orellfuessli.ch

Verteidigung der Missionarsstellung

Roman. Ausgezeichnet mit dem Bremer Literaturpreis 2012

(21)

Vorsicht, Ansteckungsgefahr!
»Als ich mich das erste Mal verliebte, war ich in England, und da ist die Rinderseuche ausgebrochen. Als ich mich das zweite Mal verliebte, war ich in China, und da ist die Vogelgrippe ausgebrochen. Und drei Jahre später war ich das erste registrierte Opfer der Schweinegrippe. Sollte ich je wieder Symptome von Verliebtheit zeigen, musst du sofort die Gesundheitspolizei verständigen, versprich mir das.« Gegen das Verlieben kämpft Benjamin Lee Baumgartner einen aussichtslosen Kampf. Diese Seuche bringt ihn um den Verstand. Mit Kopfverdrehen fängt es an. Mit Gehirnerweichung geht es weiter. Und das Schlimmste daran: Der Patient infiziert auch noch seinen Autor.

Portrait

Wolf Haas wurde 1960 in Maria Alm geboren und mit seinen Brenner-Krimis berühmt. Sie wurden mit dem Deutschen Krimipreis sowie dem Literaturpreis der Stadt Wien ausgezeichnet, in mehrere Sprachen übersetzt und fürs Kino verfilmt. Für seinen Roman 'Das Wetter vor 15 Jahren' erhielt Wolf Haas den Wilhelm-Raabe-Preis, für 'Verteidigung der Missionarsstellung' den Bremer Literaturpreis. Er lebt als freier Autor in Wien.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 01.05.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-21510-7
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 192/122/22 mm
Gewicht 230
Verkaufsrang 16.265
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15151663
    Das Wetter vor 15 Jahren
    von Wolf Haas
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 42435608
    Die Wunderübung
    von Daniel Glattauer
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 44321974
    Die Rückkehr des Buddha
    von Gaito Gasdanow
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 4198857
    Die Korrekturen
    von Jonathan Franzen
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 42435596
    Ein ganzes Leben
    von Robert Seethaler
    (86)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 44240048
    Open City
    von Teju Cole
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 30627661
    Spiel mit ihr
    von Franziska Gerstenberg
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 28.90
  • 2945121
    Mars
    von Fritz Zorn
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 28846154
    Das ewige Leben
    von Wolf Haas
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (174)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 37438091
    Blasmusikpop oder Wie die Wissenschaft in die Berge kam
    von Vea Kaiser
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 13577154
    Gut gegen Nordwind
    von Daniel Glattauer
    (245)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 45244796
    Widerrechtliche Inbesitznahme
    von Lena Andersson
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 30583938
    Wenn ein Reisender in einer Winternacht
    von Italo Calvino
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 43074486
    Das grüne Rollo
    von Heinrich Steinfest
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 15151663
    Das Wetter vor 15 Jahren
    von Wolf Haas
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
21 Bewertungen
Übersicht
16
3
1
0
1

Intelligent & Wortwitzig - Wolf Haas bis jetzt BESTES BUCH!
von einer Kundin/einem Kunden am 12.08.2014

Das Liebesleben des Benjamin Lee Baumgartner ist alles andere als normal - er verliebt sich nur wenn Seuchen ausbrechen. Der Leser begleitet ihn auf seinen unterschiedlichen Liebes-Stationen - seien es London mitsamt Rinderwahn , China und die Vogelgrippe oder EHEC in Deutschland. Verliebtsein ist einfach kompliziert... Wolf Haas versucht uns... Das Liebesleben des Benjamin Lee Baumgartner ist alles andere als normal - er verliebt sich nur wenn Seuchen ausbrechen. Der Leser begleitet ihn auf seinen unterschiedlichen Liebes-Stationen - seien es London mitsamt Rinderwahn , China und die Vogelgrippe oder EHEC in Deutschland. Verliebtsein ist einfach kompliziert... Wolf Haas versucht uns daher einen logischen Zusammenhang zwischen Seuchenausbrüche und diesem Verliebtsein zu erklären. Inhaltlich natürlich etwas gewagt ;-) und trotzdem oder gerade deshalb extrem toll. Sprachlich ist der Roman sowieso schlichtweg genial und natürlich absolut witzig. Der österreichische Autor läuft in den Dialogen zur Höchstform auf. Seine Wortwahl und deren Thematisierung ist ein Lesegenuss per excellence. Außerdem veranschaulicht er seinen experimentellen Schreibstil sogar im Layout und der Topographie. "Die Verteidigung der Missionarsstellung" ist sicherlich das bis jetzt BESTE BUCH von Wolf Haas.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
wundervoll, wunder-voll, unbedingt lesen
von einer Kundin/einem Kunden am 16.04.2014

Der von seiner Mutter sehr gut erzogene Benjamin Lee Baumgartner, kennt sich sehr gut aus, wenn es um gute Manieren geht. Gute Manieren sind zwar sehr gefragt, wenn es gilt, dem interessierten Blick zwecks Kontaktaufnahme, entspannt gelassenes Geplauder folgen zu lassen. Ungemein hinderlich legen sie sich aber als Ergebnis... Der von seiner Mutter sehr gut erzogene Benjamin Lee Baumgartner, kennt sich sehr gut aus, wenn es um gute Manieren geht. Gute Manieren sind zwar sehr gefragt, wenn es gilt, dem interessierten Blick zwecks Kontaktaufnahme, entspannt gelassenes Geplauder folgen zu lassen. Ungemein hinderlich legen sie sich aber als Ergebnis der Erziehung seiner Mutter in Benjamin Lee Baumgartners Kopf quer. Kennenlernen ist schwierig und die Wortwahl kompliziert, zumal wenn auch Verliebtheitsgefühle schon querschießen. Eine Nuance nur läßt Benjamin Lee an elegantem Geplauder vorbeigleiten und sich in missverständlichen Satzgebilden wiederfinden und das nämlich genau immer. Das Leben ist kompliziert. Verliebtsein auch, vor allem weil es mit Seuchengefahr einherzugehen scheint. Aber die richtige Wortwahl ist und bleibt die Königsdisziplin und Wolf Haas ein Großmeister. Chinesisch für Anfänger wird's wohl nicht werden, aber vielleicht wieder einmal ein Test beim Augenarzt? Großes Vergnügen, unbedingt lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Verwirrter Spaß
von einer Kundin/einem Kunden aus Linz am 03.05.2015

Dies ist mein erstes Wolf Haas Buch. Teilweise war ich verwirrt, aber musste auch lachen. Toll, wie er wortwörtliches in einem Buch umsetzt!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Verteidigung der Missionarsstellung

Verteidigung der Missionarsstellung

von Wolf Haas

(21)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Komm, süßer Tod

Komm, süßer Tod

von Wolf Haas

(7)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 27.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale