orellfuessli.ch

Vergabe von IT-Leistungen

Fehlerfreie Ausschreibungen und rechtssichere Vertragsinhalte

Die öffentliche Nachfrage nach Produkten und Leistungen der Informationstechnologie und der Telekommunikation ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen.
Dabei stellt die mit der ITK-Beschaffung verbundene technische Komplexität besondere Herausforderungen an die Durchführung von öffentlichen Ausschreibungen.
Das Handbuch „Vergabe von IT-Leistungen“ ist ein praxistauglicher Leitfaden von der Planung der Vergabe bis hin zum wasserdichten Vertrag.
Mit seiner konkreten Darstellung der Stolpersteine und Gestaltungsmöglichkeiten hilft das Buch, die in der Praxis auftretenden Probleme umfassend zu analysieren und sinnvolle Lösungen zu finden.
Eine grosse Zahl von Entscheidungen der Gerichte und der Vergabenachprüfungsbehörden befasst sich immer wieder mit der ITK-Beschaffung. „Vergabe von IT-Leistungen“ widmet sich der systematischen Aufarbeitung dieser Entscheidungspraxis und behandelt die besonderen Fragen und Fallgestaltungen, die bei der Vergabe von einfachen und komplexen technologischen Systemen und technischen Leistungen auftreten.
Portrait
Autoreninfo: Dr. Hans-Peter Kulartz, seit 1998 Rechtsanwalt bei Kapellmann und Partner und einer der führenden deutschen Anwälte im Vergaberecht - WirtschaftsWoche Top-Kanzleien Vergaberecht (26.05.2014). Lehrbeauftragter an der Hochschule Koblenz – University of Applied Sciences.
Dr. Marc Opitz, Rechtsanwalt bei Kapellmann und Partner. Verfasser zahlreicher Beiträge zum deutschen und europäischen Vergaberecht, Referent bei Schulungen und Vorträgen. Er berät öffentliche Auftraggeber sowie auch Bieterunternehmen bei Beschaffungsvorhaben zu allen Fragen des Vergabe- und des Vertragsrechts. Schwerpunkte seiner Beratungspraxis sind Auftragsvergaben der Versorgungswirtschaft (Verkehr, Energie, Wasser), die ITK-Beschaffung sowie Vergaben im ÖPNV-Umfeld.
Dr. Ralf Steding, seit 1998 Rechtsanwalt bei Kapellmann und Partner. Lehrbeauftragter für komplexe Verträge im Anlagenbau an der Technischen Universität Darmstadt seit 2007
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 324
Erscheinungsdatum 01.12.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89817-485-5
Reihe Praxisratgeber Vergaberecht
Verlag Bundesanzeiger
Maße (L/B/H) 245/172/20 mm
Gewicht 580
Auflage 2. vollständig neu bearbeitete Auflage.
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 84.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 84.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40392347
    Sichere Vergabe unterhalb der Schwellenwerte
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 74.90
  • 23979018
    Vergabe von Liefer- und Dienstleistungen
    von Thomas Ax
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 102.00
  • 867045
    Basistexte Öffentliches Recht (ÖffR)
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 867735
    Europa-Recht
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 867010
    Baugesetzbuch
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 867262
    Umweltrecht (UmwR)
    von Peter-Christoph Storm
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90
  • 866883
    Grundgesetz
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 45972889
    Öffentliches Recht
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 866951
    Verwaltungsgerichtsordnung, Verwaltungsverfahrensgesetz
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 867113
    Ausländerrecht
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Vergabe von IT-Leistungen

Vergabe von IT-Leistungen

von Ralf Steding , Marc Opitz , Hans-Peter Kulartz

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 84.90
+
=
Frühstück bei Tiffany

Frühstück bei Tiffany

(16)
Film (DVD)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 99.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale