orellfuessli.ch

Veränderte Bewusstseinszustände

Grundlagen - Techniken - Phänomenologie

(1)
Prof. Dr. Dieter Vaitl
Direktor des Bender Institute of Neuroimaging, Universität Giessen, und Leiter des Instituts für Grenzgebiete der Psychologie und Psychohygiene, Universität Freiburg; klinische Schwerpunkte: Verhaltenstherapie, psychosomatische Erkrankungen, wissenschaftliche Schwerpunkte: Emotionsforschung, veränderte Bewusstseinszustände; Mitglied im Editorial Board verschiedener internationaler Fachzeitschriften, Gutachtertätigkeit u.a. für die DFG
Veränderte Bewusstseinszustände zählen zu den faszinierendsten Phänomenen. Spontan auftretend, wie z.B. Tagträume, Nahtod- oder mystische Erfahrungen, durch Pharmaka oder Störungen des Zentralnervensystems hervorgerufen, aber auch willentlich mittels fernöstlicher oder westlicher Methoden erzeugt - fast immer sind sie mit ausserordentlichen, meist tief berührenden Erfahrungen verbunden.
Durch die moderne Hirnforschung hat sich unser heutiges Wissen auf diesem ungemein spannenden Forschungsfeld entscheidend erweitert: Nachweisbare kurz- oder längerfristige Veränderungen in Wahrnehmung, Aufmerksamkeit, Gedächtnis, Zeitgefühl, Denken, Körperschema sowie emotionalem Erleben und Verhalten - so auffällig die Effekte auch erscheinen mögen, stellen sie doch nichts Ungewöhnliches oder gar Pathologisches dar. Sie sind allesamt in den biologischen Grundfunktionen des Menschen verankert.
Dieter Vaitl, Leiter des internationalen Forschungsverbunds "Veränderte Bewusstseinszustände" an der Universität Giessen, gibt in seinem Buch faszinierende Einblicke in aktuelle Forschungsergebnisse:
* Wie kommunizieren verschiedene Hirnstrukturen bei veränderten Bewusstseinszuständen miteinander?
* Was passiert bei Dissoziation oder Halluzinationen?
* Wodurch unterscheiden sich diese von pathologischen Prozessen?
Die moderne Hirnforschung und unser zunehmendes Wissen um die Plastizität des Gehirns eröffnen aufsehenerregende Perspektiven, wie diese neuen Erfahrungswelten genutzt und in das Repertoire selbstkontrollierter, das Bewusstsein erweiternder Fähigkeiten einbezogen werden können - ein fesselndes Thema nicht nur für Psychologen, Psychotherapeuten, Psychiater, Pädagogen, Philosophen und Theologen.
Portrait
Prof. Dr. Dieter Vaitl
Direktor des Bender Institute of Neuroimaging, Universität Giessen, und Leiter des Instituts für Grenzgebiete der Psychologie und Psychohygiene, Universität Freiburg; klinische Schwerpunkte: Verhaltenstherapie, psychosomatische Erkrankungen, wissenschaftliche Schwerpunkte: Emotionsforschung, veränderte Bewusstseinszustände; Mitglied im Editorial Board verschiedener internationaler Fachzeitschriften, Gutachtertätigkeit u.a. für die DFG
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 356
Erscheinungsdatum 05.06.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7945-2549-2
Verlag Schattauer
Maße (L/B/H) 250/174/25 mm
Gewicht 912
Abbildungen 80 Abbildungen, 20 Tabellen
Auflage 1. Auflage 2012
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 68.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 68.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16286379
    Lehrbuch Psychiatrie
    von Walter W. Fleischhacker
    (1)
    Buch
    Fr. 57.00
  • 15619622
    Kardiovaskuläre Magnetresonanztomographie
    von Vinzenz Hombach
    Buch
    Fr. 283.90
  • 19163816
    Schlafstörungen
    von Claudine Hengstenberg
    Buch
    Fr. 51.90
  • 28746264
    Altersabhängige Makuladegeneration
    Buch
    Fr. 189.00
  • 29182417
    Psychosen - Früherkennung und Frühintervention
    von Heinz Häfner
    Buch
    Fr. 40.90
  • 17437617
    Unfallrettung
    von Christoph Wölfl
    Buch
    Fr. 59.00
  • 37420937
    Darm mit Charme
    von Giulia Enders
    (44)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 45326920
    Es existiert
    von Johannes Huber
    Buch
    Fr. 23.90 bisher Fr. 29.40
  • 44859196
    PROMETHEUS LernKarten der Anatomie
    von Erik Schulte
    Buch
    Fr. 54.00
  • 46006505
    Arzneimittel pocket 2017
    von Andreas Ruß
    Buch
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Faszination Bewusstsein
von Timm Steuber aus Hamm am 20.07.2013

2012 erscheint im Schattauer- Verlag das Buch "Veränderte Bewusstseinszustände" des Autors Dieter Vaitl. Es werden auf über 350 Seiten alle wesentlichen Details zum Verständnis dieses faszinierenden Wissenschaftszweiges behandelt. Ob mit Hilfe von Psychopharmaka oder Meditation herbeigeführt oder spontan im Alltag erlebt, sind Erfahrungen der Bewusstseinserweiterung für den Menschen tiefgreifend und... 2012 erscheint im Schattauer- Verlag das Buch "Veränderte Bewusstseinszustände" des Autors Dieter Vaitl. Es werden auf über 350 Seiten alle wesentlichen Details zum Verständnis dieses faszinierenden Wissenschaftszweiges behandelt. Ob mit Hilfe von Psychopharmaka oder Meditation herbeigeführt oder spontan im Alltag erlebt, sind Erfahrungen der Bewusstseinserweiterung für den Menschen tiefgreifend und verändern die Wahrnehmung oft dauerhaft. Dabei gibt es Erfahrungen, die man als normal bezeichnen kann und eindeutig pathologische- seien sie durch krankhafte Zustände verursacht oder in der Folge krank machend. Das Buch ist aufgeteilt in die Abschnitte "Der Begriff des Bewusstseins", "Pathologische Veränderungen des Bewusstseins", "Spontan auftretende Bewusstseinsveränderungen" und "Induzierte Bewusstseinsveränderungen". Ob Traum, Psychose, Nahtoderfahrung oder Schamanismus- dieses Buch öffnet einem das Tor zur Welt der Bewusstseinsveränderungen. Vaitls Begeisterung geht beim Lesen dieses spannenden Buches auf einen über und erweitert den Horizont. Dabei ist es auch unwichtig, ob man Psychiater, Psychologe oder Interessierter ist, dieses Buch verändert das Bewusstsein.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Veränderte Bewusstseinszustände

Veränderte Bewusstseinszustände

von Dieter Vaitl

(1)
Buch
Fr. 68.00
+
=
Gestalttherapie

Gestalttherapie

von Erving Polster

Buch
Fr. 26.90
+
=

für

Fr. 94.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale