orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Vampire lieben gefährlich

(1)
Für Pia Thomason ist der Traum einer romantischen Hochzeit in Erfüllung gegangen - wenn auch nicht so, wie sie es sich vorgestellt hat. Ausserdem fangen damit ihre Probleme nun erst richtig an. Sie fühlt sich zwischen zwei Vampiren hin und her gerissen: ihrem Angetrauten Kristoff und seinem besten Freund Alec. Auch als Pia in ihre Heimatstadt Seattle zurückkehrt, verläuft ihr Leben keineswegs in ruhigeren Bahnen. Die Gemeinschaft der Vampire verfolgt Kristoff und Pia wegen eines Verbrechens, das sie begangen haben sollen.
Portrait
Katie MacAlister begann ihre Karriere als Schriftstellerin mit einem Sachbuch über Software. Da sie darin jedoch weder witzige Dialoge noch romantische Szenen unterbringen durfte, beschloss sie, von nun an nur noch Liebesromane zu schreiben. Seither sind über vierundzwanzig Romane aus ihrer Feder erschienen, die regelmässig die amerikanische Bestsellerliste stürmen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 352, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.03.2011
Serie Dark Ones 7
Sprache Deutsch
EAN 9783802585388
Verlag Lyx.digital
eBook (ePUB)
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30930709
    Ein Vampir in schlechter Gesellschaft
    von Katie MacAlister
    eBook
    Fr. 11.00
  • 30441347
    Blind Date mit einem Vampir
    von Katie MacAlister
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 32887240
    Beißen will gelernt sein
    von Katie MacAlister
    (1)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 30441296
    Küsst du noch oder beißt du schon?
    von Katie MacAlister
    (2)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 30178001
    Vampire sind zum Küssen da
    von Katie MacAlister
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 30178068
    Vampir im Schottenrock
    von Katie MacAlister
    (2)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 28446940
    Vampire sind die beste Medizin
    von Lynsay Sands
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 28149583
    Die entführte Braut
    von Gail Ranstrom
    eBook
    Fr. 4.50
  • 32887208
    Eine Vampirin auf Abwegen
    von Lynsay Sands
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 28860528
    Traue niemals einem Vampir
    von Diana Scott
    eBook
    Fr. 7.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32902666
    Dunkle Flammen der Leidenschaft
    von Jeaniene Frost
    (1)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 38837547
    Das Flüstern des Blutes
    von Christine Feehan
    eBook
    Fr. 11.00
  • 35301735
    Ungezähmte Nacht
    von Christine Feehan
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 39364898
    Nachtherz
    von J. R. Ward
    (1)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 30418379
    Gefährtin der Dämmerung
    von Jeaniene Frost
    (1)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 31978255
    Verlockung der Nacht
    von Jeaniene Frost
    eBook
    Fr. 8.90
  • 38854595
    Sehnsucht der Dämmerung
    von Alexandra Ivy
    (2)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 33029045
    Sehnsucht der Dunkelheit
    von Kresley Cole
    eBook
    Fr. 11.00
  • 30512065
    Heißes Blut
    von Emma Holly
    eBook
    Fr. 9.50
  • 27821119
    Verrückt nach einer Vampirin
    von Barbara Monajem
    eBook
    Fr. 7.50
  • 40669546
    Verlockung der Dunkelheit
    von Lara Adrian
    eBook
    Fr. 4.50
  • 42746491
    Dunkle Liebe
    von Christine Feehan
    eBook
    Fr. 13.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Band 7
von Blacky am 01.05.2011

Kurzbeschreibung: Für Pia Thomason ist der Traum einer romantischen Hochzeit in Erfüllung gegangen - wenn auch nicht so, wie sie es sich vorgestellt hat. Außerdem fangen damit ihre Probleme nun erst richtig an. Sie fühlt sich zwischen zwei Vampiren hin und her gerissen: ihrem Angetrauten Kristoff und seinem besten Freund... Kurzbeschreibung: Für Pia Thomason ist der Traum einer romantischen Hochzeit in Erfüllung gegangen - wenn auch nicht so, wie sie es sich vorgestellt hat. Außerdem fangen damit ihre Probleme nun erst richtig an. Sie fühlt sich zwischen zwei Vampiren hin und her gerissen: ihrem Angetrauten Kristoff und seinem besten Freund Alec. Auch als Pia in ihre Heimatstadt Seattle zurückkehrt, verläuft ihr Leben keineswegs in ruhigeren Bahnen. Die Gemeinschaft der Vampire verfolgt Kristoff und Pia wegen eines Verbrechens, das sie angeblich begangen haben. Katie MacAllister hat ja schon einige Vampir-Bücher geschrieben (die ich auch alle gelesen habe) die alle irgendwie zusammenhängen, aber dieser ist zum ersten mal eine direkte Fortsetzung (von "Ein Vampir kommt selten allein), so dass es sinnvoll ist das vorherige Buch zu kennen, da man sonst stellenweise nicht durchblickt. Das Buch ist spannend, witzig und stellenweise sehr erotisch. Es ist nicht alles so, wie es auf den ersten Blick scheint, was es noch spannender macht. Die Geschichte ist zwar am Ende abgeschlossen, aber es bleiben einige Dinge ungeklärt, die auf einen Folgeband hoffen lassen. Reihenfolge der "Vampir"-Bände von Katie MacAllister: 1. Blind date mit einem Vampir 2. Küsst du noch oder beißt du schon 3. Kein Vampir für eine Nacht. 4. Vampir im Schottenrock 5. Vampire sind zum küssen da 6. Ein Vampir kommt selten allein (Band 1 um Pia und Kristoff) 7. Vampire lieben gefährlich (Band 2 um Pia und Kristoff)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Fortsetzung von Ein Vampir kommt selten allein
von einer Kundin/einem Kunden aus Lübeck am 26.05.2011
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Dieses Buch setzt die wunderbare, verrückte, wilde Liebesgeschichte von Pia und Kristoff fort. Es wird mal wieder geliebt, gestritten und sich leidenschaftlich versöhnt. Dieses Buch ist ein Muß für alle, die das Vorgängerbuch gelesen haben und sich ein richtiges Ende wünschen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
tollllllllllllll
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 22.04.2010
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Ich habe denn ersten teil schon echt geliebtaber der ist auch wieder so cool!!!! Ich liebe Katie Macalister und ihr Romane sie ist so toll!!:D:D

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wieder einmal Top-Buch...
von Jule aus www.addicted-to-books.blogspot.com am 02.04.2010
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

... aber was anderes habe ich nicht erwartet. Toll fand ich, dass sich die Geschichte um Pia und Kristoff auf zwei Bücher erschreckt. Das Buch ist spannend, lustig und an vielen Stellen einfach nur heiß!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Überzeugende Fortführung von Pias Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 18.07.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Es handelt sich hier um Band 7 der Dark Ones Reihe. Es ist unbedingt zu empfehlen, erst die Vorgängerbände zu lesen, um ein Vorausgreifen der Handlung zu vermeiden. __________________ In diesem Band der Reihe wird die Geschichte von Pia und Kristoff weitererzählt, die in „Ein Vampir kommt selten allein“ ihren Anfang... Es handelt sich hier um Band 7 der Dark Ones Reihe. Es ist unbedingt zu empfehlen, erst die Vorgängerbände zu lesen, um ein Vorausgreifen der Handlung zu vermeiden. __________________ In diesem Band der Reihe wird die Geschichte von Pia und Kristoff weitererzählt, die in „Ein Vampir kommt selten allein“ ihren Anfang gefunden hat. Das Buch knüpft dabei auch direkt an die Geschehnisse an den Vorgänger Band an. Pia ist immer noch unglücklich die Auserwählte zu sein und versucht, das Erbe loszuwerden. Auf einer Reise zum Rat trifft sie dabei wieder auf Kristoff. Die Geschichte kann dabei mir vielen Überraschungen und Wendungen überzeugen, welches noch einmal einen ganzen neuen Blick auf vieles wirft. Nach einigen schwächeren Bänden kann auch dieses wieder überzeugen. Es hat einige Schwachstellen, doch die Handlung ist spannend und vor allem überraschend. Vieles hätte man im Vorgängerband bestimmt nicht gedacht. Die Gefühle zwischen Pia und Kristoff sind weiterhin sehr prickelnd und endlich gestehen sich die beiden diese auch ein und leben sie aus. Die große Frage ist daher in diesem Band nicht, ob sie sich bekommen, sondern die Geschichte um die beiden kann fesseln und überzeugen. Die Spannung bleibt wie gesagt bis zum Schluss erhalten, was positiv überrascht hat. Der gewohnt lockere Schreibstil führt perfekt durch die Geschichte und der grandiose Humor kommt in diesem Band wieder gut beim Leser an. Eine tolle Fortsetzung der Geschichte aus dem Vorgängerband, die durch überraschende Wendungen und Spannung bis zum Schluss überzeugt. Die mittlerweile bekannten Charaktere werden weiter ausgebaut und der grandiose Humor kommt endlich mal wieder voll zum Vorschein.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Überzeugende Fortführung von Pias Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 18.07.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Es handelt sich hier um Band 7 der Dark Ones Reihe. Es ist unbedingt zu empfehlen, erst die Vorgängerbände zu lesen, um ein Vorausgreifen der Handlung zu vermeiden. __________________ In diesem Band der Reihe wird die Geschichte von Pia und Kristoff weitererzählt, die in „Ein Vampir kommt selten allein“ ihren Anfang... Es handelt sich hier um Band 7 der Dark Ones Reihe. Es ist unbedingt zu empfehlen, erst die Vorgängerbände zu lesen, um ein Vorausgreifen der Handlung zu vermeiden. __________________ In diesem Band der Reihe wird die Geschichte von Pia und Kristoff weitererzählt, die in „Ein Vampir kommt selten allein“ ihren Anfang gefunden hat. Das Buch knüpft dabei auch direkt an die Geschehnisse an den Vorgänger Band an. Pia ist immer noch unglücklich die Auserwählte zu sein und versucht, das Erbe loszuwerden. Auf einer Reise zum Rat trifft sie dabei wieder auf Kristoff. Die Geschichte kann dabei mir vielen Überraschungen und Wendungen überzeugen, welches noch einmal einen ganzen neuen Blick auf vieles wirft. Nach einigen schwächeren Bänden kann auch dieses wieder überzeugen. Es hat einige Schwachstellen, doch die Handlung ist spannend und vor allem überraschend. Vieles hätte man im Vorgängerband bestimmt nicht gedacht. Die Gefühle zwischen Pia und Kristoff sind weiterhin sehr prickelnd und endlich gestehen sich die beiden diese auch ein und leben sie aus. Die große Frage ist daher in diesem Band nicht, ob sie sich bekommen, sondern die Geschichte um die beiden kann fesseln und überzeugen. Die Spannung bleibt wie gesagt bis zum Schluss erhalten, was positiv überrascht hat. Der gewohnt lockere Schreibstil führt perfekt durch die Geschichte und der grandiose Humor kommt in diesem Band wieder gut beim Leser an. Eine tolle Fortsetzung der Geschichte aus dem Vorgängerband, die durch überraschende Wendungen und Spannung bis zum Schluss überzeugt. Die mittlerweile bekannten Charaktere werden weiter ausgebaut und der grandiose Humor kommt endlich mal wieder voll zum Vorschein.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Eine Hochzeit, zwei Vampire und ein Verbrechen. Diese Fantasyomane sind ein Muss für alle Vampirfans. Leicht zu lesen und bringen einen auch mal zum lachen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Teil 7...
von einer Kundin/einem Kunden am 21.10.2010
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Pia ist sich ihrer liebe zu Kristoff nicht sicher und liegt jedes Wort auf die Goldwaage... Wenn man das Buch liest möchte man mehr als einmal Pia ins Gewissen reden^^ Es ist ein sehr aufregendes und erotisches hin und her. Wobei das Happyend natürlich nicht ausbleibt :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Happy End
von Taniram aus Wien am 04.09.2010
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

aber Katie kann es besser, deshalb auch nur 4 Sterne. Zeitweise hat mich Pia echt genervt und Kristoff ist auch nicht gerade DER Herzensbrecher. Trotzdem, für Fans ein Muss!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 04.04.2010
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Ich bin begeisterte Leserin der Katie Macalister - Romane und habe mich selbstverständlich tierisch auf diesen Band gefreut. Es war wieder einmal ein Buch, das man nicht mehr aus der Hand legen konnte und demnach war ich nach einem Tag damit fertig... Katies Figuren und Dialoge sind einfach zum... Ich bin begeisterte Leserin der Katie Macalister - Romane und habe mich selbstverständlich tierisch auf diesen Band gefreut. Es war wieder einmal ein Buch, das man nicht mehr aus der Hand legen konnte und demnach war ich nach einem Tag damit fertig... Katies Figuren und Dialoge sind einfach zum Niederknien, da macht ihr keiner was vor. Doch warum dann nur 4 Sterne? Der letzte Stern ging leider beim Inhalt verloren. Dieser war leider ziemlich flach und das Ende eher... naja lest selbst =) Jedoch in jedem Fall ist dieses Buch heiß zu empfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Fun Fun Fun!
von Florian Tebbe aus Bad Oeynhausen am 16.03.2010
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

"Vampire lieben gefährlich" führt die Geschichte weiter, die in "Ein Vampir kommt selten allein" ihren Anfang nahm. Es geht vornehmlich um die Beziehung zwischen Pia Thomason und dem Vampir Kristoff. Mit diesem Buch hat es Katie MacAlister wieder geschafft Romantik mit einer genialen Sorte von Humor zu verbinden. Die Geschichte... "Vampire lieben gefährlich" führt die Geschichte weiter, die in "Ein Vampir kommt selten allein" ihren Anfang nahm. Es geht vornehmlich um die Beziehung zwischen Pia Thomason und dem Vampir Kristoff. Mit diesem Buch hat es Katie MacAlister wieder geschafft Romantik mit einer genialen Sorte von Humor zu verbinden. Die Geschichte enthält alles was einen Roman dieser Autorin kennzeichnet und ich kann ihn nur wärmstens empfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einfach toll!!
von Ramona aus Bremen am 15.03.2010
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Das ich diesmal 4 Sterne statt 5 vergeben habe liegt einfach daran, das einiges vorhersehbar war und das Ende etwas zu positiv, so nach dem Motto, wir basteln uns einen bösen, aber der... (das spoiler ich mal nicht) . Aber ansonsten, super Geschichte, sehr lustig, Pia und Kristoff sind einfach... Das ich diesmal 4 Sterne statt 5 vergeben habe liegt einfach daran, das einiges vorhersehbar war und das Ende etwas zu positiv, so nach dem Motto, wir basteln uns einen bösen, aber der... (das spoiler ich mal nicht) . Aber ansonsten, super Geschichte, sehr lustig, Pia und Kristoff sind einfach toll zusammen. Inhaltlich diesmal etwas flach, aber wie bereits gesagt vieles war vorherehbar, dennoch ich liebe die Hauptcharactere zu sehr um mich darüber zu beschweren, dass es einen Band gibt, in denen sie sich doch noch ihre Liebe zueinander gestehen und es gab wirklich einiges sehr tolle Stellen im Buch, die das wieder behoben haben. Lest selbst und bildet euch eure Meinung!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1
Die Geschichte um Pia und Kristoff geht weiter
von Wolfsjägerin aus Würzburg am 25.08.2012
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Zwei Monate hat Pia ihren Gefährten Kristoff nicht mehr gesehen. Doch plötzlich steht ein Bote vor der Türe, der sie vor den Mährischen Rat schleift. Der Grund: Pia und Kristoff werden angeklagt Geld gestohlen, Anniki getötet und etwas mit Alecs verschwinden zu tun zu haben. Zusammen versuchen sie genau... Zwei Monate hat Pia ihren Gefährten Kristoff nicht mehr gesehen. Doch plötzlich steht ein Bote vor der Türe, der sie vor den Mährischen Rat schleift. Der Grund: Pia und Kristoff werden angeklagt Geld gestohlen, Anniki getötet und etwas mit Alecs verschwinden zu tun zu haben. Zusammen versuchen sie genau das Gegenteil zu beweisen. Und so können sie nicht umhin, sich in Sachen Beziehung auszusprechen... Dies ist die Fortsetzung von Band 6. Man muss "Ein Vampir kommt selten allein" gelesen haben, um vollends durchzublicken. Wie immer ist dieses Buch mit dem typischen MacAlister-Humor gewürzt, der die Sterne definitiv verdient. Das Ende hat mich jedoch gestört, denn es kam dann doch recht plötzlich und alles klärte sich in wenigen Seiten. Was heißt alles...eigentlich bleiben ein paar Punkte offen, die ich gerne geklärt gahabt hätte. Der nächste Band dieser Reihe geht nicht mehr um Pia und Kristoff, sodass ich nicht glaube, dass sie noch einmal zur Sprache kommen. Dies finde ich schade, denn so ist dieses Buch nicht "vollständig". Definitiv ein dickes Minus, denn da hätte man noch einmal Spannung und ein wenig Action reinpacken können. Die Story war leider etwas flach. Fazit: Witzig und unterhaltend, aber nicht berauschend. Es gibt bessere Bücher von Katie MacAlister. Jedoch muss ich sagen, dass Pia und auch die meisten anderen Figuren dieses Buches wirklich sypathisch sind und einen ans Herz wachsen können.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das warten hat ein ende :)
von Linda- Jennifer Bock aus Pirna am 09.03.2010
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

endlcih ist es im handel ich hab es schon sehnsüchtig erwartet da die andren teile soo toll waren konnte ich es schon garnicht mehr aushalten ...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Heiß hunger auf Vampir-Reihe
von einer Kundin/einem Kunden aus Wilkau-Haßlau am 05.03.2010
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Oh, ja ich hoffe es gibt es bald zu kaufen ich kann es kaum erwarten. Die letzten Bücher von katie McAlister waren zum schießen! Ich liebe ihren humor und die art wie sie alles beschreibt und im allgemeinen die geschichte schreibt. Ich bewundere sowas. Genau wie meine Kollegin unter... Oh, ja ich hoffe es gibt es bald zu kaufen ich kann es kaum erwarten. Die letzten Bücher von katie McAlister waren zum schießen! Ich liebe ihren humor und die art wie sie alles beschreibt und im allgemeinen die geschichte schreibt. Ich bewundere sowas. Genau wie meine Kollegin unter mir schon sagte. Hut-ab! <3

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 3
absolut lesenswert
von einer Kundin/einem Kunden am 31.01.2010
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Ich habe die vorherigen Bücher schon verschlungen und freue mich daher umso mehr ie die Geschichte mit Pia, Kristoff und Alec ausgehen wird... Ich habe schon einige Ausschnitte gelesen und muss sagen es ist wirklich grandios... Ich hoffe auf ein gutes Ende für Pia! Katie MacAlister ist und bleibt... Ich habe die vorherigen Bücher schon verschlungen und freue mich daher umso mehr ie die Geschichte mit Pia, Kristoff und Alec ausgehen wird... Ich habe schon einige Ausschnitte gelesen und muss sagen es ist wirklich grandios... Ich hoffe auf ein gutes Ende für Pia! Katie MacAlister ist und bleibt einfach eine der Besten in diesem Genre.. Hut ab!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 3

Wird oft zusammen gekauft

Vampire lieben gefährlich

Vampire lieben gefährlich

von Katie MacAlister

(1)
eBook
Fr. 11.00
+
=
Ein Vampir kommt selten allein

Ein Vampir kommt selten allein

von Katie MacAlister

(2)
eBook
Fr. 11.00
+
=

für

Fr. 22.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Dark Ones

  • Band 1

    30441347
    Blind Date mit einem Vampir
    von Katie MacAlister
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00
  • Band 3

    30441353
    Kein Vampir für eine Nacht
    von Katie MacAlister
    (2)
    eBook
    Fr. 11.00
  • Band 4

    30178068
    Vampir im Schottenrock
    von Katie MacAlister
    (2)
    eBook
    Fr. 11.00
  • Band 5

    30178001
    Vampire sind zum Küssen da
    von Katie MacAlister
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00
  • Band 6

    24605048
    Ein Vampir kommt selten allein
    von Katie MacAlister
    (2)
    eBook
    Fr. 11.00
  • Band 7

    28446999
    Vampire lieben gefährlich
    von Katie MacAlister
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00
    Sie befinden sich hier
  • Band 8

    30930709
    Ein Vampir in schlechter Gesellschaft
    von Katie MacAlister
    eBook
    Fr. 11.00
  • Band 9

    32887199
    Ein Vampir liebt auch zweimal
    von Katie MacAlister
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00

Kundenbewertungen