orellfuessli.ch

Unternehmensbewertung

Bewertung für Anspruchsvolle
"Spätestens der Abschluss mit den beiden Sonderthemen … "Wertorientierte Steuerung" und … "Bewertung mit Multiplikatoren" verhilft dem Werk zum Titel "Klassiker der Unternehmensbewertung".
Die Wirtschaftsprüfung, 12/2009, zur Vorauflage
Vorteile
- Der Klassiker der Unternehmensbewertung
- Meistzitiert in der Rechtsprechung
Zum Werk
Dieses Lehrbuch und Nachschlagewerk orientiert sich am Wissensbedarf von Studierenden der Wirtschaftswissenschaften und des Rechts, von Wirtschaftsprüfern, Steuer- und Unternehmensberatern, Investmentbankern und all jenen Praktikern, die sich mit der Bewertung von Unternehmen bzw. Unternehmensteilen befassen. Behutsam werden die Grundlagen der Bewertung von Unternehmen entwickelt. Daran schliesst eine vertiefte Diskussion ausgewählter Teilaspekte der Unternehmensbewertung, die die Bewertungspraxis intensiv beschäftigen, an. Zahlreiche Aufgaben mit Lösungen am Ende des Buches sorgen für ein zusätzliches Verständnis des Textes.
Inhalt
- Investitionsentscheidung bei Sicherheit und steuerliche Normen
- Investitionsentscheidung bei Unsicherheit
- Grundlagen der Unternehmensbewertung
- DCF-Methode
- Leasing und Unternehmenswert
- Rückstellungen und Unternehmenswert
- Bewertung bei Verlust, Kapitalbedarf und Sanierung
- Wertorientierte Steuerung und Bewertung mit Multiplikatoren
Zielgruppe
Studierende der Wirtschaftswissenschaften und des Rechts; Wirtschaftsprüfer und Steuerberater.
Portrait
Prof. Dr. Dr. h.c. Jochen Drukarczyk war von 1975 bis 2007 Inhaber des Lehrstuhls für Finanzierung an der Universität Regensburg. Er hat darüber hinaus zahlreiche Gastprofessuren in England, Frankreich, Österreich und Deutschland wahrgenommen. Seine bevorzugten Arbeitsgebiete sind Bewertung, Sanierung und Analyse institutioneller Regelungen auf Kreditmärkten.
Prof. Dr. Andreas Schüler ist Inhaber des Lehrstuhls für Finanzwirtschaft und Finanzdienstleistungen an der Universität der Bundeswehr München. Seine Arbeitsgebiete sind Unternehmensbewertung, wertorientierte Steuerung, betriebliche Altersversorgung, Sanierung und Leasing.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 558
Erscheinungsdatum 23.11.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8006-4777-4
Reihe Vahlen Handbücher der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
Verlag Franz Vahlen
Maße (L/B/H) 246/169/40 mm
Gewicht 1192
Auflage 7. vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage.
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 68.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 68.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42159304
    Mücher, C: Unternehmensbewertung
    von Christoph Mücher
    Buch
    Fr. 59.00
  • 37902309
    Unternehmensbewertung nach IFRS
    von Dietmar Ernst
    Buch
    Fr. 52.00
  • 33075005
    Unternehmensbewertung & Kennzahlenanalyse
    von Nicolas Schmidlin
    Buch
    Fr. 35.90
  • 42218788
    Praxishandbuch Financial Due Diligence
    von Thomas Pomp
    Buch
    Fr. 66.00
  • 28853105
    100 Finanzkennzahlen
    von Ulrich Wiehle
    Buch
    Fr. 28.90
  • 18176763
    Private Equity Buyout Fonds - Value Creation in Portfoliounternehmen
    von Alexander Becker
    Buch
    Fr. 78.90
  • 41913854
    Excel im Controlling
    von Daniel Unrein
    Buch
    Fr. 38.90
  • 42425623
    Das agile Unternehmen
    von Kai Anderson
    Buch
    Fr. 63.00
  • 43900143
    Unternehmensbewertung
    von Jörg Gogarn
    Buch
    Fr. 13.40
  • 35352458
    Praxishandbuch Unternehmensplanung
    Buch
    Fr. 52.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Unternehmensbewertung

Unternehmensbewertung

von Jochen Drukarczyk , Andreas Schüler

Buch
Fr. 68.00
+
=
Valuation

Valuation

von Tim Koller

Buch
Fr. 119.00
+
=

für

Fr. 187.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale