orellfuessli.ch

Vertrauen ist gut, küssen ist besser

(6)
Das Leben ist kein Liebeslied. Der Meinung ist Destiny, und als Tochter zweier Countrystars muss sie es schliesslich wissen. Sie sucht alles ausser Drama und Herzschmerz. Aber die erhoffte Ruhe, die sie erwartet hat, findet sie nicht in Fool’s Gold. Denn um ein Bergrettungsteam aufzubauen, muss sie eng mit dem Ex-Profi-Skifahrer und Adrenalinjunkie Kipling Gilmore zusammenarbeiten. Schon bald wird es zwischen ihr und Kipling so heiss, dass der Schnee schmilzt …
„Susan Mallery ist eine Klasse für sich“
Romantic Times Book Reviews
Portrait

New York Times-Bestsellerautorin Susan Mallery wird von den Kritikern als mitreissende Autorin gefeiert und unterhält mit ihren witzigen, emotionalen Romanen über Frauen und ihre Beziehungen Millionen von Leserinnen auf der ganzen Welt. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrem unerschrockenen Zwerpudel in Seattle, wo das Wetter zwar nicht gut, der Kaffee dafür aber umso besser ist.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 09.01.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95649-637-0
Verlag MIRA Taschenbuch
Maße (L/B/H) 192/126/35 mm
Gewicht 315
Originaltitel Hold Me
Auflage 1
Verkaufsrang 3.702
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45165029
    Der Für-immer-Mann
    von Susan Mallery
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45165759
    Fool`s Gold - Wo die Liebe wohnt
    von Susan Mallery
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 47016287
    Wer früher küsst, ist länger verliebt
    von Susan Mallery
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44359404
    Halbzeit oder Hochzeit?
    von Susan Mallery
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45165514
    Hotel der Herzen
    von Nora Roberts
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44286403
    Aller Anfang ist küssen / Dare to Love Bd. 7
    von Carly Phillips
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45164982
    Stadt, Mann, Kuss
    von Susan Mallery
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45165048
    Ist die Liebe nicht schön?
    von Carmel Harrington
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 47205382
    Der 48-Stunden-Mann / Pleiten, Pech und Prinzen
    von Susan Mallery
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 45164986
    Liebe hat immer Saison
    von Shannon Stacey
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
2
1
3
0
0

„Vertrauen ist gut, Küssen ist besser“ von Susan Mallery
von einer Kundin/einem Kunden aus Hettstedt am 13.01.2017

Der 16. Band aus der Fools Gold Reihe von der amerikanischen Erfolgsautorin Susan Mallery, erschienen im Januar 2017 im Mira -Taschenbuch bei Harper Collins. Klappentext: Das Leben ist kein Liebeslied. Der Meinung ist Destiny, und als Tochter zweier Countrystars muss sie es schließlich wissen. Sie sucht alles außer Drama und Herzschmerz.... Der 16. Band aus der Fools Gold Reihe von der amerikanischen Erfolgsautorin Susan Mallery, erschienen im Januar 2017 im Mira -Taschenbuch bei Harper Collins. Klappentext: Das Leben ist kein Liebeslied. Der Meinung ist Destiny, und als Tochter zweier Countrystars muss sie es schließlich wissen. Sie sucht alles außer Drama und Herzschmerz. Aber die erhoffte Ruhe, die sie erwartet hat, findet sie nicht in Fool’s Gold. Denn um ein Bergrettungsteam aufzubauen, muss sie eng mit dem Ex-Profi-Skifahrer und Adrenalinjunkie Kipling Gilmore zusammenarbeiten. Schon bald wird es zwischen ihr und Kipling so heiß, dass der Schnee schmilzt … Meine Meinung: Ein romantischer Liebesroman mit einer großen Prise an Humor. Der Schreibstil der Autorin war locker – leicht und sehr flüssig, durchzogen mit unterhaltsamen und spritzigen Dialogen. Auch die Charaktere empfand ich als sympathisch und gut ausgearbeitet. Leider gibt es aber auch Punktabzug, da mich die Story nicht wirklich fesseln konnte und es mir persönlich etwas an Spannung und Tiefe fehlte. Alles in allem ein etwas seichter, aber trotzdem schöner Liebesroman für zwischendurch. Mein Fazit: Lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Neues aus Fool's Gold
von Kleinemaus87 am 22.01.2017

Klappentext: Erstens kommt es anders, Zweitens als man denkt - und Drittens wie man küsst? Das Leben ist kein Liebeslied. Der Meinung ist Destiny und als Tochter zweier Countrystars muss sie es schließlich wissen. Sie sucht alles außer Drama und Herzschmerz. Aber die erhoffte Ruhe, die sie erwartet hat, findet sie... Klappentext: Erstens kommt es anders, Zweitens als man denkt - und Drittens wie man küsst? Das Leben ist kein Liebeslied. Der Meinung ist Destiny und als Tochter zweier Countrystars muss sie es schließlich wissen. Sie sucht alles außer Drama und Herzschmerz. Aber die erhoffte Ruhe, die sie erwartet hat, findet sie nicht in Fool's Gold. Denn um ein Bergrettungsteam aufzubauen, muss sie eng mit dem Ex-Profiskifahrer und Adrenalinjunkie Kipling Gilmore zusammenarbeiten. Schon bald wird es zwischen ihr und Kipling so heiß, dass der Schnee schmilzt..... Meinung: Ich hatte mich schon sehr gefreut mal wieder nach Fool's Gold reisen zu können. Doch leider hat mich dieser Band nicht wirklich begeistert. Das Cover soll Destiny und Kipling darstellen. Es ist eine Winterlandschaft mit Schnee abgebildet und es schneit. Im Klappentext steht ja auch: ',dass der Schnee schmilzt....' Beim lesen habe ich mich allerdings gewundert, warum es dann im Sommer spielt!? Sicher, Kipling ist ein ehemaliger Profiskifahrer und Ski fährt man im Schnee, aber da passt das Cover leider nicht zum Inhalt des Buches. Was ich schade finde, da ich mich auf eine Wintergeschichte gefreut hatte. Besonders jetzt in der Winterzeit. Der Schreibstil ist wieder typisch Susan Mallery. Die Geschichte konnte mich aber nicht wirklich fesseln und begeistern, sodass ich das Buch unbedingt weiterlesen wollte. Das lag vielleicht auch daran, das mir Kipling und Destiny nicht wirklich sympathisch waren. Das hat sich auch erst im Laufe des Buches so entwickelt. Es wurde andauernd Destinys und auch Kiplings Vorstellung im Bezug auf Beziehung und Männer/Frauen wiederholt, das man es einfach nicht mehr lesen konnte. Das war zuviel des Guten. Einzig die Geschichte von Starr hat der Geschichte das Gewisse etwas gegeben. Es tauchen auch viele andere Charaktere aus Fool's Gold auf. Das war sehr schön, denn die Menschen machen Fool's Gold ja aus. Fazit: Wer einen Roman für zwischendurch sucht und gerne mal wieder nach Fool's Gold reisen möchte, für den ist dieser Roman genau richtig. Man sollte jedoch nicht zuviel erwarten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wenn zwei gegensätzliche Charaktere aufeinander treffen...
von Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 14.01.2017

Kurzbeschreibung Die 28- Jährige Destiny ist es gewohnt auf eigenen Beinen zu stehen und das schon seit ihrer Kindheit, denn auf ihre Eltern war noch nie wirklich verlass, den beide sind erfolgreiche Country Stars und immer unterwegs. Allein das wäre schon nichts für ein Kind, aber die Tatsache das Destiny... Kurzbeschreibung Die 28- Jährige Destiny ist es gewohnt auf eigenen Beinen zu stehen und das schon seit ihrer Kindheit, denn auf ihre Eltern war noch nie wirklich verlass, den beide sind erfolgreiche Country Stars und immer unterwegs. Allein das wäre schon nichts für ein Kind, aber die Tatsache das Destiny Zeuge wurde, wie die beiden heirateten und wieder auseinandergingen, hat ihr gezeigt, das wo zu viel Gefühl im Spiel ist und Sex, es immer zu einem Bruch kommen muss. Denn genau das ist Destinys Meinung. Leider hat sich diese in den Jahren nicht verändert und so ist ihre Arbeit der Hauptbestandteil ihres Lebens, bis jetzt... Denn nun hat sie einen Auftrag in Fool's Gold.... Cover Das Cover ist wie ich es von den Susan Mallery Romanen her kenne, sehr schön gestaltet mit den Protagonisten mitten im Schnee und der Mann muss aufpassen nicht von der Frau getroffen zu werden, sei es jetzt von einem Schneeball oder ihrer Art ;) Schreibstil Die Autorin Susan Mallery hat einen flüssigen Schreibstil der mich leider dieses Mal nicht so begeistern konnte. Denn die Hauptprotagonistin hat mich mit ihrer Art nicht wirklich in den Bann gezogen und es wurde zu oft, immer und immer wiederholt, was für Traumatische Erlebnisse sie mit ihren Eltern erlebt hat. Leider hat der Gegenpart Kipling Gilmore das Ganze nicht retten können, denn der bleibt auch relativ unspektakulär in seiner Rolle, und nur eine Nebenrolle konnte mich in seinen Bann ziehen und zwar in Form von Destinys Stiefschwester Starr die im Laufe der Geschichte auftaucht. Denn man möchte mehr über das Mädchen erfahren. Meinung Wenn zwei gegensätzliche Charaktere aufeinander treffen... Dann sind wir bei der 28- Jährigen Destiny Mills die eigentlich in Fool's Gold nur einen Auftrag hat, und bei Kipling Gilmore der sich hier zur Ruhe gesetzt hat nach seinem tragischen Skiunfall. Nun fragt ihr euch um was es geht. Es geht um ein neues Betriebssystem in Form von STORMS das nichts anders heißt wie ''Search Team Rescue Managment Software''. Denn Destiny ist eine der Prozessbegleiterinnen, den dieses Programm kann wichtige Hilfe leisten im Falle eines verlorenen Wanderers und hat schon Leben gerettet. Nun da die Bürgermeisterin ein Bergrettungsteam organisiert, dessen Kipling Gilmore vorsteht, hat sie sich dazu bereit erklärt Genau dieses System von Destiny installieren zu lassen. Dafür gilt allerdings eine lange Vorbereitungszeit und Destiny hat nicht nur alle Hände voll zu tun sich in Fool's Gold heimisch zu fühlen, sondern merkt, das wirklich jeder über jeden was weiß und alle versuchen füreinander da zu sein. Auch Kipling lässt sie bei ihrem ersten Zusammentreffen nicht kalt und so kommt es, das sich die beiden anfreunden, aber Kipling will mehr als nur der Problemlöser zu sein und versucht sie um den Finger zu wickeln, den diese Frau die ihm nicht gleich erliegt interessiert ihn. Da er nicht weiß welche Vergangenheit und Erfahrungen heute in Destinys Entscheidungen mit einspielen, gibt es ein Katz und Maus Spiel zwischen den zwei. Fazit Nicht verkehrt, aber leider nicht ganz mein Geschmack! Ein Auftrag der mehr bereit hält, als neue Freunde... 3 von 5 Sternen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Vertrauen ist gut, küssen ist besser

Vertrauen ist gut, küssen ist besser

von Susan Mallery

(6)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Ein Cowboy küsst selten allein

Ein Cowboy küsst selten allein

von Susan Mallery

(1)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale