orellfuessli.ch

Venezianische Nächte

(2)
Wenn du aufwachst aus einem Traum und alle Masken fallen – hast du den Mut, den anderen zu erkennen für das, was er wirklich ist?  
Das Leben läuft nicht rund für Clara Hummel. Nicht nur, dass sie von ihrem Ex-Freund durch eine neue Flamme ersetzt wurde, auch ihr Job hängt am seidenen Faden. Nur der Erfolg, den venezianischen Lingerie-Hersteller La Giarrettiera für ihren Arbeitgeber zu gewinnen, kann sie noch retten. Dafür reist sie mitten in der Karnevals-Zeit nach Venedig. Doch Niccolo Contarini denkt gar nicht daran, es ihr leicht zu machen, und seine Dessous über Claras Firma zu verkaufen.
Frustriert über ihren drohenden Untergang, stürzt sie sich ins venezianische Nachtleben - und in die heisse Affäre mit einem maskierten Cavaliere. Was er ihr nicht zeigt, ist sein Gesicht, doch was er ihr zeigt, ist fremd, exotisch und verboten – aber auch einfach zu gut, um es sich entgehen zu lassen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 228
Erscheinungsdatum Mai 2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86443-434-1
Verlag Sieben Verlag
Maße (L/B/H) 213/136/17 mm
Gewicht 304
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 16.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28916491
    Trace / Shadowdwellers Bd.1
    von Jacquelyn Frank
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40209213
    Lavendelküsse
    von Felicity La Forgia
    (10)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 23.90
  • 37199143
    Amber Rain
    von Felicity La Forgia
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 40681317
    Feuerzauber
    von Felicity La Forgia
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 19.90
  • 40209227
    Samt
    von Helen Baxter
    (7)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 22.90
  • 27149997
    Die Orgasmus-Bibel
    von Susan Crain Bakos
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 11399988
    Lord Hornblower / Horatio Hornblower Bd.9
    von C. S. Forester
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 14440180
    Lustvolle Verführung
    von Patricia Kay Parker
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 22142105
    Töten ist ein Kinderspiel
    von Corinna Waffender
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (172)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Liebe in Venedig
von Uwe Taechl aus Bremen am 05.08.2014

Als Abschluss der Blogparade darf die Rezension natürlich nicht fehlen. Ein Trend war sicher schon in den vier Wochen zu erkennen, hier nun das Endergebnis. Inhalt: Clara Hummel ist beruflich in Venedig. Allerdings laufen die Vertragsverhandlungen nicht besonders erfolgreich und so kommt der Karneval gerade recht, um auf andere Gedanken zu... Als Abschluss der Blogparade darf die Rezension natürlich nicht fehlen. Ein Trend war sicher schon in den vier Wochen zu erkennen, hier nun das Endergebnis. Inhalt: Clara Hummel ist beruflich in Venedig. Allerdings laufen die Vertragsverhandlungen nicht besonders erfolgreich und so kommt der Karneval gerade recht, um auf andere Gedanken zu kommen. Sie begegnet dem geheimnisvollen Cavaliere und wird von ihm zu ihr bisher unbekannten erotischen Abenteuern verführt. Setting und Stil: Der Roman spielt größtenteils in Venedig. Felicity La Forgia ist es hervorragend gelungen, die einzigartige Atmosphäre der Stadt und ihres Karnevals einzufangen. Eine Zeit, in der andere Regeln gelten, in der Menschen hinter Masken sich einander näher kommen und man den Moment genießt. Diese aufgeputschte Stimmung greift auf den Leser über. Man findet sich sofort in Venedig zurecht und erkennt die eine oder andere Sehenswürdigkeit wieder. Die Geschichte wird aus Claras Ich-Perspektive erzählt und ermöglicht so das direkte Mitempfinden. Man ist hautnah mit dabei, wie sie ihre erotischen Abenteuer durchlebt und viel Neues für sich und vielleicht den Leser entdeckt. Charaktere: Die Handlungen von Clara und ihrem Cavaliere sind sehr gut nachvollziehbar. Clara wächst einem sofort ans Herz und es ist spannend, ihre beruflichen Komplikationen mitzuerleben und mit ihr in das Abenteuer ihres Lebens einzutauchen. Der Cavaliere ist schön geheimnisvoll und gibt überzeugend den Ton an. Er ist der Erfahrene, der Clara wie ein offenes Buch lesen kann. Ein Paar wie geschaffen füreinander, eine harmonische Einheit, die sich gegenseitig viel Vergnügen bereitet. Nicht vergessen sollte man Biene, die in Venedig lebt und Clara immer in die richtige Richtung stupst. Geschichte: Ein kurzer Abstecher nach Venedig, der nicht nur beruflich entscheidend ist, sondern Clara auch anderweitig ausreichend Erfüllung verschafft. Sie taucht in eine für sie unbekannte Welt ein und macht erste Erfahrungen mit BDSM nur um zu erkennen, dass diese nicht die letzten für sie sein werden. Glaubhaft wird dieser Moment ihres Lebens erzählt, ohne das Gleichgewicht zwischen erotischen Momenten und Rahmenhandlung zu verlieren. Ein Erotikroman, der nicht nur aus dem ersten Teil des Wortes besteht, sondern eine interessante Geschichte erzählt, der man gerne folgt. Fazit: Venezianische Nächte eignet sich ideal als Einstieg in das große Gebiet der BDSM-Romane, die wohl zurzeit sehr angesagt sind. Man erlebt mit Clara die ersten Schritte, bekommt vieles erklärt und kann gleich die Auswirkungen beinahe am eigenen Leib spüren. Gleichzeitig erfährt man einiges über Venedig und den Karneval. Es ist also ein Roman, der Fans des Erotik-Genres auf jeden Fall gefallen wird. Die Sexszenen sind sehr schön und anregend beschrieben und zeigen die erzählerische Klasse der Autorinnen. Ich kann es sowohl jedem empfehlen, der in die Thematik reinschnuppern möchte, als auch denen, die schon einiges darüber gelesen haben. Ein unterhaltsamer, anregender Ausflug in eine andere Welt, den man nicht verpassen sollte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Venezianische Nächte
von tigerbaer/heinz60 aus Karlsruhe am 19.04.2015
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Inhalt: "Wenn du aufwachst aus einem Traum und alle Masken fallen – hast du den Mut, den anderen zu erkennen für das, was er wirklich ist? Das Leben läuft nicht rund für Clara Hummel. Nicht nur, dass sie von ihrem Ex-Freund durch eine neue Flamme ersetzt wurde, auch ihr Job hängt... Inhalt: "Wenn du aufwachst aus einem Traum und alle Masken fallen – hast du den Mut, den anderen zu erkennen für das, was er wirklich ist? Das Leben läuft nicht rund für Clara Hummel. Nicht nur, dass sie von ihrem Ex-Freund durch eine neue Flamme ersetzt wurde, auch ihr Job hängt am seidenen Faden. Nur der Erfolg, den venezianischen Lingerie-Hersteller La Giarrettiera für ihren Arbeitgeber zu gewinnen, kann sie noch retten. Dafür reist sie mitten in der Karnevals-Zeit nach Venedig. Doch Niccolo Contarini denkt gar nicht daran, es ihr leicht zu machen, und seine Dessous über Claras Firma zu verkaufen. Frustriert über ihren drohenden Untergang, stürzt sie sich ins venezianische Nachtleben - und in die heiße Affäre mit einem maskierten Cavaliere. Was er ihr nicht zeigt, ist sein Gesicht, doch was er ihr zeigt, ist fremd, exotisch und verboten – aber auch einfach zu gut, um es sich entgehen zu lassen." Nach dem ich vor Kurzem eine Geschichte vom Autorenduo Kim Henry als Hörbuch gehört habe und davon absolut fasziniert war, bin ich auf die Suche nach weiterem Lesefutter gegangen und habe entdeckt, dass die beiden schreibwütigen Damen, die sich hinter dem Pseudonym "Kim Henry" verbergen, unter einem weiteren Pseudonym erotische Geschichten veröffentlichen. Für mich als absolutem Venedig-Fan stand "Venezianische Nächte" dann klar als erstes auf dem Leseplan. Und was soll ich sagen!?! Mir hat die Geschichte gut gefallen. Der Rahmen mit dem venezianischen Fasching zaubert fantasievolles Kopfkino. Die Charaktere, besonders Clara sind sehr sympathisch gezeichnet und nehmen mich mit in ihre Geschichte. Die Erotik ist sehr prickelnd und niveauvoll beschrieben, fügt sich harmonisch in den Erzählfluss ein und drängt sich, für mein Empfinden, obgleich es eine erotische Geschichte ist, niemals aufdringlich in den Vordergrund. Eine schön geschriebene und sehr unterhaltsame erotische Lovestory...bitte mehr davon ;-) Als nächstes steht Amber Rain auf dem Leseplan =)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Venezianische Nächte

Venezianische Nächte

von Felicity La Forgia

(2)
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 16.90
+
=
Shattered - Der Preis der Lust

Shattered - Der Preis der Lust

von Felicity La Forgia

(7)
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 19.90
+
=

für

Fr. 36.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale