orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Verliebt machen

Warum Liebe kein Zufall ist

»›Verliebt machen‹ zählt zu den hellsichtigsten Büchern, die in den vergangenen Jahren über das Wesen der Liebe geschrieben worden sind. Man muss Nathan dafür lieben.« Tobias Becker, KulturSPIEGEL Der renommierte Psychologe und Ethnologe Tobie Nathan ergründet das Wesen leidenschaftlicher Liebe in den weltweit und zu allen Zeiten verbreiteten Riten des Liebeszaubers. Er nimmt uns mit auf eine Reise um den Globus und folgt Paaren bis auf die Couch des Therapeuten. Und er zeigt: Es gibt tatsächlich Wege, um jemanden verrückt vor Liebe zu machen. Tobie Nathan präsentiert uns ein Wissen über die Liebe, das mit der Entzauberung unserer Welt verloren ging. Einfühlsam erzählt er von zahlreichen Fällen leidenschaftlich Verliebter, deren intime Kenntnis er seiner Tätigkeit als Psychologe verdankt. Er entführt uns zu Naturvölkern, deren Geheimnisse er als Ethnologe zu entschlüsseln weiss, und er schöpft aus überlieferten Mythen. Leicht und elegant geschrieben zeigt dieses Buch, dass unsere moderne Vorstellung von der Liebe als einem Gefühl, das spontan und scheinbar zufällig entsteht, letztlich naiver ist als der Schamanenglaube, sie lasse sich durch bestimmte Handlungen gezielt erzeugen. Plausibel legt Tobie Nathan dar, wie es tatsächlich möglich ist, jemanden in sich verliebt zu machen. Und am Ende seiner bemerkenswerten Untersuchung liefert er sogar eine Liste der effektivsten Strategien, wie dies gelingt.
Rezension
»"Verliebt machen" steckt voller Hokuspokus und zählt eben deshalb zu den hellsichtigsten Büchern, die in den vergangenen Jahren über das Wesen der Liebe geschrieben worden sind. Man muss Nathan dafür lieben.«, KulturSpiegel, Tobias Becker, 01.10.2014
Portrait
Tobie Nathan, geboren 1948 in Kairo, Psychologe, Ethnologe und Romancier, wurde 1986 an die Pariser Universität VIII für Kulturwissenschaften berufen. Aus jüdisch-ägyptischer Familie stammend, wuchs er in Italien auf und gehört heute zu den prägenden Intellektuellen Frankreichs. Tobie Nathan ist der bedeutendste Schüler von Georges Devereux, dem Begründer der Ethnopsychoanalyse, und Verfasser von über zweihundert wissenschaftlichen Publikationen. Für seine literarischen Arbeiten wurde Tobie Nathan zum Ritter des Ordre des Arts et des Lettres erhoben; seine autobiographische Spurensuche »Ethno-Roman« (2012) wurde mit dem Prix Femina ausgezeichnet. Er ist Begründer eines Zentrums zur psychotherapeutischen Unterstützung von Migranten. Nathan war Kulturattaché Frankreichs in Israel und in Guinea.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 240, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783827077448
Verlag EBook Berlin Verlag
eBook (ePUB)
Fr. 18.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 18.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42399820
    Ich mach das jetzt einfach!
    von Christiane Tramitz
    eBook
    Fr. 20.00
  • 40939621
    Was Frauen Sex bedeutet
    von Barbara Sichtermann
    eBook
    Fr. 17.00
  • 39981627
    Mehr vom Leben
    von Eric Adler
    eBook
    Fr. 18.90
  • 40108065
    Körpersprache - Das Trainingsbuch
    von Christian Schmid-Egger
    eBook
    Fr. 18.00
  • 41198309
    Seelenpartner - Liebe ohne Limit
    von Anne Heintze
    eBook
    Fr. 17.90
  • 34353387
    Eichmann in Jerusalem
    von Hannah Arendt
    eBook
    Fr. 14.50
  • 31391961
    Königskinder
    von Reinhard Kaiser
    eBook
    Fr. 11.00
  • 36370676
    Der Tag, an dem meine Tochter verrückt wurde
    von Michael Greenberg
    eBook
    Fr. 10.90
  • 24604582
    Denken hilft zwar, nützt aber nichts
    von Dan Ariely
    eBook
    Fr. 11.00
  • 39414423
    Versiebt, verkackt, verheiratet
    von Malte Welding
    eBook
    Fr. 6.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Verliebt machen

Verliebt machen

von Tobie Nathan

eBook
Fr. 18.50
+
=
Wie Frau jeden Mann erobert - Kennenlernen, flirten und erobern

Wie Frau jeden Mann erobert - Kennenlernen, flirten und erobern

von Marcelo Gordon

eBook
Fr. 4.50
+
=

für

Fr. 23.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen