orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Venedig 800 - 1600

Die Serenissima als Weltmacht

Gezeigt wird die herausragende Rolle Venedigs im mittelalterlichen Weltsystem und im Welthandel; Vendigs Rivalen, seine frühen Kolonien und die innenpolitische Stabilität und politische Stärke. Der Verlust der Vormachtstellung, der politische Abstieg nach 1000-jähriger Unabhängigkeit und schliesslich die Stagnation und der Niedergang ab dem 16. Jahrhundert bilden das Ende das Buches.
Venedig durchlief zahlreiche Phasen: Die Zeit des Weltmachtstatus zwischen 1150 und 1500 gilt als absoluter Höhepunkt: wirtschaftlich, politisch und militärisch. Danach verlor es zwar seinen Status, nicht aber staatliche Integrität und die Bedeutung als regionaler Mitspieler.
Wer auf den Spuren des venezianischen Imperiums reist, wird früher oder später über die Organisation eines solchen merkantilen Netzwerkes ins Grübeln kommen: Wie gelang es den Drahtziehern, die Kontrolle über ein derart vernetztes mittelalterliches Weltsystem zu erhalten, wenn damals die Überwindung der Wege, wie auch die Nachrichtenübermittlung um einiges länger brauchten als heute.
Portrait
Peter Feldbauer ist ausserordentlicher Professor am Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Universität Wien und arbeitet zur Europäischen Expansion im Zeitalter von Kolonialismus und Imperialismus.
Gottfried Liedl ist Philosoph, Historiker und Universitätslektor. Die Schwerpunkte seiner Forschungs- und Publikationstätigkeit liegen in der spanisch-arabischen Geschichte sowie der Geschichte des Mittelmeerraums in der frühen Neuzeit.
John Morrissey ist Lehrer für Geschichte und Englisch, Universitätslektor, Fachdidaktiker und Musiker. Schwerpunkt seiner Forschungstätigkeit ist die Geschichte des Mittelmeerraums.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 269
Erscheinungsdatum 15.12.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85476-348-2
Verlag Mandelbaum
Maße (L/B/H) 214/123/18 mm
Gewicht 320
Abbildungen mit Abbildungen und Karten
Buch (Taschenbuch)
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 26.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 26431269
    Genua – Die versteckte Weltmacht
    von Manfred Pittioni
    Buch
    Fr. 26.90
  • 15646469
    Die islamische Welt 1000 bis 1517
    von Peter Feldbauer
    Buch
    Fr. 28.90
  • 16544544
    Seefahrt und frühe europäische Expansion
    von Alexander Marboe
    Buch
    Fr. 28.90
  • 17563512
    Weltgeschichte des 20. Jahrhunderts
    von Hans-Heinrich Nolte
    Buch
    Fr. 22.90
  • 29010302
    Donauwalzer am Irawadi
    von Rudolf Kauders
    Buch
    Fr. 32.40
  • 28877049
    Venedig erobert die Welt
    von Roger Crowley
    Buch
    Fr. 34.90
  • 29010366
    Und wir bewegen uns noch
    von Robert Foltin
    Buch
    Fr. 20.40
  • 45244623
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    Buch
    Fr. 36.90
  • 45368529
    Aufwachen!
    von Friedrich Orter
    (1)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 45303534
    Das Tagebuch der Menschheit
    von Carel P. van Schaik
    Buch
    Fr. 35.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Venedig 800 - 1600

Venedig 800 - 1600

von Peter Feldbauer , Gottfried Liedl , John Morrissey

Buch
Fr. 26.90
+
=
Illegale Kriege

Illegale Kriege

von Daniele Ganser

(2)
Buch
Fr. 34.90
+
=

für

Fr. 61.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale