orellfuessli.ch

Untergang einer Welt

Der Große Krieg 1914-1918 in Photographien und Texten. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Fotobuchpreis in Silber 2015

Im Hochsommer 1914 erweiterte sich die
Konfrontation der Habsburgermonarchie
mit dem südslawischen Nationalismus zu
einer globalen Auseinandersetzung von beispielloser
Vernichtungskraft. Der erste tatsächlich
moderne Massen-und Maschinenkrieg
brach aus. Eine industrialisierte, ano -
nyme Kriegsmaschinerie verwandelte ganze
Landstriche und Regionen in gespenstischgroteske
killing fields und führte ein Millionen
zählendes "Menschenmaterial" in den Tod.
Die habsburgischen Autoritäten haben das
Geschehen von Anbeginn an penibel dokumentiert
und bedeutende Intellektuelle und
Kulturschaffende in den Dienst der Kriegspropaganda
gestellt. Das eigens eingerichtete
"Kriegspressequartier" legte besonderes Augenmerk
auf jene Medien, die für die Zwecke
der Massenpropaganda am geeignetsten erschienen:
Film und Fotografie.
Der vorliegende Band präsentiert herausragende
Beispiele aus der mehrere hunderttausend
Bilder umfassenden Fotosammlung dieses
einzigartigen Kriegsarchivs. Die Abbildungen
treten in einen spannenden Dialog mit
Texten der Weltliteratur des 20. Jahrhunderts.

Rezension
Wer sich den Ersten Weltkrieg als herkömmliche Auseinandersetzung feindlicher Mächte vorstellt, wird durch einen neuen Bildband eines Besseren belehrt. Erstmals veröffentlichte Fotos aus dem Kriegsarchiv des Österreichischen Staatsarchivs zeigen darin den Untergang einer Welt. Hans Werner Scheidl science.orf.at
Portrait
Wolfgang Maderthaner ist Mitarbeiter des Wiener Stadt- und Landesarchivs und Geschäftsführer des Vereins für die Geschichte der Arbeiterbewegung.
Michael Hochedlinger, geboren 1967, ist Archivar am Österreichischen Staatsarchiv und Lehrbeauftragter am Institut für Geschichte der Universität Wien.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Wolfgang Maderthaner, Michael Hochedlinger
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 13.12.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85033-771-7
Verlag Brandstätter Verlag
Maße (L/B/H) 303/246/33 mm
Gewicht 2087
Abbildungen mit 300 Fotos
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 52.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 52.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46420507
    Sie wollten den Krieg
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 32.90
  • 30607875
    Soldaten
    von Sönke Neitzel
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 32054295
    Die andere Front
    von Anton Holzer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 32619423
    Die vergessene Generation
    von Sabine Bode
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 42613712
    Hitlers Inselwahn
    von John Nettles
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 39.90
  • 44007371
    1939 – Der Krieg, der viele Väter hatte
    von Gerd Schultze-Rhonhof
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 63.90
  • 47601968
    Der deutsche Krieg
    von Nicholas Stargardt
    Buch (Paperback)
    Fr. 23.90
  • 15462401
    Vom Kriege
    von Carl Clausewitz
    (3)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 14.90
  • 26655267
    Erwin Rommel - Infanterie greift an
    von Erwin Rommel
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 22.90
  • 16335198
    Die sieben Säulen der Weisheit
    von Thomas Edward Lawrence
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Untergang einer Welt

Untergang einer Welt

von Michael Hochedlinger , Wolfgang Maderthaner

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 52.90
+
=
Sturmwarnung

Sturmwarnung

von Stefan Krücken

(2)
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 42.90
+
=

für

Fr. 95.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale