orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Unheil

Warum jeder zum Mörder werden kann. Neue Fälle des legendären Mordermittlers

Mörderisch gut – der Bestseller jetzt im Taschenbuch!


Wann werden Menschen zu Mördern? Eine Frau tötet ihre Mutter, weil diese sie nicht vor den Übergriffen des Vaters geschützt hat. Ein Mann erschlägt seine Frau, weil sie droht, ihm die gemeinsame Tochter zu entziehen. Ein Baggerfahrer begräbt einen cholerischen Kollegen. Für uns unfassbar, für ihn der Normalfall: Mordkommissar Wilfling schildert seine Begegnungen mit den Tätern, erläutert ihre Motive und führt vor Augen, dass jeder von uns zum Mörder werden kann. Ein Blick in die menschliche Seele und ihre Abgründe – ungeheuerlich und ergreifend. Mordfälle, die das echte Leben schrieb.



Portrait
Josef Wilfling, Jahrgang 1947, war 42 Jahre lang im Polizeidienst tätig, 22 davon bei der Münchner Mordkommission. Der Vernehmungsspezialist klärte spektakuläre Fälle wie den Sedlmayr- und den Moshammer-Mord auf, schnappte Serientäter wie den Frauenmörder Horst David und verhörte Hunderte Kriminelle. Josef Wilfling ist verheiratet und lebt in München.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 13.01.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-60287-8
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 190/118/29 mm
Gewicht 288
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 13.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43756053
    Verderben
    von Josef Wilfling
    (2)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 35053920
    Mordkommission
    von Richard Thiess
    Buch
    Fr. 14.90
  • 11476725
    Serienmörder in Deutschland
    von Wolfgang Schüler
    (2)
    Buch
    Fr. 8.40
  • 44153543
    Auf dünnem Eis
    von Lydia Benecke
    Buch
    Fr. 14.90
  • 37938470
    Die Mörderin
    von Damaris Kofmehl
    (1)
    Buch
    Fr. 25.90
  • 36619990
    Warum Menschen töten
    von Claudia Brockmann
    (1)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 30702463
    Das Ende der Geduld
    von Kirsten Heisig
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 39940580
    Der Fall Scholl
    von Anja Reich
    Buch
    Fr. 14.90
  • 2865349
    Die Haarmann-Protokolle
    von Christine Pozsar
    (1)
    Buch
    Fr. 39.90
  • 13915569
    113 Messerstiche
    von Harald Korall
    Buch
    Fr. 7.40

Buchhändler-Empfehlungen

„Unglaublich! Aber wahr!“

Isabelle Pürro, Buchhandlung Bern

Josef Wilfling beschreibt einige seiner Fälle haargenau, welche er in der Zeit als Ermittler bei der Kripo durchlebt hat. Wie er diese beschreibt ist sehr eindrücklich und gehen unter die Haut. Was mich immer wieder erstaunt, und auf eine gewisse Art auch fasziniert, sind die Beweggründe, warum ein ganz "normaler" Mensch zum Mörder Josef Wilfling beschreibt einige seiner Fälle haargenau, welche er in der Zeit als Ermittler bei der Kripo durchlebt hat. Wie er diese beschreibt ist sehr eindrücklich und gehen unter die Haut. Was mich immer wieder erstaunt, und auf eine gewisse Art auch fasziniert, sind die Beweggründe, warum ein ganz "normaler" Mensch zum Mörder wird oder werden kann. Also jeder und jede von uns!

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Unheil

Unheil

von Josef Wilfling

Buch
Fr. 13.90
+
=
Abgründe

Abgründe

von Josef Wilfling

(2)
Buch
Fr. 13.90
+
=

für

Fr. 27.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale