orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Verstand und Gefühl. ( Sinn und Sinnlichkeit)

Roman

(3)
Zwei ungleiche Schwestern
Bereits in Jane Austens erstem Roman von 1811 dreht sich alles ums »match-making«. Elinor Dashwood, eine rationale junge Frau von unerschütterlicher Selbstdisziplin, und ihre impulsive, schwärmerische jüngere Schwester Marianne können über Mangel an Verehrern nicht klagen. Doch
der Tod des Vaters droht alle Pläne zunichte zu machen. Jane Austens berühmter Roman zweier ungleicher Schwestern erscheint nun in neuer Übersetzung.
Rezension
"Austens Romane sind ein Jahrmarkt der Eitelkeiten, gewürzt mit Ironie und Aphorismen."
Ruth Klüger, Die Welt, Literarische Welt 09.02.2013
Portrait

Jane Austen (1775-1817) gilt als die grosse Dame der englischen Literatur, der es als erster gelang, die Komik des Alltäglichen zu gestalten. Nach aussen hin führte sie ein ereignisloses Leben im elterlichen Pfarrhaus. Ihre Romane jedoch – neben ›Mansfield Park‹ (1814) sind dies vor allem ›Verstand und Gefühl‹ (1811), ›Stolz und Vorurteil‹ (1813), ›Emma‹ (1816), ›Northanger Abbey‹ (1817) und ›Anne Elliot oder Die Kraft der Überredung‹ (1817) – erfreuen sich heute weltweit einer millionenfachen Leserschaft. Fast alle sind mehrfach erfolgreich verfilmt worden.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 01.03.2000
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-12747-9
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 192/120/23 mm
Gewicht 345
Originaltitel Sense and Sensibility
Auflage 6. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 31933005
    Verstand und Gefühl
    von Jane Austen
    Buch
    Fr. 14.90
  • 15585821
    Verstand und Gefühl
    von Jane Austen
    (1)
    Buch
    Fr. 14.50
  • 3078929
    Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    (6)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 14560915
    Verstand und Gefühl
    von Jane Austen
    (1)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 2944992
    Der Menschenfeind
    von Molière
    (2)
    Buch
    Fr. 9.40
  • 42403572
    Nightingale Way - Romantische Nächte / Edinburgh Love Stories Bd. 6
    von Samantha Young
    (15)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 37880357
    Der Verbrecher aus verlorener Ehre
    von Friedrich Schiller
    Buch
    Fr. 6.40
  • 25781910
    Anna Karenina
    von Leo N. Tolstoi
    (2)
    Buch
    Fr. 27.90
  • 2963271
    Emma
    von Jane Austen
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 47543016
    Verstand und Gefühl
    von Jane Austen
    Buch
    Fr. 13.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2830648
    Jane Eyre
    von Charlotte Brontë
    (6)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 2816560
    Die Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45161423
    Im Hause Longbourn
    von Jo Baker
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 2994483
    Bronte, A: Agnes Grey
    von Anne Bronte
    (1)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 2959685
    Stolz und Vorurteil
    von Jane Austen
    (3)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 28852926
    Zwei bemerkenswerte Frauen
    von Tracy Chevalier
    (19)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 38040076
    Emma - Vollständige Fassung
    von Jane Austen
    (2)
    eBook
    Fr. 1.00
  • 2963271
    Emma
    von Jane Austen
    (3)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 44253460
    Jane Austens Geheimnis
    von Charlie Lovett
    (9)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 37822043
    Verliebt in Hollyhill / Hollyhill Bd.2
    von Alexandra Pilz
    (12)
    Buch
    Fr. 24.90
  • 33776128
    Verzauberter April
    von Elizabeth Arnim
    (2)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 2882789
    Elizabeth auf Rügen
    von Elizabeth Arnim
    (3)
    Buch
    Fr. 12.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
1
1
0
0

Klassischer Liebesroman
von NML am 22.11.2006

In diesem Buch schreibt Jane Austen, ueber zwei Schwestern, die mit Ihrer Mutter in ein Cottage umziehen muessen, da der Bruder der Mutter das Familienerbe erbt und dessen Frau es nicht wuenscht, dass seine Schwester mit Kinder dort wohnt. Als die vier dann dort ankommen lernen Elinor und Marianne... In diesem Buch schreibt Jane Austen, ueber zwei Schwestern, die mit Ihrer Mutter in ein Cottage umziehen muessen, da der Bruder der Mutter das Familienerbe erbt und dessen Frau es nicht wuenscht, dass seine Schwester mit Kinder dort wohnt. Als die vier dann dort ankommen lernen Elinor und Marianne sogleich nette Maenner kennen und lieben. Doch beiden werden nach einiger Zeit von diesen Enttaeuscht, da die Maenner nicht Ihr wahres Gesicht gezeigt haben. Elinor und Marianne beschliessen dennoch nicht aufzugeben und jede versucht auf Ihre eigene Weise damit umzugehen und Auskuenfte einzuholen. Als sich das Blatt ploetzlich wendet steht eine Heirat fuer beide kurz vor der Tuer. Wieder spielt der Roman im fruehen 19 Jhd. in Enlgand und wie schon die anderen Jane Austen Buecher die ich gelesen habe muss ich sagen, dass Jane Austen wirklich wunderschoene Liebesromane schreibt mit viel Witz und Ironie!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
4 0
Schöner Klassiker!
von Stephanie am 13.06.2007

Amüsant und schön geschriebener Klassiker. Gefiel mir neben „Stolz und Vorurteil“ viel besser als der viel gelobte Roman „Emma“, da empfand ich die Hauptakteurin nur anstrengend. Für jemanden, der ein wenig Liebe, Herz und Schmerz auf anspruchsvolle Weise lesen möchte, ist Jane Austen absolut empfehlenswert

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Hübsche Unterhaltungsliteratur
von Sandra am 04.10.2009

Jane Austen schreibt ausgesprochen witzig und ihr Humor kann zuweilen bissig sein - das gefällt! Mehr als Unterhaltungsliteratur ist das aber nicht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein bezauberndes Stück englischer Literatur
von holdyourground am 20.07.2009
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

"Verstand und Gefühl" ist das Frühwerkt j. Austens. Das Buch ist im Vergleich zu ihren anderen (späteren) Werken etwas weitläufiger und ausführlicher, was dem Lesevergnügen keinen Abbruch tut. Damit wird ein ausführlicher und lebhafter Einblick in Leben und Gepflogenheiten,(sowie in das Gedankengut der Autorin) des ausgehenden 18. Jahrhunderts gewährt. Wort-... "Verstand und Gefühl" ist das Frühwerkt j. Austens. Das Buch ist im Vergleich zu ihren anderen (späteren) Werken etwas weitläufiger und ausführlicher, was dem Lesevergnügen keinen Abbruch tut. Damit wird ein ausführlicher und lebhafter Einblick in Leben und Gepflogenheiten,(sowie in das Gedankengut der Autorin) des ausgehenden 18. Jahrhunderts gewährt. Wort- und Satzwendungen sind oft sehr humorvoll und liebenswert gewählt. Das Sujet des Romans ist auf das Leben zweier junger Damen fokusiert, es kommen aber eine Fülle Charaktere zu Wort und Bild, die allesamt ausführlich, klar und lebendig gezeichnet sind und die Protagonisten/ Protagonistinnen erwecken im Leser/ in der Leserin Sympathie (jeder Leser/ jede Leserin hat sicher seinen/ ihren Liebling). Wie alle Bücher von Jane Austen, habe ich auch die Lektüre dieses Romans sehr genossen und kann sie nur weiter empfehlen. Bestens geeignet für den Lesespaß zwischendurch, kurzweilige Sommertage und lange Winterabende (oder umgekehrt)!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Wunderbare Beziehung zwischen Schwestern. Versuche trotz Umwege die Liebe zu finden. Ein grandioser Klassiker von Jane Austen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Zu ihrer Zeit galt Jane Austen nicht als Literatin, sondern eine bessere Groschenromanschreberin. Zu Unrecht. Frauenfiguren waren selten so umfassend.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Eine wunderschöne romantische Familien- und Liebesgeschichte einer der ganz großen englischen Erzählerinnen. Genauso toll wie "Emma" oder "Stolz und Vorurteil".

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Eine epische Geschichte über die Gesellschaft und die Liebe und das alles in typischer Jane Austen Manier: mit sarkastischen und spitzfindigen Dialogen und charmanten Charakteren!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wahnsinn!
von Cora Lein aus Berlin am 23.01.2014
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Es fällt mir immer wieder schwer Klassiker gerecht zu beurteilen oder das, was mir besonders gefallen hat, herauszustellen. Aber ich will es trotzdem versuchen: Der alte Mr. Dashwood verstirbt. Er hinterlässt seine Frau mit 3 Töchtern und einen Sohn mit seiner Familie. Noch auf dem Sterbebett nimmt Mr. Dashwood seinem... Es fällt mir immer wieder schwer Klassiker gerecht zu beurteilen oder das, was mir besonders gefallen hat, herauszustellen. Aber ich will es trotzdem versuchen: Der alte Mr. Dashwood verstirbt. Er hinterlässt seine Frau mit 3 Töchtern und einen Sohn mit seiner Familie. Noch auf dem Sterbebett nimmt Mr. Dashwood seinem Sohn das Versprechen ab, sich um die Frauen zu kümmern. Doch es kommt alles anders: Neid und Missgunst vertragen sich nicht mit dem Gefühl der Liebe … Jane Austen schreibt mit viel Raffinesse und Scharfsinn. Sie scheint ihre Umgebung sehr genau beobachtet zu haben und brachte mich nach anfänglichen Schwierigkeiten, mit dem hypotaktischen Satzbau, in eine andere Welt. Besonders gefallen haben mir Elinor (Verstand) und Marianne (Gefühl), die beiden Dashwood-Schwestern. Die beiden können unterschiedlicher nicht sein, aber sind dennoch so toll was ihre Harmonie angeht. Was ich sehr beeindruckend fand, waren die damaligen Verhältnisse, wie doch gelogen und geschleimt, was alles verlangt wurde und schicklich war. Die Fleischbeschau und einfach das Leben zu dieser Zeit. Kein “historischer Roman”, der in der heutigen Zeit geschrieben wurde, kann dieses Gefühl und das Verständnis für “damals” wiedergeben, weil der Autor einfach nicht dabei war! Fazit: Ein sehr bewegender, faszinierender und authentischer Roman, den ich sicherlich noch öfters lesen werde. Zu empfehlen an alle! Daher volle 5 Sterne!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einzigartig
von einer Kundin/einem Kunden aus Flensburg am 23.12.2011
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Ein einzigartiges Werk von Jane Austen. Mit Witz und viel Charme ist dieses Buch einfach ein muss für jeden der liebt auf nicht ganz einfachen Wege. Wunderbar, sehr zu empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Gefühlvoll geschrieben wird der Leser tief in die Welt des Romans hineingezogen und erst nach der letzten Seite wieder losgelassen. Ein Muss für alle Fans von Jane Austen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Wie auch in "Stolz und Vorurteil" geht es auch hier um eine Familie, die trotz aller Irrungen und Wirrungen am Ende die Liebe findet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Verstand und Gefühl. ( Sinn und Sinnlichkeit)

Verstand und Gefühl. ( Sinn und Sinnlichkeit)

von Jane Austen

(3)
Buch
Fr. 14.90
+
=
Sinn und Sinnlichkeit/Betty und ihre Schwestern, 2 DVD

Sinn und Sinnlichkeit/Betty und ihre Schwestern, 2 DVD

(6)
Film
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 31.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale