es Harper gefallen sein muss, sich überhaupt dazu zu überwinden, einem Menschen so sehr zu vertrauen, das sie Trent nicht nur ihren Rücken zeigt, sondern sich auch von ihm berühren und auch bei Tattoo stechen Schmerzen zufügen läßt. Sehr schön wird auch immer wieder aus der Sicht von Trent geschrieben, wie er versucht auf Harper einzugehen und das er wirklich eine Beziehung mit ihr möchte, trotz allen Problemen. Ein Buch das ich wirklich weiter empfehlen würde und wo ich hoffe, das nicht nur die Geschichte von Cujo, die ja schon angekündigt ist, sondern auch noch die Storys von Pixie und Lia übersetzt werden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
schöne Romance-Story die unter die Haut geht, in mehreren Hinsichten.
von Diana E aus Moers am 25.01.2017

Scarlett Cole ? Under your skin, Halt mich fest Harper Conelly ist vor Jahren aus ihrer Heimatstadt nach Miami geflüchtet. Jeden Tag muss sich sie sich den Herausforderungen stellen, so klein sie auch erscheinen mögen, für Harper sind sie eine enorme Bewältigung. Jede noch so kleine Berührung lässt sie zusammen... Scarlett Cole ? Under your skin, Halt mich fest Harper Conelly ist vor Jahren aus ihrer Heimatstadt nach Miami geflüchtet. Jeden Tag muss sich sie sich den Herausforderungen stellen, so klein sie auch erscheinen mögen, für Harper sind sie eine enorme Bewältigung. Jede noch so kleine Berührung lässt sie zusammen zucken und ausgerechnet der gutaussehende, charmante und von sich selbst überzeugte Tätowierkünstler Trent soll sie durch die schwerste Zeit begleitet. Denn er ist der einzige, der die großen Narben auf ihrem Rücken, die deutlichen Zeichen einer gewalttätigen Vergangenheit, in etwas Wunderschönes verwandeln kann. Doch wird Harper den Mut aufbringen, sich ihrer Vergangenheit zu stellen? ?Halt mich fest ? Under your skin? ist mein erster Roman von Scarlett Cole, die mich durch einen temporeichen, lockerleichten und flüssigem Schreibstil gleich in ihr Buch hineingezogen hat. Die Handlung konnte mich ebenfalls fesseln, da sie spannend, emotional, mit vielen schönen Wendungen und einigen Überraschungen aufwarten konnte. Die Grundstimmung ist anfänglich recht beklemmend, aber sie wird immer wieder durch die tollen Dialoge der Charaktere aufgelockert, die mich öfter schmunzeln haben lassen. Die Geschichte wird noch realistischer und glaubhafter durch die Tiefe der Charaktere, die lebendig und facettenreich ausgearbeitet sind. So unterschiedlich Harpers Freundes- und Bekanntenkreis ist, so gut harmonieren diese verschiedenen Charaktere miteinander, sodass sich ein rundes und stimmiges Bild ergibt. Harper ist eine sympathische junge Frau, die Furchtbares durchmachen musste. Dabei hat sie sich neu erfunden, ein neues Leben aufgebaut, fernab von ihren alten Freunden und ihrer Familie. Ein paar Fragen blieben am Ende offen, aber ich hoffe, dass im nächsten Band, einige dieser Fragen noch geklärt werden, obwohl die Story um Harper und Trent in sich abgeschlossen ist. Es ist so schön, mitzuverfolgen, wie Harper ihre Stärke und ihr Selbstvertrauen zurück bekommt. Trent hat mir auch gut gefallen, seine lockere, verspielte aber auch ein bisschen machohafte Art, passt sehr gut zu Harper und ich war froh, dass auch er Ecken und Kanten hat. Mir gefiel, wie er Harper immer wieder herausgefordert hat, und auch (Achtung Spoiler!), dass nicht er es ist, der Harper am Ende rettet. Cujo, diesen lieben Brummbären, der manchmal über die Strenge schlägt konnte ich genauso schnell in mein Herz nehmen, wie Drea, Harpers Kollegin und beste Freundin. Ich hoffe, dass die nächste Geschichte von den beiden handelt, denn auch wenn sie wie Feuer und Eis sind, wird es hier sicherlich eine schöne Geschichte zu erzählen geben. Die Handlungsorte sind bildhaft und detailliert beschrieben, sodass ich mir alles gut vorstellen konnte. Das Cover ist schlicht und sinnlich, was mir sehr gut gefällt. Die orange Schrift ist ein schöner Blickfang. Fazit: Eine schöne Romance-Story die unter die Haut geht, in mehreren Hinsichten. Von mir gibt es eine Leseempfehlung und 5 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
ein neues Leben
von Marion L. aus Tornesch am 25.01.2017

Mich hat der Schreibstil fasziniert, ein sehr gefühlvoller und weicher Roman. Beim Lesen lief mir der eine oder andere Schauer im positiven Sinne über den Rücken. Das Gefühl mit einer schweren Last das Leben zu bestreiten und dabei "neu" das Laufen zu erlernen. Ich kann Harper gut verstehen und finde... Mich hat der Schreibstil fasziniert, ein sehr gefühlvoller und weicher Roman. Beim Lesen lief mir der eine oder andere Schauer im positiven Sinne über den Rücken. Das Gefühl mit einer schweren Last das Leben zu bestreiten und dabei "neu" das Laufen zu erlernen. Ich kann Harper gut verstehen und finde es mutig, ihre hinterblieben Narben auf dem Rücken durch ein Tattoo zu ersetzten. Allein dieser erste, mutige Schritt, sich einem fremde Menschen öffnen. Trent reagiert sensibel auf Harper und nimmt ihr Schritt für Schritt die Angst. Kein einfacher Weg, aber die Mühe lohnt sich. Trent und Harper verzaubern sich gegenseitig. Sie stellt sich ihrer Vergangenheit und bietet ihr Paroli. Mir hat es gefallen, endlich mal kein Machogehabe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gefühlvolle Unterhaltung
von Lesemone am 24.01.2017

Harper wurde von ihrem Exfreund schwer misshandelt, ihr ganzer Rücken ist voller Narben. Diese will sie sich von Trent, einem Tattookünstler, kaschieren lassen. Vom ersten Moment an fühlen sich die beiden zueinander hingezogen und Harper fasst immer mehr Vertrauen zu Trent. Gerade als sie denkt, ihr Leben ergibt wieder... Harper wurde von ihrem Exfreund schwer misshandelt, ihr ganzer Rücken ist voller Narben. Diese will sie sich von Trent, einem Tattookünstler, kaschieren lassen. Vom ersten Moment an fühlen sich die beiden zueinander hingezogen und Harper fasst immer mehr Vertrauen zu Trent. Gerade als sie denkt, ihr Leben ergibt wieder einen Sinn, wird sie mit komischen SMS-Botschaften konfrontiert. Steckt ihr Exfreund dahinter? Die mir unbekannte Autorin hat ein sehr emotionsgeladenes, spannendes aber auch romantisches Buch geschrieben. Sie konfrontiert den Leser mit einer sehr erschütternden Vergangenheit einer traurigen und scheuen Protagonistin. Mir hat sehr gut der Wandel von Harper gefallen und dass die Autorin nicht gleich von Anfang an alles auf die Schiene Romantik und Liebe gesetzt hat. Es ist sehr realistisch geschrieben, denn diese zarte Liebe muss sich ja erst entwickeln und diese Zeit hat die Autorin ihren Protagonisten gegeben. Ich fand es sehr berührend, wieviel Rücksicht Trent auf Harper nahm und sie zu nichts gezwungen hat. Der Gegenpart in Form des unbekannten SMS-Schreibers hat Spannung in die Geschichte gebracht und man konnte bis zum dramatischen Ende mit Harper mitfiebern, wer dahinter steckt. Für mich muss ein Buch schreibstiltechnisch locker und leicht zu lesen, spannend und fesselnd sein, so dass man es nicht mehr zur Seite legen will und das hat dieses Buch auf jeden Fall erfüllt. Ich bin sehr auf den nächsten Band gespannt!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Under Your Skin. Halt mich fest

Under Your Skin. Halt mich fest

von Scarlett Cole

(58)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Under Your Skin. Bleib bei mir

Under Your Skin. Bleib bei mir

von Scarlett Cole

(7)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Weitere Bände von Under Your Skin

  • Band 1

    45312928
    Under Your Skin. Halt mich fest
    von Scarlett Cole
    (60)
    Fr. 14.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    45312925
    Under Your Skin. Bleib bei mir
    von Scarlett Cole
    (7)
    Fr. 14.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale