orellfuessli.ch

Unglaublich einfach. Einfach unglaublich.

Überleben mit Physik

Sie rühren in Ihrem Milchkaffee und wundern sich, dass er Schaum schlägt? Sie denken angesichts Ihrer unaufgeräumten Wohnung an die Chaostheorie? Sie beschäftigen sich mit der Frage, wie Sie einen Flugzeugabsturz überleben? Alles ist Physik!
Bei Werner Gruber fängt die Physik dort an, wo sie für andere aufhört. Dabei müssen Sie nicht erst eine Rasierklinge verschlucken oder ein Überlebenstraining in der Wüste buchen, um Physik hautnah zu erleben. Sie haben ständig mit ihr zu tun. Und auch auf diese Fragen weiss sie Antwort:
Was hält die Welt zusammen? Warum wird uns beim Kuscheln warm? Wann heisst es „Kampf dem Gulasch"? Und wie entschärft man eine Bombe?
Werner Gruber präsentiert in dieser komplett überarbeiteten Neuauflage seines Bestsellers die Welt neu: Er zeigt erstaunliche Phänomene aus Alltags- und Extremsituationen, unternimmt Entdeckungsreisen in die Welt der Physik, gibt Tipps für den Alltag und entschlüsselt so manch verblüffendes Rätsel der Naturwissenschaft.
Portrait
Werner Gruber, geboren 1970 in Ostermiething, ist seit 1997 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fakultät für Physik an der Universität Wien. Dort gilt er als der Experte für alle Fragen der Alltagsphysik. Bereits als 17-Jähriger erhielt er in Linz für die Entwicklung eines dreidimensionalen Bildschirms den „Ersten österreichischen Jugendforschungspreis", dem zahlreiche weitere Auszeichnungen und Preise folgten. Als Kolumnist schreibt Gruber für verschiedene Zeitschriften wie Gusto und Profil, er war Redakteur der „Physikalischen Soiree" bei Ö1 und sprengte mit den Science Busters im ORF alle Quotenrekorde. Seine ebenfalls im Ecowin Verlag erschienenen Bücher Die Genussformel und Wer nichts weiss, muss alles glauben wurden beide Bestseller. Seit Anfang 2013 ist Werner Gruber Direktor des Planetariums und der Kuffner- und Urania-Sternwarte in Wien.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 296, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.11.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783711051042
Verlag Ecowin
Illustratoren Thomas Wizany
eBook
Fr. 22.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 22.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33849374
    Kann das alles Zufall sein?
    von Heinz Oberhummer
    eBook
    Fr. 15.50
  • 37893594
    Der Ego-Tunnel
    von Thomas Metzinger
    eBook
    Fr. 12.50
  • 37621857
    Kim und Struppi
    von Christian Eisert
    (9)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 33849390
    Die Genussformel
    von Werner Gruber
    eBook
    Fr. 22.50
  • 27183919
    Wer nichts weiß, muss alles glauben
    von Martin Puntigam
    eBook
    Fr. 15.50
  • 20422291
    Der entzauberte Regenbogen
    von Richard Dawkins
    (1)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 33849395
    Zahl Zeit Zufall. Alles Erfindung?
    von Rudolf Taschner
    eBook
    Fr. 7.50
  • 30656475
    Eine kurze Geschichte der Zeit
    von Stephen W. Hawking
    eBook
    Fr. 11.50
  • 29132197
    Aus der Dunkelkammer des Bösen
    von Mark Benecke
    (17)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 43282398
    Die Mathematik des Daseins
    von Rudolf Taschner
    eBook
    Fr. 25.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Unglaublich einfach. Einfach unglaublich.

Unglaublich einfach. Einfach unglaublich.

von Werner Gruber

eBook
Fr. 22.50
+
=
Das Universum ist eine Scheißgegend

Das Universum ist eine Scheißgegend

von Werner Gruber

eBook
Fr. 23.50
+
=

für

Fr. 46.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen