orellfuessli.ch

Verborgenes Afrika

Alltag jenseits von Klischees

Die Autoren zeigen uns ein selbstbewusstes Afrika, das sich auf die eigene Stärke beruft. Sie erzählen von der verborgenen Kraft eines Kontinents, die sich aus der Familie, der Nachbarschaft, der Subsistenzwirtschaft und der kulturellen Eigenständigkeit speist.
Die Autoren illustrieren Realitäten eines weithin unbekannten Afrika, das sich dem europäischen Zugriff
entzieht und auf eine eigene Modernität beruft. Dabei reden sie nicht unkritisch dem Alten und Vergangenen das Wort. Sie versuchen, die europäischen Klischees zur Seite zu räumen. Sie zeigen eindringlich auf, was verloren gehen könnte. Auch afrikanische Lebenswelten sind bedroht von industriellem Konsum, von Fast Food, von Gewalt, von verdummenden Medien.
Ihr Buch zeigt afrikanische Wirklichkeiten, die dem Leser eine behutsame Annäherung an den fremden
Kontinent ermöglicht. Subsistenz, der Rückgriff und Bezug auf das Eigene, Angeeignete und Lokale wird von den Autoren mit Leben gefüllt. In der Gegenwart und Stärke afrikanischer Bewältigung von Krisen liegt mehr Zukunft, als auf den ersten Blick erkennbar ist.
Die Autoren:
Reimer Gronemeyer, Prof. Dr. Dr., geboren 1939; Studium der Theologie in Hamburg, Heidelberg und Edinburgh. Lutherischer Pfarrer in Hamburg. Studium der Soziologie. Seit 1975 Professor für Soziologie an der Universität Giessen. zahlreiche Buchpublikationen. u. a. bei Brandes & Apsel So stirbt man in Afrika an AIDS. (2002).
Matthias Rompel, Dr., Soziologe. Beschäftigung mit den Folgen von HIV/AIDS in Afrika, u. a. im Rahmen eines von der DFG geförderten Forschungsvorhabens im südlichen Afrika (2000-2005), Seit 2006 Projektleiter in der Entwicklungszusammenarbeit (GTZ) im Bereich Sozialpolitik. Lehrbeauftragter an der Universität Giessen und der Fachhochschule Wiesbaden.
Portrait
Prof. Dr. Dr. Reimer Gronemeyer, geb. 1939, Studium der Theologie in Hamburg, Heidelberg und Edinburgh, dann lutherischer Pfarrer in Hamburg ist seit 1975 Professor für Soziologie an der Universität Giessen. Er ist Mitleiter des Graduiertenkollegs 'Palliative Care' am IFF Wien, Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der Bundesarbeitsgemeinschaft Hospiz und Mitglied der Arbeitsgruppe Sterbebegleitung im Hessischen Sozialministerium.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 181
Erscheinungsdatum April 2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86099-730-7
Verlag Brandes + Apsel Verlag
Maße (L/B/H) 206/146/8 mm
Gewicht 269
Abbildungen mit Fotos. 21 cm
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 24.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28992781
    Misslingen des Anderen im Asperger-Syndrom
    von Peter Müller
    Buch
    Fr. 32.40
  • 15587144
    Krippen-Kinder in der DDR
    von Agathe Israel
    Buch
    Fr. 32.40
  • 11309912
    Störer und Gestörte 2
    von Thomas Freyberg
    Buch
    Fr. 35.90
  • 14428587
    Latscher, Pimpfe und Gestapo
    von Kurt Piehl
    Buch
    Fr. 16.90
  • 14635756
    Ruhejahr
    von Heinz Feldmann
    (1)
    Buch
    Fr. 41.90
  • 14635638
    Das kurze Leben der Sonja Okun
    von Carmen Renate Köper
    Buch
    Fr. 31.90
  • 15365973
    Demenz und Zivilgesellschaft – eine Streitschrift
    von Peter Wissmann
    Buch
    Fr. 29.90
  • 45047262
    Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei
    von Joanne K. Rowling
    (52)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 45217320
    Alles Käse! / Gregs Tagebuch Bd. 11
    von Jeff Kinney
    (1)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 44342078
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (44)
    Buch
    Fr. 23.90 bisher Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Verborgenes Afrika

Verborgenes Afrika

von Reimer Gronemeyer , Matthias Rompel

Buch
Fr. 24.90
+
=
Prüfungstraining DaF B2 - AP German Language and Culture Exam

Prüfungstraining DaF B2 - AP German Language and Culture Exam

von Katharina Barbe

Schulbuch
Fr. 35.90
+
=

für

Fr. 60.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale