orellfuessli.ch

Verspieltes Glück

True Love Story

Liebe auf den ersten Blick: Julie ist sofort von dem gut aussehenden Thomas fasziniert, als sie ihn an ihrer Arbeitsstelle kennen lernt. Als Thomas bei ihr einzieht, ist sie im siebten Himmel. Unfassbar, dass ein solcher Traummann nun zu ihr gehört! Sein Heiratsantrag macht ihr Glück perfekt.
Bis Thomas am Wochenende vor der Hochzeit mit den gemeinsamen Ersparnissen loszieht, um einen Anzug, Schuhe und Ringe zu kaufen. Ohne Anzug, Schuhe, Ringe kommt er zurück - und ohne das Geld. Er hat alles in einer Spielhalle verzockt. Und das nicht zum ersten Mal.
Julie steht vor einer schweren Entscheidung. Sie will Thomas nicht aufgeben, sie will ihre Liebe und den Lebenstraum von einer grossen glücklichen Familie retten …
„Verspieltes Glück“ ist ein aufwühlender und fesselnder Roman um Liebe, Spielsucht und Lebenslügen nach einer wahren Begebenheit, geschrieben von Martina Sahler nach den Erzählungen von Julie Winters (Pseudonym).
„Ich war erstaunt, zu was ein Mensch fähig sein kann. Wieviel Leid kann man ertragen, bis sich einem die Augen öffnen? Menschen, die betroffen sind, können sich Mut holen. Menschen, für die dies ein unbekanntes Gebiet ist, sind fassungslos.“ (Leserstimme)
"Diese schonungslose Offenheit hat mich tief berührt. Julie steht für viele Frauen und ich denke wir begegnen ihnen öfters im Alltag als wir denken. Genau wie Julie verstehen es diese Frauen perfekt, diese „Maskerade“ in der Öffentlichkeit, vor ihrer Familie und Freunden aufrecht zu erhalten."
(Leserstimme)
"Eine unter die Haut gehende Story, die mich nicht mehr losliess."
(Leserstimme)
Portrait
Julie Winters ist das Pseudonym der Frau, die einen Spieler liebte. Für dieses Buch hat sie in wochenlangen intensiven Gesprächen das dunkelste Kapitel ihres Lebens aufgeschlagen. Alle Namen, Orte und Details wurden zum Schutz der Personen geändert.
Martina Sahler arbeitet seit mehr als 20 Jahren als Autorin, Lektorin und Ghostwriter. Sie hat zahlreiche Bücher für viele grosse Verlage veröffentlicht, darunter Erfolgsromane wie „Weisse Nächte, weites Land“ und „Das Hurenschiff“. Mit ihrer Familie
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 230, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783739339245
Verlag Via tolino media
eBook
Fr. 3.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 3.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44874893
    Fundsachen
    von Dolores Mey
    eBook
    Fr. 4.50
  • 44402303
    315° Mordwest-Spezial
    von Lene Levi
    eBook
    Fr. 11.90
  • 44794779
    Verkauft
    von Monika Wenninger
    eBook
    Fr. 4.90
  • 43968642
    Schizo 2.0
    von Tom Gebhardt
    eBook
    Fr. 11.90
  • 43969428
    Handle!
    von Clayton Husker
    eBook
    Fr. 8.90
  • 33025629
    The Walking Dead 10: Dämonen
    von Robert Kirkman
    eBook
    Fr. 9.50
  • 44254632
    Endstation Bora Bora
    von Kurt E. Schewe
    eBook
    Fr. 4.50
  • 42379075
    Himmelstrand
    von John Ajvide Lindqvist
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44789312
    Tatort Rheinschlucht
    von Reinhard Mathys
    eBook
    Fr. 5.50
  • 44616101
    Finsternis - Blutlinie
    von Christian Boochs
    (1)
    eBook
    Fr. 3.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Verspieltes Glück

Verspieltes Glück

von Martina Sahler

eBook
Fr. 3.50
+
=
Sommerküsse

Sommerküsse

von Martina Sahler

eBook
Fr. 3.50
+
=

für

Fr. 7.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen