orellfuessli.ch

Vergabe- und Vertragsrecht 2016

Die wichtigsten Vorschriften für die Vergabe und Abwicklung öffentlicher Aufträge und zum Rechtsschutz. Mit Erläuterungen zum neuen Vergaberecht

Mit der Vergaberechtsreform 2016 kommen zahlreiche neue Inhalte für den Vergabealltag:
Mehr Handlungs- und Gestaltungsfreiheit bei Verfahrenswahl und Festlegung der Eignungs- und Zuschlagskriterien. Ausschreibungsfreie Vertragsänderungen ermöglichen unbürokratisch Nachträge und Change-Requests. Neue, kürzere Fristen und die Möglichkeit, die Wertungsreihenfolge zu ändern, machen sogar das offene Verfahren flexibler. Es ist leichter geworden ins Verhandlungsverfahren zu kommen
– dieses wird aber stärker reglementiert. Auftraggeber und Bieter müssen mit E-Vergabe, eCertis und der Einheitlichen Europäischen Eigenerklärung (EEE) umgehen. Die VOB/B 2016 wird den neuen Kündigungsmöglichkeiten angepasst und um Regelungen für Nachunternehmer erweitert.
Anlass zu einer umfassenden Neubearbeitung und Ergänzung des bewährten Werks gab es also genug. Dabei ist das Ziel des Kompendiums das gleiche geblieben:
Das Buch will das zentrale Nachschlagewerk für Ihre tägliche Arbeit sein.
Daher enthält auch die 5. Auflage wieder alle wichtigen Vorschriften für die Vergabe öffentlicher Aufträge und zum vergaberechtlichen Rechtsschutz ober- und unterhalb der Schwellenwerte. Der Abdruck der Vorschriften wird um zahlreiche Praxistipps, Erläuterungen und Ablaufschemata ergänzt, die anschaulich die Grundzüge des Vergaberechts sowie die aktuelle Rechtslage vermitteln.
Rezension
"...das vorliegende Werk ist insbesondere wegen seiner für den Praktiker kompakten, leicht verständlichen und somit hilfreichen Darstellungen der behandelten Bereiche ein wichtiger Ratgeber und sollte auf keinem Schreibtisch einer Vergabestelle fehlen." (02/2017, Ltd. Städt. Rechtsdirektor Martin Krämer, VergabeNavigator)
Portrait
Dr. Mark von Wietersheim ist Geschäftsführer des forum vergabe e.V., Berlin, in Zusammenarbeit mit vielen weiteren namhaften Autoren aus dem Vergabebereich.
Prof. Dr. jur. Christopher Zeiss, Professor für Staats- und Europarecht an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW, ehemals Referent im Bundesministerium der Justiz (BMJ, Berlin) für Vergabe- und Kartellrecht sowie Richter am AG Bad Hersfeld und LG Limburg.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 600
Erscheinungsdatum 16.12.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8462-0625-6
Verlag Bundesanzeiger
Maße (L/B/H) 244/166/32 mm
Gewicht 992
Auflage 5. vollständig überarbeitete Auflage.
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 64.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 64.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43788205
    Vergaberecht - Ausgabe 2016 - Textsammlung
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 25.40
  • 43788197
    GWB, VgV und VOB/A 2016
    von Malte Müller-Wrede
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 48.40
  • 43788202
    Die VOB 2016, BGB-Bauvertragsrecht und neues Vergaberecht
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 48.40
  • 43788207
    Die Vergabe öffentlicher Aufträge
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 160.90
  • 42812244
    VgV
    von Jörg Stoye
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 185.90
  • 867735
    Europa-Recht
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 867045
    Basistexte Öffentliches Recht (ÖffR)
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 867010
    Baugesetzbuch
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 45025883
    Das neue Vergaberecht 2016 - Schnelleinstieg
    von Michael Wankmüller
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 48.40
  • 31206625
    Betriebswirtschaftliches Rechnungswesen
    von Conrad Ferdinand Meyer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 78.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Vergabe- und Vertragsrecht 2016

Vergabe- und Vertragsrecht 2016

von Christopher Zeiss , Mark Wietersheim , Franz Dieblich

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 64.90
+
=
Basiswissen Vergaberecht

Basiswissen Vergaberecht

von Marc Röbke

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 39.40
+
=

für

Fr. 104.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale