orellfuessli.ch

Versucht

House of Night 6

(3)

Nachdem Zoey und ihre Freunde Kalona und Neferet aus Tulsa vertrieben haben, hätten sie eigentlich eine Pause verdient. Aber obwohl Zoey und ihr sexy Krieger Stark sich erst einmal von ihrer Begegnung mit dem Tod erholen müssten und auch die Jungvampyre die Nachwirkungen von Neferets Terrorherrschaft zu verarbeiten hätten, ist ihnen allen keine Ruhe vergönnt.
Stevie Rae glaubt mit ihren aussergewöhnlichen Kräften gut allein all das regeln zu können, was sie vor ihren Freunden verheimlicht. Doch eine mysteriöse und beängstigende Macht breitet sich in den Tunneln unter Tulsa aus. Aber Stevie Rae will nicht sagen, was dort vor sich geht und was sie dort gemacht hat. Allmählich beginnt Zoey sich zu fragen, ob sie ihr überhaupt noch vertrauen kann.
Werden sie die richtigen Entscheidungen treffen oder werden dunkle Mächte das House of Night zerstören?
»Versucht« ist der sechste Band der »House of Night«-Serie

Portrait

P. C. Cast ist zusammen mit ihrer Tochter Kristin Cast Autorin der House-of-Night-Bestseller. Die beiden sind das erfolgreichste Mutter-Tochter-Autorengespann weltweit. Die Serie »House of Night« hat Millionen von Fans in über 40 Ländern. Die Serie »Mythica« hat P. C. Cast ohne ihre Tochter geschrieben. Sie umfasst sieben Bände, die alle bei FISCHER lieferbar sind.

Literaturpreise:

›House of Night 7: Verbrannt‹
Ausgezeichnet als Buch des Monats Oktober 201 von der JuBu-Crew Göttingen

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 608, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.05.2011
Serie House of Night 6
Sprache Deutsch
EAN 9783104010588
Verlag Fischer E-Books
eBook (ePUB)
Fr. 10.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 20937582
    Betrogen
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (10)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 30610108
    Geweckt
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (2)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 32276076
    Bestimmt
    von P. C. Cast Kristin Cast
    eBook
    Fr. 11.50
  • 27765843
    House of Night 5: Gejagt
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (6)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 33808953
    Verloren
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 23508547
    Erwählt. House of Night 3
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (8)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 32365909
    Verdammt
    von Kristin Cast
    eBook
    Fr. 8.90
  • 25931892
    House of Night 04: Ungezähmt
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (6)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 32392300
    Shadow Falls Camp 01. Geboren um Mitternacht
    von C.C. Hunter
    (4)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 40149689
    House of Night 12. Erlöst
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (1)
    eBook
    Fr. 11.50

Buchhändler-Empfehlungen

„Sehnsüchtig erwartet!“

Kerry Oehler, Buchhandlung St. Margrethen

Bin zwar erst auf Seite 400 aber es lohnt sich wirklich, dass Buch zu lesen. Noch spannender als die Bände davor. Neu ist auch dass man aus verschiedenen Perspektiven die Geschichte erfährt. Bin zwar erst auf Seite 400 aber es lohnt sich wirklich, dass Buch zu lesen. Noch spannender als die Bände davor. Neu ist auch dass man aus verschiedenen Perspektiven die Geschichte erfährt.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32392300
    Shadow Falls Camp 01. Geboren um Mitternacht
    von C.C. Hunter
    (4)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 34650087
    Shadow Falls Camp 03. Entführt in der Dämmerung
    von C.C. Hunter
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 40149689
    House of Night 12. Erlöst
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (1)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 32672152
    Eighteen Moons - Eine grenzenlose Liebe
    von Kami Garcia
    eBook
    Fr. 10.90
  • 23610913
    Sixteen Moons - Eine unsterbliche Liebe
    von Kami Garcia
    (6)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 33992194
    Shadow Falls Camp 02. Erwacht im Morgengrauen
    von C.C. Hunter
    (1)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 36411063
    Shadow Falls Camp 04 - Verfolgt im Mondlicht
    von C.C. Hunter
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 37181406
    Shadow Falls Camp - Erwählt in tiefster Nacht
    von C.C. Hunter
    (1)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 40106440
    »House of Night« Paket 1 (Band 1-3)
    von P. C. Cast Kristin Cast
    eBook
    Fr. 11.50
  • 17952584
    Tagebuch eines Vampirs - Im Zwielicht
    von Lisa J. Smith
    (5)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 29857331
    Seventeen Moons - Eine unheilvolle Liebe
    von Kami Garcia
    eBook
    Fr. 10.90
  • 37281694
    Nineteen Moons
    von Kami Garcia
    (1)
    eBook
    Fr. 10.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Zoey ist schrecklich
von Melanie Heureux am 30.11.2011

Zoey spannt einen die ganze Zeitauf die Folter! Langsam kann man es nicht mehr aushalten. Erik kommt immer noch nicht wieder in den Vordergrund! Dabei, wer will denn nicht entlich wieder von Erik hören?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Der wohl beste Teil
von Lisa aus Oberhausen am 15.12.2011

House of Night ist eine der besten Reihen der heutigen Zeit, die ich kenne. Ich bin schon bei dem 8. Teil und habe auch alle vorherigen gelesen, muss aber sagen, dass der 6. Teil einfach der Beste ist. Er ist spannend, verbirgt jede Menge Geheimnisse, verrät viel über einzelne... House of Night ist eine der besten Reihen der heutigen Zeit, die ich kenne. Ich bin schon bei dem 8. Teil und habe auch alle vorherigen gelesen, muss aber sagen, dass der 6. Teil einfach der Beste ist. Er ist spannend, verbirgt jede Menge Geheimnisse, verrät viel über einzelne Charaktere und überrascht mit unerwarteten Wendungen. Ich kann nur jedem raten, der nach dem 5. Teil am zweifeln ist, weiter zu lesen : KAUFT EUCH TEIL 6 ! Ihr werdet es bereuen, wenn ihr es nicht tut.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Versucht die Wahrheit zu finden
von einer Kundin/einem Kunden am 01.07.2011

Zoeys Leben steht wieder einmal auf den Kopf. Kolona und Neferet sind zwar aus dem House of Night vertrieben worden, aber dennoch sind sie noch immer eine Gefahr für die ganze Welt. Dabei muss sie sich nicht nur um die Rettung der Welt kümmern, sondern auch um die Probleme... Zoeys Leben steht wieder einmal auf den Kopf. Kolona und Neferet sind zwar aus dem House of Night vertrieben worden, aber dennoch sind sie noch immer eine Gefahr für die ganze Welt. Dabei muss sie sich nicht nur um die Rettung der Welt kümmern, sondern auch um die Probleme mit den Jungs in ihrem Leben. Stevie Rae schlägt sich mit dem einen oder anderen Geheimnis um sich. P. C. Cast und Kirsten Cast ist mit dem sechsten Band der Reihe „House of Night“ ein kleines aber feines Meisterwerk gelungen. Wo sich die Autorinnen in den vergangenen Büchern mit endlosen Wiederholungen selbst wahrscheinlich das Leben schwer gemacht hat, bekommt man nun den Eindruck, dass sich ihre schriftstellerischen Fähigkeiten enorm gebessert haben. Der Leser wird in eine spannende Geschichte entführt, die nicht nur aus der Sicht der Zoey Redbird geschrieben ist. Nun ist es der Leser, der sich besser in die anderen Charaktere einfühlen kann. Eine wahre Belohnung für jeden, der bis hierher durchgehalten hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
super :-D
von Nicole Uitz am 19.05.2011
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Geheimnisse und Verdächtigungen bringt die Freundschaft von Zoey und Stevie Rae ins wanken und bringen alle die in House of night Leben in große Lebensgefahr. Denn Stevie Rae glaubt, mit ihren neuen Kräften alles allein regeln zu können und verstrickt sich immer in mehr Lügen was Zoey insgeheim spührt.Eine... Geheimnisse und Verdächtigungen bringt die Freundschaft von Zoey und Stevie Rae ins wanken und bringen alle die in House of night Leben in große Lebensgefahr. Denn Stevie Rae glaubt, mit ihren neuen Kräften alles allein regeln zu können und verstrickt sich immer in mehr Lügen was Zoey insgeheim spührt.Eine Mysteriöse Macht breitet sich in den Tulnneln unter der Tulsa aus. Stevie Rae versucht alles daran zu setzen um zu verheimlichen was und wer diese Macht ist. Allmählich beginnt Zoey sich zu fragen wem sie noch trauen kann. Werden alle die richtigen Entscheidungen treffen oder wird die mysteriöse Macht das House of Night zerstöhren? Ich frand das Buch hammer :-D Endlich passiet so viel aufeinmal es zieht sich nichts in die Länge. ich kanns kaum erwarten den 7. Teil zu lesen. Bin total gespannt wie es mit Zoeys Seele weiter geht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Da ist mächtig was los in Tulsa
von Stephanie Fuchs aus Wiesbaden am 15.09.2010
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Gerade zuende gelesen und was soll ich sagen, als: Wow! Wenn man mich fragt der beste Band der Reihe bisher. Ich hab zwar zwischendurch schon von alleine gedacht "hm, irgendwas kann da nicht stimmen" aber das Ende kam so unverhofft. Was auch erwähnenswert ist, dass hier erfolgreich versucht wurde, aus verschiedenen... Gerade zuende gelesen und was soll ich sagen, als: Wow! Wenn man mich fragt der beste Band der Reihe bisher. Ich hab zwar zwischendurch schon von alleine gedacht "hm, irgendwas kann da nicht stimmen" aber das Ende kam so unverhofft. Was auch erwähnenswert ist, dass hier erfolgreich versucht wurde, aus verschiedenen Blickwinkeln zu schreiben. So erlangte man auch Einblicke in die Nebencharakteren. Atemberaubend und spannender, als jemals zuvor. 5 Sterne und Nervenkitzel pur. Wow.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
4 3
grrr
von Keici Waals am 12.06.2011
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Würde ich die Bücher nicht umsonst bekommen, würde ich sie mir sicherlich nicht mehr kaufen!!! Ich hasse es, dass die Autoren Zoey zu so einem Miststück mutieren lassen. Sie verliert alle sympathien mit ihren ewigen Hin und Her bei den Männern. Mal ganz ehrlich: wer findet es denn noch toll, dass... Würde ich die Bücher nicht umsonst bekommen, würde ich sie mir sicherlich nicht mehr kaufen!!! Ich hasse es, dass die Autoren Zoey zu so einem Miststück mutieren lassen. Sie verliert alle sympathien mit ihren ewigen Hin und Her bei den Männern. Mal ganz ehrlich: wer findet es denn noch toll, dass sie mal mit Heath rummacht, aber andererseits auch i-wie was mit Stark hat? Und dann auch noch am liebsten mit Kalona ins Bett springen möchte, und gerade mit dem vierten kerl im Bunde schluss gemacht hat! Ich kann´s nicht mehr lesen... immer und jedes Mal ist es doch das gleiche... Da geht selbst die immer weiter sinkende Geschichte verloren!!! Tja, das ist jetzt meine Meinung ;) Trotzdem viel spaß beim Lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Der Suchtfaktor nimmt kein Ende! Jetzt kommt auch noch der Vampyrrat in Venedig dazu und wir dürfen aus der Perspektive von Rephaim und Stark sowie Stevie Rae lesen - super! *-*

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Wird Stevie Rae sich dazu durchringen können ihren Freunden alles zu erzählen oder behält sie es doch für sich?Kann Zoey ihrer Freundin auch weiterhin vertrauen?Sehr empfehlenswert

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von Luca Cerrone aus Moers am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Es wird mit jedem Band spannender! House of Night fesselt einen, dass man gar nicht aufhören möchte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

House oft Nicht geht in die nächste Runde.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Nach 6 Bänden immer noch spannend und mitreißend!
von einer Kundin/einem Kunden am 06.12.2014
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Zoey hat es mithilfe ihrer Freunde geschafft, den gefallenen unsterblichen Engel Kalona und die machtbesessene Hohepriesterin Neferet aus dem House of Night und Tulsa zu vertreiben. Doch das Sprichwort "Aus den Augen, aus dem Sinn" trifft in diesem Fall nicht zu, denn nun treiben die beiden in Italien ihr... Zoey hat es mithilfe ihrer Freunde geschafft, den gefallenen unsterblichen Engel Kalona und die machtbesessene Hohepriesterin Neferet aus dem House of Night und Tulsa zu vertreiben. Doch das Sprichwort "Aus den Augen, aus dem Sinn" trifft in diesem Fall nicht zu, denn nun treiben die beiden in Italien ihr Unwesen. Sie wollen den Hohen Rat der Vampire davon überzeugen, dass Neferet die leibhaftig gewordene Nyx (Göttin der Vampire) und Kalona ihr edler Krieger Erebos ist. Doch Zoey und all jene, die auf ihrer Seite stehen, wissen es besser: wenn den beiden das gelingen sollte, bricht die Hölle auf Erden los. Und um genau das zu verhindern macht sich die ganze Gruppe auf nach Italien. Aber dort geschieht etwas, womit niemand gerechnet hatte... etwas, dass fatale Folgen für sowohl Menschen als auch Vampire haben wird. Im 6. Band der House of Night Reihe ermöglichen die Autorinnen P.C. und Kristin Cast dem Leser erstmals einen Perspektivenwechsel, was bedeutet, dass nicht mehr nur aus Zoey’s Sicht sondern auch aus der ihrer Freunde und anderen Charakteren des Buches erzählt wird. Somit kann sich der Leser gut in die verschiedensten Situationen hineinversetzen und sogar die Hintergedanken und Gründe des Feindes besser verstehen. Durch diesen speziellen und gut gewählten Schreibstil fiel es mir persönlich oft sehr schwer, das Buch überhaupt wieder aus den Händen zu legen, weil ich am liebsten immer weiter gelesen hätte. Und das Ende dieses 6. Teils ist meiner Meinung nach das tragischste bis jetzt, weil plötzlich so viel Ungewissheit aufgeworfen wird und man nicht anders kann, als Zoey’s Trauer mitzufühlen. Needless to say, der 7. Band ist definitiv nicht sicher vor mir.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
:)
von Anna Patrizia Beck am 29.04.2012
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Eigene Meinung über diesen Teil: Klappen- bzw. Rückentext: Der untere Abschnitt von dem Rückentext ist exakt derselbe, wie der untere des Klappentextes, was ich nicht so gelungen finde. Sowohl Klappen- als auch Rückentext gefallen mir, obwohl der Teil mit der Freundschaft von Zoey und Stevie Rae viel extremer klingt, als es... Eigene Meinung über diesen Teil: Klappen- bzw. Rückentext: Der untere Abschnitt von dem Rückentext ist exakt derselbe, wie der untere des Klappentextes, was ich nicht so gelungen finde. Sowohl Klappen- als auch Rückentext gefallen mir, obwohl der Teil mit der Freundschaft von Zoey und Stevie Rae viel extremer klingt, als es in Wirklichkeit ist. Aussehen und Titel: Die Farbe für Versucht finde ich ebenso wie das Muster hübsch. Das Motiv verstehe ich nicht ganz. Wer ist die Person bei Zoey und wer ist derjenige, der die beiden beobachtet. Außerdem passt es nicht, da solche Beziehungsprobleme hauptsächlich in Teil 2-4 auftreten. Der Titel Versuch hingegen passt sehr gut. Inhalt: Ich finde es wirklich toll, dass das Buch aus verschiedenen Sichtweisen geschrieben ist, nicht nur aus der von Zoey. Es ist auch sehr übersichtlich gemacht, denn jedes Mal, wenn die Sichtweise wechselt, steht der Name der Person da, aus deren Sicht es weitergeht. Zoeys Sicht ist as der Ich-Sicht geschrieben und die der anderen aus der Erzählsicht. Die Personen aus deren Sicht es auch geschrieben ist, sind größtenteils meine Lieblingscharaktere. Zoey steht, finde ich viel zu sehr im Mittelpunkt, denn obwohl ihre Freunde auch eine Affinität zu einem Element haben, kommt es eher so rüber als wäre das nur passiert damit Zoey nicht die einzige ist und dass versucht wird, Zoey nicht allein im Mittelpunkt stehen zu lassen. Außerdem werden Personen, die Zoey, meistens von jetzt aus gleich, nicht mehr mag, in ein total schlechtes Licht gestellt, obwohl sie vorher ja immer so nett waren. Die Handlung des Buches hat mir anfangs gut gefallen, da ich solche Sachen mit Schaden beheben bzw. zerstörte Einrichtungen wieder aufbauen gut finde. Leider geht es dann schon wieder weiter und das rückt in den Hintergrund. Trotzdem finde ich das Buch sehr gut.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Beide Daumen hoch
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 11.08.2011
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

"versucht" ist meiner Meinung ganz anders als die ersten 5 bände. Zum einen durch die Sichtweisen der anderen Charaktere, aber auch das "übermenschliche" hat extrem zugenommen (Beispiel: rabenspötter) man muss sich ein bisschen auf diese "Fantasy-Ebene" einlassen, dann ist es toll! Vor allem der Mix aus Fantasy und Realität... "versucht" ist meiner Meinung ganz anders als die ersten 5 bände. Zum einen durch die Sichtweisen der anderen Charaktere, aber auch das "übermenschliche" hat extrem zugenommen (Beispiel: rabenspötter) man muss sich ein bisschen auf diese "Fantasy-Ebene" einlassen, dann ist es toll! Vor allem der Mix aus Fantasy und Realität ist meiner Meinung nach gut gelungen! Es macht Spaß das Buch zu lesen und macht neugierig auf mehr! Beide Daumen hoch :-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Viel besser!
von einer Kundin/einem Kunden am 06.07.2011
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Ich dachte schon die ewigen Wiederholungen hören nie auf. Deshalb hat es mich sehr gefreut, dass das Autorinennteam dieses Mal darauf verzichtet hat. Das Buch liest sich wirklich viel spannender. Nur das Ende ist dieses Mal etwas tragischer als sonst. Mehr möchte ich nicht verraten. Lest einfach selbst!! Es... Ich dachte schon die ewigen Wiederholungen hören nie auf. Deshalb hat es mich sehr gefreut, dass das Autorinennteam dieses Mal darauf verzichtet hat. Das Buch liest sich wirklich viel spannender. Nur das Ende ist dieses Mal etwas tragischer als sonst. Mehr möchte ich nicht verraten. Lest einfach selbst!! Es lohnt sich!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super spannend
von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2011
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Auch der 6. Band des House of Night ist wieder super spannend. Am liebsten möchte man ihn gar nicht aus der Hand legen. Die Leseprobe für Band 7 macht das warten auf diesen nicht leichter. Sie verspricht, dass auch dieser wieder sehr mitreißend werden wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Es wird immer spannender.....
von einer Kundin/einem Kunden am 30.05.2011
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Diese House of Night Bücher sind total spannend. Auch der sechste Teil. Jedes Buch wird dicker und die Leseprobe für das nächste Buch länger. Bin schon gespannt wie es mit Zoeys Seele weitergeht und was mit Kalona passiert. Das nächste Buch erscheint im August und heißt verbrannt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Geschichte spitzt sich zu
von Niels Torben Kruse aus Berlin am 29.05.2011
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Meiner Meinung nach einer der besten Teile der „House of Night“ Reihe. Die Geschichte wird zum ersten Mal aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet. Zoey, Aphrodite, Stevie Rae und sogar einer der Rabenspötter schildern ihre Sicht der Dinge. Dadurch wird die Geschichte wesentlich interessanter und die Grenzen zwischen Gut und Böse... Meiner Meinung nach einer der besten Teile der „House of Night“ Reihe. Die Geschichte wird zum ersten Mal aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet. Zoey, Aphrodite, Stevie Rae und sogar einer der Rabenspötter schildern ihre Sicht der Dinge. Dadurch wird die Geschichte wesentlich interessanter und die Grenzen zwischen Gut und Böse verwischen. Ist Kalona wirklich so böse wie es scheint? Was verbirgt Stevie Rae vor ihren Freunden? Und wie kann man Neferet aufhalten? „Versucht“ gibt Antworten auf diese Fragen und stellt die Weichen für die kommenden Bücher. Das überraschende Ende macht auf jeden Fall Lust auf mehr, ich bin schon gespannt wie es mit Zoey und ihren Freunden weitergeht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
VERSUCHT das Buch langsam zu lesen....
von einer Kundin/einem Kunden aus Mainz am 25.05.2011
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Aber mir gelang es nicht, den 6. Band der House of Night Serie, langsam zu lesen, jedes Kapitel auszukosten, dafür war es viel zu spannend! Über den Inhalt wurde schon alles geschrieben, was es zu sagen gibt ohne zu viel zu verraten, deshalb hier meine ganz eigene Meinung. Mir hat der... Aber mir gelang es nicht, den 6. Band der House of Night Serie, langsam zu lesen, jedes Kapitel auszukosten, dafür war es viel zu spannend! Über den Inhalt wurde schon alles geschrieben, was es zu sagen gibt ohne zu viel zu verraten, deshalb hier meine ganz eigene Meinung. Mir hat der 6. Band wieder richtig gut gefallen, wie schon zuvor, ist man beim Lesen der ersten Sätze wieder unmittelbar im Geschehen und auch im Bilde, die Anknüpfung ist super gelungen! Mir gefällt auch, dass dies der erste Band ist, in dem verschiedene Charaktere Handlungsstränge erzählen, vor allem fand ich Stevie Rae schon von Anfang an unheimlich süß, nett, sympathisch etc. und nun erzählt sie such mehr von sich, ihrer Gefühlswelt und vor allem ihrem Bedürfnis, die roten Jungvampyre nicht aufzugeben. Beeindruckend, wirklich gut... Ihre "Beziehung" zu dem Rabenspötter Rephaim hat mich am Anfang sehr geschockt, fand ihr Verhalten viel zu idealistisch aber das Motto des Buches passt auch hier: JEDER HAT EINE WAHL.... Der "Rest" ist super, vor allem superspannend und ich bleibe dieser Serie treu, denn ich muss wissen, wie es mit Zoey und Co. weitergeht.....

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Daumen nach oben!
von Nadine Rölz aus Regensburg am 24.05.2011
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Nachdem Zoey Kalona und Neferet mithilfe ihrer Freunde in die Flucht geschlagen hat, gilt es zu überlegen wie es weiter geht. Zoeys Krieger Stark muss sich so schnell wie möglich erholen, um seine Hohepriesterin beschützen zu können. Steavie Rae verheimlicht weiterhin so einiges und denkt, sie kommt als erste... Nachdem Zoey Kalona und Neferet mithilfe ihrer Freunde in die Flucht geschlagen hat, gilt es zu überlegen wie es weiter geht. Zoeys Krieger Stark muss sich so schnell wie möglich erholen, um seine Hohepriesterin beschützen zu können. Steavie Rae verheimlicht weiterhin so einiges und denkt, sie kommt als erste ausgewachsene rote Vampyrin gut alleine damit klar. Doch es dauert nicht lange bis das Böse sich erneut auflehnt. House of Night 6 hat mir sehr gut gefallen, es ist spannend, man merkt dass die Charaktere ein bisschen erwachsener werden und es ist definitiv dramatisch. Da kann ich nur sagen: Daumen nach oben!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Genial
von einer Kundin/einem Kunden am 22.05.2011
Bewertetes Format: Buch (gebunden)

Diese Serie ist absolut gut und man kann gar nicht mehr aufhören in den Büchern zu lesen. Bis jetzt haben wir jeden Band gelesen und warten bereits auf den nächsten. Top Serie.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Versucht

Versucht

von P. C. Cast Kristin Cast , Kristin Cast

(3)
eBook
Fr. 10.50
+
=
Verbrannt

Verbrannt

von P. C. Cast Kristin Cast

(5)
eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 22.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von House of Night

  • Band 1

    18257530
    Gezeichnet
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (9)
    Hörbuch
    Fr. 12.90
  • Band 2

    20937582
    Betrogen
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (10)
    eBook
    Fr. 10.50
  • Band 3

    23508547
    Erwählt. House of Night 3
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (8)
    eBook
    Fr. 10.50
  • Band 4

    25931892
    House of Night 04: Ungezähmt
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (6)
    eBook
    Fr. 10.50
  • Band 5

    27765843
    House of Night 5: Gejagt
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (6)
    eBook
    Fr. 10.50
  • Band 6

    29030985
    Versucht
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (3)
    eBook
    Fr. 10.50
    Sie befinden sich hier
  • Band 7

    29703942
    Verbrannt
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (5)
    eBook
    Fr. 11.50
  • Band 8

    30610108
    Geweckt
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (2)
    eBook
    Fr. 10.50
  • Band 9

    32276076
    Bestimmt
    von P. C. Cast Kristin Cast
    eBook
    Fr. 11.50
  • Band 10

    33808953
    Verloren
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50
  • Band 11

    37190824
    Entfesselt
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (1)
    eBook
    Fr. 11.50
  • Band 12

    40149689
    House of Night 12. Erlöst
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (1)
    eBook
    Fr. 11.50

Kundenbewertungen