orellfuessli.ch

Venezianische Verlobung

Commissario Trons zweiter Fall

(1)
Eine Leiche aus höchsten Kreisen
Venedig, im Oktober 1863: Commissario Tron ist vollauf damit beschäftigt, seine Eheschliessung mit der schönen Principessa di Montalcino voranzutreiben. Da kommt ihm der Fund einer Frauenleiche höchst ungelegen – zumal sich die junge Frau als die Geliebte des Erzherzogs Maximilian entpuppt. Als weitere Morde folgen, behält allein ein Waisenmädchen den Überblick.
«Ein hinreissender Ermittler!» (Brigitte)
«Spannung in Reinkultur.» (WAZ)
«Wie sein Vorgänger ein Lesegenuss – spannend, humorvoll, dicht geschrieben, interessante Figuren und viel Atmosphäre.» (NDR)
«Remin hält den Schwung des Erstlings nicht nur, sondern steigert ihn und sich noch einmal und legt ein funkelndes Krimi-Kleinod vor.» (Giessener Allgemeine)
«Ein Kabinettstück aus der Stadt der Masken.» (Bücher)
Portrait
Nicolas Remin wurde 1948 in Berlin geboren. Er studierte Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft, Philosophie und Kunstgeschichte an der Freien Universität Berlin und in Santa Barbara/ Kalifornien. Nach seiner Rückkehr aus den USA arbeitete er als Synchronautor und Synchronregisseur. Nicolas Remin lebt heute als freier Schriftsteller in der Lüneburger Heide.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 384, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.03.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783644302310
Verlag Rowohlt E-Book
eBook (ePUB)
Fr. 10.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 20423510
    Schnee in Venedig
    von Nicolas Remin
    eBook
    Fr. 11.00
  • 20422306
    Die Masken von San Marco
    von Nicolas Remin
    eBook
    Fr. 10.00
  • 27334201
    Die letzte Lagune
    von Nicolas Remin
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 30418441
    Anation. Wodans Lebenshauch
    von Astrid Rauner
    eBook
    Fr. 3.30
  • 25314586
    Die Nacht des Schierlings
    von Petra Oelker
    eBook
    Fr. 11.50
  • 27629386
    Sinfonie des Todes
    von Vanessa Öhri Armin / Tschirky
    eBook
    Fr. 9.90
  • 20422815
    Das rote Licht des Mondes
    von Silvia Kaffke
    (3)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 24525619
    Die Giftmischerin
    von Bettina Szrama
    (1)
    eBook
    Fr. 14.90
  • 20422974
    Der Tote im Eiskeller
    von Petra Oelker
    eBook
    Fr. 11.50
  • 20422699
    Die Schattenflotte
    von Boris Meyn
    eBook
    Fr. 11.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Historischer Venedig-Krimi
von einer Kundin/einem Kunden am 09.05.2011

Venedig im Jahr 1863: Mord, Leidenschaft und politische Intrigen sind hier die Zutaten für einen weiteren historischen Krimi, in dessen Mittelpunkt Commissario Tron ermittelt. Er hat mit viel Fingerspitzengefühl einen Mordfall zu klären und muß gleichzeitig einige Klippen bei der Planung seiner Hochzeit mit der Principessa di Montalcino umschiffen... Venedig im Jahr 1863: Mord, Leidenschaft und politische Intrigen sind hier die Zutaten für einen weiteren historischen Krimi, in dessen Mittelpunkt Commissario Tron ermittelt. Er hat mit viel Fingerspitzengefühl einen Mordfall zu klären und muß gleichzeitig einige Klippen bei der Planung seiner Hochzeit mit der Principessa di Montalcino umschiffen - eine gelungene Fortsetzung des Erstlings "Schnee in Venedig" !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Inhalt gut, Verarbeitungsqualität schlecht
von einer Kundin/einem Kunden aus Weisendorf am 27.09.2013
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Der Inhalt des Buches ist unterhaltend und gut. Die Verarbeitungsqualität des Buches ist schlecht. Auch bei einem Taschenbuch sollten sich nicht gleich beim ersten Umblättern die Seiten herauslösen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Venezianische Verlobung

Venezianische Verlobung

von Nicolas Remin

(1)
eBook
Fr. 10.00
+
=
Gondeln aus Glas

Gondeln aus Glas

von Nicolas Remin

(1)
eBook
Fr. 10.00
+
=

für

Fr. 20.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen