orellfuessli.ch

Verliebt in Mr. Daniels

(9)
Ashlyn Jennings' Leben gleicht einem Scherbenhaufen: Ihre Zwillingsschwester ist gerade erst an Krebs gestorben, da schickt ihre Mutter sie zur Familie ihres leiblichen Vaters, den sie eigentlich nur von Geburtstagskarten und missglückten Anrufen zu Weihnachten kennt. Das Einzige, was ihr in der fremden Familie Halt gibt, ist eine hölzerne Schatulle voller Briefe, die ihre Schwester Gabby ihr vor ihrem Tod geschrieben hat - und eine Liste, die Ashlyn durch eine Welt ohne ihre Schwester helfen soll. Dank Gabby landet Ashlyn gleich am ersten Abend in einer kleinen Bar - und begegnet Daniel Daniels. Ashlyn verliebt sich Hals über Kopf in ihn und hat die Hoffnung, dass ihr neues Leben vielleicht doch ein bisschen Glück für sie bereithält - bis sie ihm am nächsten Tag wiederbegegnet: Er ist Mr. Daniels, ihr neuer Englischlehrer ...
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 384, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.05.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783802599224
Verlag Lyx.digital
Verkaufsrang 1.975
eBook
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42623764
    Game on - Mein Herz will dich
    von Kristen Callihan
    (7)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 42418639
    Foreplay - Vorspiel zum Glück
    von Sophie Jordan
    (9)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 50191984
    Rush of Curves. Erotischer Roman
    von Lea Petersen
    (4)
    eBook
    Fr. 6.50
  • 45121698
    Berührt / Calendar Girl Bd. 2
    von Audrey Carlan
    (31)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44187626
    Dunkle Liebe - Hoffnung
    von Sophie Jackson
    eBook
    Fr. 11.50
  • 45395161
    Einfach. Wir zwei.
    von Tammara Webber
    eBook
    Fr. 10.90
  • 46379034
    Rock my Heart
    von Jamie Shaw
    (15)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 50449860
    VIP Dirty Champion. Erotischer Roman
    von Lily Wilde
    (3)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 47183215
    Be with Us
    von Jasmin Romana Welsch
    (4)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 42623763
    Nicht auch noch der!
    von Lena Marten
    (13)
    eBook
    Fr. 11.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
8
1
0
0
0

So wie das Leben halt ist: Einfach ein Wunder!
von Cia am 02.02.2017

Verliebt in Mr. Daniels ist für mich eine Mischung zwischen Weil ich Layken liebe und p.s. i love you, aber dennoch so ein individuelles, perfektes, trauriges, schönes Buch. Es hat viele Tiefen, aber auch wieder ihre Höhen. So wie das Leben halt mitspielt. Danke Brittainy C. Cherry, dass du... Verliebt in Mr. Daniels ist für mich eine Mischung zwischen Weil ich Layken liebe und p.s. i love you, aber dennoch so ein individuelles, perfektes, trauriges, schönes Buch. Es hat viele Tiefen, aber auch wieder ihre Höhen. So wie das Leben halt mitspielt. Danke Brittainy C. Cherry, dass du mir diese kleine Welt von Daniel und Ashlyn geliehen hast.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ne - Adult mit Hochgenuss
von Lisa's Büchereck aus Voerde am 19.01.2017
Bewertetes Format: Taschenbuch

[REZENSION] Verliebt in MR. Daniels | Brittainy C. Cherry Verlag: LYX | Erschienen: 04.05.2016 | Seiten: 384 Klapptext: Unsere Liebe verboten zu nennen ist einfach. Einfacher, als zu erkennen, dass wir vom ersten Moment an Seelenverwandte waren. Ich denke, wir sind beides: verbotene Seelenverwandte. Ich hatte nicht vor, mich in... [REZENSION] Verliebt in MR. Daniels | Brittainy C. Cherry Verlag: LYX | Erschienen: 04.05.2016 | Seiten: 384 Klapptext: Unsere Liebe verboten zu nennen ist einfach. Einfacher, als zu erkennen, dass wir vom ersten Moment an Seelenverwandte waren. Ich denke, wir sind beides: verbotene Seelenverwandte. Ich hatte nicht vor, mich in ihn zu verlieben, als ich nach Wisconsin kam. Ich hatte weder geplant, in Joes Bar zu stolpern, noch mich Hals über Kopf in Daniels Musik zu verlieren. Ich hatte ja keine Ahnung, dass allein seine Stimme all meine Sorgen wenigstens für einen kurzen Moment vertreiben könnte. Ich wusste nicht, dass sich so das Glück anfühlt. Unsere Liebe war mehr als nur Leidenschaft. Es ging um Familie. Um Verlust. Um das Gefühl, wieder lebendig zu sein. Unsere Liebe war verrückt und schmerzhaft. Sie bestand aus Lachen und Weinen. Sie war wie wir. Und allein deshalb werde ich es niemals bereuen, dass ich mich in meinen Lehrer Mr Daniels verliebt habe! Meine Meinung: Mein erstes Buch im Jahre 2017 und es war direkt grandios. Die Geschichte von Ashlyn und Daniel ist so toll gewesen. Es war ein sehr ergreifendes Buch, bei dem ich richtig mit gelitten habe. Wir haben in diesem Buch alles bekommen was man sich nur Wünschen kann. Wir hatten Liebe, Wut, Trauer, Hoffnung, Zorn und Freude. Es war eine Achterbahn fahrt der Gefühle. Es Zeigt einem auf wie gemein und toll zugleich das Leben sein kann. Die Lieber dieser Beiden schenkt einem Hoffnung. Die Handlung ist nie langweilig oder so geworden. Es haben sich immer neue dinge ereignet die einem zum Verzweifeln gebracht habe. Ich musste mir die ein oder andere Träne echt verkneifen, sonst hätte ich das Buch über durch geheult wie ein kleines Baby, Weil es einfach nur ergreifend gewesen ist. Ash ist ein unglaubliches Mädchen. Mal abgesehen davon das sie super Intelligent ist, hat sie auch noch einen Riesen Charakter. Man kann sie echt nur als Groß bezeichnen. Sie hat so viel mitgemacht, trotzdem findet sie die Hoffnung und ihr Leben wieder. Sie muss noch einiges auf ihrem Weg lernen, aber das macht sie echt gut. Daniel ist ein nicht nur Gutaussehender Musiker, nein er ist auch noch ein Charismatischer Lehrer. So einen hätte ich damals auch gerne gehabt ;-) Obwohl er drei Jahre älter ist, lernt er sehr viel von Ash und reift auf diesem Weg. Auch er hat sehr viel zu verarbeiten, doch er versucht es zu verdrängen und kommt erst durch sie auf den Weg. Die beiden sind ein bezauberndes Paar, von dem man einiges Lernen kann. Sie sind unheimlich Sympathisch und Authentisch dargestellt, dass man sie einfach mögen muss. Der Schreibstil war Perfekt. Das war mein erstes Buch dieser Autorin, aber sie hat mich komplett um den Finger gewickelt. Es hat sich so toll Lesen lassen, das ich es gar nicht erwarten kann mehr zu Lesen. Sie weiß wie man die Gefühle auf die Leser überträgt. Das Cover ist nicht so meins. Ich denke wenn ich es nicht so oft gesehen hätte, wäre ich im Buchladen dran vorbei gegangen. Doch das wäre echt tragisch gewesen. Bewertung: Eine Herz ergreifende Liebesgeschichte die einen alle auf und ups erleben Lässt. Perfekter Start ins neue Jahr. Daher volle 5 Sterne von mir.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Grandios!
von Mii's Bücherwelt am 07.09.2016
Bewertetes Format: Taschenbuch

Inhalt Unsere Liebe verboten zu nennen ist einfach. Einfacher, als zu erkennen, dass wir vom ersten Moment an Seelenverwandte waren. Ich denke, wir sind beides: verbotene Seelenverwandte. Ich hatte nicht vor, mich in ihn zu verlieben, als ich nach Wisconsin kam. Ich hatte weder geplant, in Joes Bar zu stolpern,... Inhalt Unsere Liebe verboten zu nennen ist einfach. Einfacher, als zu erkennen, dass wir vom ersten Moment an Seelenverwandte waren. Ich denke, wir sind beides: verbotene Seelenverwandte. Ich hatte nicht vor, mich in ihn zu verlieben, als ich nach Wisconsin kam. Ich hatte weder geplant, in Joes Bar zu stolpern, noch mich Hals über Kopf in Daniels Musik zu verlieren. Ich hatte ja keine Ahnung, dass allein seine Stimme all meine Sorgen wenigstens für einen kurzen Moment vertreiben könnte. Ich wusste nicht, dass sich so das Glück anfühlt. Unsere Liebe war mehr als nur Leidenschaft. Es ging um Familie. Um Verlust. Um das Gefühl, wieder lebendig zu sein. Unsere Liebe war verrückt und schmerzhaft. Sie bestand aus Lachen und Weinen. Sie war wie wir. Und allein deshalb werde ich es niemals bereuen, dass ich mich in meinen Lehrer Mr Daniels verliebt habe! Charaktere Ashlyn ist eine sehr liebevolle und fürsorgliche junge Frau. Außerdem fühlt sie sich manchmal etwas einsam und ist sehr traurig. Ashlyn ist aber auch sehr mutig und immer für Freunde da. Des Weiteren ist sie auch sehr lebensfroh. Aber sie ist auch verletzt und fühlt sich immer alleine gelassen. Daniel ist ein sehr offener und mutiger junger Mann. Er ist aber auch verletzt und angespannt. Außerdem ist er sehr liebevoll und süß. Daniel ist sehr attraktiv und heiß. Außerdem ist er sehr kreativ und musikalisch, was man dadurch merkt, dass er in einer Band spielt. Er ist auch sehr intelligent, den nicht jeder kann Lehrer werden ;). Ryan ist ein sehr liebevoller junger Mann. Er steht zu sich, weiß aber, wann er es lieber sein lässt. Außerdem ist er immer für seine Freunde da und ist auch sehr fürsorglich. Ryan ist aber auch sehr einsam und verletzt. Aber er ist auch sehr mutig. Meine Meinung Der Schreibstil der Autorin ist sehr erfrischend und entspannend. Man wird sofort mitgerissen und fiebert mit, ob alles so ist, wie man es sich denkt. Ich kann echt nur sagen, dass ich den Schreibstil sehr liebe. Die Seiten sind nur so geflogen und ich bin sofort in meinen Lesefluss gekommen. Außerdem fand ich es sehr emotional und angenehm! Der Inhalt hat mir sehr gut gefallen. Das Thema des Buches ist sehr interessant und ich fand es sehr toll. Aber ich finde auch toll, dass sich sehr viel um Familie und Freundschaft dreht. Die Charaktere gefallen mir alle sehr gut. Sie sind sehr gut gewählt und jeder Charaktere hat seine bestimmte Aufgabe und Stelle in dem Buch! Zur Autorin Brittainy C. Cherrys erste große Liebe war die Literatur. Sie hat einen Abschluss der Carroll Universität in Schauspiel und Creative Writing und schreibt hauptberuflich Theaterstücke und Romane. Sie lebt mit ihrer Familie in Milwaukee, Wisconsin. Empfehlung Leute, lest das Buch. Ich liebe es! Es ist so toll! Einfach nur wundervoll!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Romeo meets Juliet
von einer Kundin/einem Kunden am 25.08.2016
Bewertetes Format: Taschenbuch

Ashlyn Jennings hat eine sehr schwere Zeit hinter sich. Genau so wie Daniel Daniels. Als sich die beiden kennen lernen, verlieben sie sich sofort in einander. Beide lieben sie Shakespeare und das Schreiben. Doch das Schicksal, könnte nicht fieser sein, denn als Ashlyn am nächsten Montag durch die Schulflure läuft, trifft sie auf... Ashlyn Jennings hat eine sehr schwere Zeit hinter sich. Genau so wie Daniel Daniels. Als sich die beiden kennen lernen, verlieben sie sich sofort in einander. Beide lieben sie Shakespeare und das Schreiben. Doch das Schicksal, könnte nicht fieser sein, denn als Ashlyn am nächsten Montag durch die Schulflure läuft, trifft sie auf niemand anderen, als ihren neuen Englischlehrer - Mr. Daniels alias Daniel Daniels. Den Daniel den sie in der Bar kennen lernte als er mit seiner Band dort auftrat. Kann ihre Liebe überleben? Und werden sie es schaffen ihre Vergangenheit zu verarbeiten? Dieses Buch hat mich wirklich in seinen Bann gezogen. Es ist aus der Sicht von Ashlyn und Daniel geschrieben was die beiden sehr persönlich macht. Es hat einen sehr flüssigen Schreibstil und wenn man einmal angefangen hat zu lesen, kann man nicht mehr aufhören. Ich finde dieses Buch ein sehr gelungenes Werk und es ist besonders für Shakespeareliebhaber, denn in dem Buch wird sehr viel aus Shakespeare zitiert und es wird auch sehr viel Bezug auf seine Werke genommen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eigentlich...
von Larissa am 30.07.2016
Bewertetes Format: Taschenbuch

... ist es nicht so mein Genre, ich mag da lieber etwas blutigeres und gruseligeres, aber das Buch ist einfach super! Man kommt beim Lesen schnell voran, es ist echt angenehm geschrieben. Ich kam mir vor, als wäre ich live dabei. Ich liebe dieses Buch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Was für eine Überraschung
von Teresa am 13.07.2016
Bewertetes Format: Taschenbuch

Ich bin absolut begeistert von diesem Buch. Es steckt so vieles in dieser Geschichte, viel mehr als man sich denkt. Es behandelt so vielschichtige gesellschaftskritische Themen und ist eben nicht bloß eine 08/15 Love-Story. In dieser Geschichte steckt so viel mehr.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein extrem Gefühlvolles Buch, das man einfach nur Lieben wird.
von einer Kundin/einem Kunden aus Kemberg am 07.06.2016
Bewertetes Format: Taschenbuch

Inhalt: Ashley verliert ihr Zwillingsschwester Gabrielle (Gabby) nach einer Krankheit. Zu allem Überfluss soll Ashley auch noch nach Edgewood, Wisconsin ziehen, zu ihrem Vater Henry, denn sie noch nicht einmal richtig kennt. Nur weil Ihre Mutter gerade eine schwere Zeit durchmacht. Aber auch Ashley macht eine schwere Zeit durch. Sie... Inhalt: Ashley verliert ihr Zwillingsschwester Gabrielle (Gabby) nach einer Krankheit. Zu allem Überfluss soll Ashley auch noch nach Edgewood, Wisconsin ziehen, zu ihrem Vater Henry, denn sie noch nicht einmal richtig kennt. Nur weil Ihre Mutter gerade eine schwere Zeit durchmacht. Aber auch Ashley macht eine schwere Zeit durch. Sie fühlt sich von ihr Mutter schon wieder einmal im Stich gelassen. In Wisconsin am Bahnhof angekommen, beobachtet sie den „Janmunge“ (so nennt Ashley die Männer die nicht jung aber auch nicht alt sind, halt die Männer dazwischen) der im gleichen Waggon war wie sie. Für Ashley war er „Wunderschön, Atemberaubende, Leuchtende, Blaue Augen“. Und dieser „Janmunge“ spricht Ashley auch noch an und lädt sie in „Joe´s Bar“ ein. Leider muss Ashley feststellen das Henry eine neue Familie hat. Das verletzt Ashley ganz schön. Aber Ashley ist nicht alleine, sie hat immer noch die Schatzkiste mit den Briefen von ihrer Schwester Gabby, und eine Liste was Ash machen soll bevor sie einen Brief lesen darf. Aber Ash muss auch feststellen das Hailey und Rany ihre neuen Mitbewohner gar nicht so übel sind. In „Joe´s Bar“ stellt sich dann der „Janmunge“ als Daniel Daniels vor. Und Ashley hat sich direkt in Daniel und seine Musik (Die Band Romeo´s Quest) verliebt. Daniel und Ashley verbringen einen wundervollen Abend zusammen. Am nächsten Morgen muss Ashley aber feststellen das ihr Daniel, Mr. Daniels ihr Englischlehr ist. Ashley und Daniel wissen nur eines, das sie sich lieben. Aber hat ihre Liebe jetzt überhaupt noch eine Zukunft????? Meine Meinung: Also mir fehlen einfach nur die Worte. Ich weiß wirklich nicht wie ich dieses Buch „Verliebt in Mr. Daniels“ beschreiben soll. Denn es war eine Achterbahn der Gefühle. „Verliebt in Mr. Daniels“ beginnt mit einem Prolog von Daniel. Die meisten Kapitel erzählt dennoch Ashley. Zwischen durchkommen aber immer wieder Kapitel mit Daniel dran. Was ich echt gut fand, dass beide was erzählen. Und an jedem Kapitel Anfang stehen Zitate von Daniels Band, Romeo´s Quest. Die Autorin Brittainy C. Cherry hat so ein tollen schreibstill, dass man einfach nur so über die Seiten fliegt. Ich habe das Buch, in nicht mal 24 Stunden ausgelesen. Ich könnte das Buch auch gar nicht aus den Händen legen. Denn es hat mich sprachlos gemacht, gefesselt und mehrmals zum Weinen gebracht. Es war trotz des Themas, Verlust der geliebten Menschen und Trauer auch humorvoll und sarkastisch zu gleich. Egal ob Hauptprotagonisten oder Nebenprotagonisten, sie sind alle authentisch. Ganz klar das Ashley und Daniel meine Lieblingsprotagonisten sind. Sie mussten schon viel Schmerz und Rückschläge aushalten in ihren jungen Jahren. Und dann führt das Universum die beiden zusammen und können doch nicht zusammen sein, weil es verboten ist. Daniel und Ashley sind kluge, humorvolle und wundervolle Protagonisten die man ganz schnell in sein Herz schließt. Und man kann ganz und voll verstehen warum Ashley sich in Mr. Daniels verliebt hat. Aber auch Ryans Charakter gehört zu meinen Lieblingen. Ryan ist Humorvoll, immer gut drauf und schenkt seinen Mitmenschen so viel liebe. Und passt auf seine kleine Schwester immer auf. Obwohl Ryan eigentlich so viele Gründe hat um Sauer und traurig zu sein. Was ich liebe, neben dieser wundervollen, hoch emotionalen Geschichte, sind die allgemeinen Zitate, Zitate von der Band Romeo´s Quest und die Briefe von Gabby. Jeder Einzel Brief ist mit so viel Liebe geschrieben das ich ständig weinen musste, wenn Ashley einen Brief lesen dürfte. Wenn ich jetzt die ganzen Briefe hier hinschreibe, wird das etwas zu lang. Deshalb habe ich ein Zitat von Romeo´s Quest mitgebracht. Seite 235: „Schweigendes Flüstern gepeinigter Seelen. Ich kann meine menschliche Seite nicht beherrschen. Ich sehe Farben, die keinen Sinn ergeben, Doch in deinen Augen gibt es Wahrheit. Entführt, verwirrt, ungezähmt. Komm zurück zu mir. Nimm meine Hand. Tanze. Tanze hin zu dem verbotenen Land.“ Natürlich gibt es noch viel mehr wunderbare Zitaten. Fazit: Was ich nur sagen kann. Ihr müsst alle dieses Buch „Verliebt in Mr. Daniels“ lesen. Aber wirklich alle. Denn, es ist so eine wunderbare, hoch emotionale, mitreißende Liebesgeschichte. Wenn ihr dieses Buch lest, legt euch gleich eine Taschentücher Box hin, denn ihr werdet sie brauchen. Für mich ist „Verliebt in Mr. Daniels“ ein Jahreshighlight. Und freu mich schon mehr von der Autorin Brittainy C. Cherry zu lesen. Ich gebe natürlich 5 von 5 Sternen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
WOW!!!!
von kathleen solbrig aus chemnitz am 02.06.2016
Bewertetes Format: Taschenbuch

Dank einer Büchergruppe bin ich auf dieses Buch aufmerksam geworden und ich kann nur sagen - kauft es!!! Es weckt ganz viele Emotionen, es stecken viele Wahrheiten in diesem Buch und die Charaktere mag man auf Anhieb! Wer das Buch "Weil ich Layken liebe" mochte, der wird an diesem Buch seine... Dank einer Büchergruppe bin ich auf dieses Buch aufmerksam geworden und ich kann nur sagen - kauft es!!! Es weckt ganz viele Emotionen, es stecken viele Wahrheiten in diesem Buch und die Charaktere mag man auf Anhieb! Wer das Buch "Weil ich Layken liebe" mochte, der wird an diesem Buch seine Freude haben. Es lässt sich super lesen, der Schreibstil ist einfach, aber gut, die Zitate aus den Werken von Shakespeare runden das Ganze noch ab. Ich freue mich schon auf ein weiteres Buch dieser Autorin!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Daniel Daniels
von einer Kundin/einem Kunden am 04.08.2016
Bewertetes Format: Taschenbuch

Aschlyn's Welt bricht zusammen, als ihre Zwillingsschwester stirbt und sie zu ihrem Vater, der sich jährlich nur an Weihnachten und zu ihrem Geburtstag meldet, ziehen muss. Am Tag des Umzugs lernt Ashlyn Daniel Daniels kennen, welcher neben sehr schönen Augen auch noch den gleichen Geschmack für Literatur hat. Nach... Aschlyn's Welt bricht zusammen, als ihre Zwillingsschwester stirbt und sie zu ihrem Vater, der sich jährlich nur an Weihnachten und zu ihrem Geburtstag meldet, ziehen muss. Am Tag des Umzugs lernt Ashlyn Daniel Daniels kennen, welcher neben sehr schönen Augen auch noch den gleichen Geschmack für Literatur hat. Nach und nach lernen sich die Beiden kennen und verlieben sich ineinander. Doch der erste Schultag erweist sich als Katastrophe, denn ihr neuer Freund Daniel ist auch ihr neuer Englisch-Lehrer Mr. Daniels. Können sie ihre Liebe geheim halten? Von romantisch über lustig, traurig und erotisch, ist alles dabei! Wen es nicht stört, ein paar eroische Passagen im Text zu haben, der sollte dieses Buch auf jeden Fall lesen. Die Geschichte von Ashlyn und Mr. Daniels MUSS man gelesen haben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Verliebt in Mr. Daniels

Verliebt in Mr. Daniels

von Brittainy C. Cherry

(9)
eBook
Fr. 11.50
+
=
Glückliche Menschen küssen auch im Regen

Glückliche Menschen küssen auch im Regen

von Agnès Martin-Lugand

(21)
eBook
Fr. 8.90
+
=

für

Fr. 20.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen