orellfuessli.ch

Verkörperungen

Systemische Aufstellung, Körperarbeit und Ritual

Dieses Buch verbindet die psychotherapeutische Methode der systemischen Aufstellung mit Konzepten der Körperarbeit sowie der rituellen Heilung in aussereuropäischen Kulturen. Unter dem Aspekt des Körpers zeigen die AutorInnen Interaktionsformen von Aufstellungs- und Körperarbeit auf und stecken die Spannbreite möglicher Anwendungsbereiche ab.Die einzelnen Beiträge stehen vor unterschiedlichem Hintergrund: Körperarbeit, Zen-Buddhismus, Wissenschaftstheorie, Aufstellungsarbeit oder afrikanische Kultur. Allen gemeinsam ist die ressourcen- und lösungsorientierte Haltung. Dabei kommen sowohl konstruktivistische als auch phänomenologische Herangehensweisen zum Tragen.

Guni Leila Baxa, Mitbegründerin und langjährige Mitarbeiterin eines grossen psychotherapeutischen Zentrums in Bayern. Seit 1987 Psychotherapeutin und Supervisorin in freier Praxis, Lehrtherapeutin für Systemische (Familien-)Therapie. Seit 1987 Arbeit mit Familien-, Organisations- und Strukturaufstellungen.
Christine Essen ist Diplom-Sozialarbeiterin, seit 1986 Psychotherapeutin und Supervisorin in eigener Praxis, Lehrtherapeutin für Systemische (Familien-)Therapie, Tanz und Bewegungspädagogin. Seit 1987 Arbeit mit Familien-, Organisations- und Strukturaufstellungen.
Astrid Habiba Kreszmeier, geb. in Österreich, Diplompädagogin, Beraterin (BSO), Lehr-Psychotherapeutin (ÖAGG), lebt in der Schweiz. Neben klassischen Aus- und Fortbildungen im Bereich der humanistischen und systemischen Psychologie prägt ein spiritueller Praxisweg im afrobrasilianischen Kulturraum ihr Wirken.Nach langjähriger Leitung des planoalto-Instituts, eines Bildungsträger im Bereich Natur, Pädagogik und Beratung, ist Astrid Habiba Kreszmeier heute mit dem Schwerpunkt Gesundheitsentwicklung und Nachhaltigkeit in der Geschäftsführung von 'nature & healing' und als Yalorixá (Priesterheilerein in Orixá-Traditionen) in rituellen und spirituellen Aufgaben tätig.Astrid Habiba Kreszmeier ist als Referentin aktiv und Autorin bzw. Ko-Autorin von zahlreichen Fachartikeln und Büchern.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Herausgeber Guni L. Baxa, Christine Essen, Astrid Habiba Kreszmeier
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 299, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783896707185
Verlag Carl-Auer-Systeme Verlag GmbH
eBook
Fr. 22.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 22.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35485987
    Aufstellungsarbeit in sozialen und pädagogischen Berufsfeldern
    eBook
    Fr. 22.90
  • 43899014
    Weniger Stress
    von Madame Missou
    eBook
    Fr. 3.50
  • 43956239
    Optimismus lernen
    von Madame Missou
    eBook
    Fr. 3.50
  • 46306193
    Einfach selbstbewusst
    von Madame Missou
    eBook
    Fr. 3.50
  • 34301222
    5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen
    von Bronnie Ware
    (33)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 34172447
    Die vergessene Generation
    von Sabine Bode
    eBook
    Fr. 11.90
  • 26767417
    Anleitung zum Unglücklichsein
    von Paul Watzlawick
    (17)
    eBook
    Fr. 9.50
  • 46481219
    Nie mehr neidisch
    von Madame Missou
    eBook
    Fr. 3.50
  • 26359353
    ... trotzdem Ja zum Leben sagen
    von Viktor E. Frankl
    eBook
    Fr. 17.90
  • 25604585
    Ich lieb dich nicht, wenn du mich liebst
    von Cassandra Phillips
    (2)
    eBook
    Fr. 10.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Verkörperungen

Verkörperungen

eBook
Fr. 22.90
+
=
Tödliche Nachbarschaft

Tödliche Nachbarschaft

von Viveca Sten

(7)
eBook
Fr. 14.50
+
=

für

Fr. 37.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen