orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Vier Frauen und ein Hochzeitskleid

Roman

(2)

Ein Kleid. Vier Frauen. Vier bewegende Geschichten.
Charlotte Malone steht kurz vor der Hochzeit.
Dennoch will es der jungen Frau einfach nicht
gelingen, das passende Brautkleid zu finden. Als sie
in einer Truhe ein altes, aber dennoch erstaunlich
neu aussehendes Kleid findet, ist ihre Neugier
geweckt. Wo kommt es her? Wem hat es gehört?
Bei ihren Nachforschungen stösst sie auf die Geschichten
dreier Frauen, die es in den vergangenen hundert
Jahren getragen haben. Emily im Jahr 1912, Mary
1939 und Hillary im Jahr 1968. Und von jeder der
Frauen lernt Charlotte etwas über die Liebe und was
es bedeutet, sein Leben mit einem anderen Menschen
zu teilen.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 10.03.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86591-904-5
Verlag Gerth Medien
Maße (L/B/H) 216/134/35 mm
Gewicht 518
Originaltitel The Wedding Dress
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42425839
    Weil du mir versprochen bist
    von Joanne Bischof
    (3)
    Buch
    Fr. 21.40
  • 17443103
    Das Montglane-Spiel. Das Geheimnis der Acht
    von Katherine Neville
    (8)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 37716542
    Es war einmal ein Prinz
    von Rachel Hauck
    (1)
    Buch
    Fr. 19.90
  • 6103509
    Die Hohe Zeit
    von Björn Ulbrich
    Buch
    Fr. 28.90
  • 40906611
    Prinzessin wider Willen
    von Rachel Hauck
    (1)
    Buch
    Fr. 19.90
  • 33790434
    Wer Ja sagt, darf auch Tante Inge ausladen
    von Thomas Sünder
    (2)
    Buch
    Fr. 13.90
  • 37402701
    PinkBride's Handbuch für unsere perfekte Hochzeit
    von Alexandra Dionisio
    (1)
    Buch
    Fr. 35.90
  • 37846264
    Checklisten für die perfekte Hochzeit
    von Kathrin Nord
    Buch
    Fr. 15.90
  • 43584212
    Hochzeitstagebuch "Ja, ich will!"
    Buch
    Fr. 17.90
  • 26766728
    Der perfekte Hochzeitsplaner
    von Yvonne Joosten
    Buch
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Ein echtes Lesevergnügen!
von Jutta am 06.05.2014

Charlotte ist Besitzerin einer kleinen aber exklusiven Brautmodenboutique. Sie hat das Talent, für jede Braut das perfekte Kleid zu finden, das die Braut strahlen lässt und einzigartig schön macht. Dazu kommt, dass sie selbst kurz vor ihrer eigenen Hochzeit steht. Das Problem ist, sie hat noch gar kein Kleid... Charlotte ist Besitzerin einer kleinen aber exklusiven Brautmodenboutique. Sie hat das Talent, für jede Braut das perfekte Kleid zu finden, das die Braut strahlen lässt und einzigartig schön macht. Dazu kommt, dass sie selbst kurz vor ihrer eigenen Hochzeit steht. Das Problem ist, sie hat noch gar kein Kleid und ihr Verlobter Tim hat noch keinen Anzug. Kann das gutgehen? Es fühlt sich noch nicht richtig an! Um zu sich selbst zu finden, besucht sie die Ludlow-Villa, die eine Versteigerung alter, schöner Gegenstände anbietet. Sie will eigentlich nichts kaufen, nur abschalten und nachdenken, aber dann fällt ihr Interesse auf eine sehr alte Holztruhe aus dem Jahre 1912, die vorerst zu einem Spottpreis versteigert werden soll. Das darf nicht sein und sie ist so fasziniert von der Truhe, dass sie sie für 1000 Dollar kurzerhand ersteigert. Oh Gott, warum hat sie das getan? Eine Menge Geld für so viel altes Holz. Aber Charlotte hatte das Gefühl, das Richtige zu machen. Nach einiger Zeit schafft sie es, die Truhe zu öffnen und findet darin ein perfekt erhaltenes und wunderschönes Brautkleid, das golden schimmert. Sie hat den Eindruck, dass ihr das Brautkleid irgendetwas sagen will oder ihr einen bestimmen Weg zeigen will. Sie findet in der Kiste noch ein weißes Brauttäschchen, in dem sich ein Hinweis auf die frühere Besitzerin befindet. Nun ist ihre Neugier geweckt und sie will herausfinden, was das Kleid für eine Geschichte hat und welche Frau es getragen hat. Und es geht um Emily Canton, die 1912 als Tochter eines angesehenen Bankers lebt und sich auf die Hochzeit mit dem Bergwerksunternehmer Philipp Saltonstall vorbereitet. Doch auch sie hat das Gefühl, dass es sich noch nicht ganz richtig anfühlt, denn sie hat noch schmerzliche Erinnerungen an ihre große Liebe Daniel. Und auch ihr fehlt noch das perfekte Brautkleid, bis sie eines Tages zu der schwarzen Designerin Taffy Hayes kommt. Denn sie hat für Emily schon das Hochzeitskleid entworfen, bevor Emily überhaupt wusste, dass sie zu ihr gehen würde. Was für ein göttlicher Zufall! Aber das Geschäftemachen zwischen Schwarz und Weiß war entwürdigend für die gehobene Gesellschaft und könnte einen Aufstand auslösen. Emily findet die Unterdrückung der Schwarzen ungerecht und will ihnen helfen aber ihr sind die Hände gebunden, denn so was wird nicht gern in der Gesellschaft gesehen. Aber sie weiß, dass sie ein Brautkleid von Taffy Hayes haben will. Aber alle sind dagegen! Kann Emily mit Philipp in ihrem Traumkleid glücklich werden? Das Buch erzählt bewegende und romantische Familiengeschichten von vier verliebten und tapferen Frauen, die in diesem wunderschönen Brautkleid ihre Hochzeit gefeiert haben und die dazu noch miteinander verbunden sind, was sie aber noch nicht wissen. Und es passt immer wie angegossen und sieht immer noch wie neu aus. Wie von Gott gemacht für die richtige Braut. Das Kleid hat etwas Magisches, denn es sucht sich die richtige Braut selbst aus. Mich haben die Geschichten der Frauen und die Suche nach ihnen begeistert. Ich war absolut hin und her gerissen von den Beschreibungen der Zustände aus dem Jahre 1912 und den damaligen Konflikten zwischen Schwarzen und Weißen und den Reichen und Armen und darin eine mutige, junge Frau, die zu sich selbst steht. Mir hat dieses Buch außerordentlich gut gefallen, am liebsten würde ich es gleich noch einmal lesen um das Geschriebene noch mal zu genießen. Ich kann dieses Buch mit der Höchstpunktzahl von 5 Sternen absolut weiterempfehlen. Es ist ein echter Lesegenuss!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein sehr fesselndes Buch !
von einer Kundin/einem Kunden aus Kamp-Bornhofen am 14.03.2014

Charlotte Malone , Inhaberin eines Brautmodegeschäfts, steht kurz vor der Hochzeit und hat noch immer kein passendes Brautkleid gefunden. Auch ihr Verlobter Tim geht den Vorbereitungen für das Fest weit aus dem Weg. Als Charlotte auf einer Auktion eine ziemlich teure , geheimnisvolle Truhe ersteigert kommt es zum Streit... Charlotte Malone , Inhaberin eines Brautmodegeschäfts, steht kurz vor der Hochzeit und hat noch immer kein passendes Brautkleid gefunden. Auch ihr Verlobter Tim geht den Vorbereitungen für das Fest weit aus dem Weg. Als Charlotte auf einer Auktion eine ziemlich teure , geheimnisvolle Truhe ersteigert kommt es zum Streit und Charlotte und Tim gehen getrennte Wege. Doch so einfach ist die Trennung nicht, zumal sich der Inhalt der Truhe als ein besonderes Brautkleid entpuppt. Charlottes Neugier ist geweckt und sie forscht nach der Geschichte des hundert Jahre alten Kleides. Eigentlich hatte ich nicht viel erwartet, doch einmal angefangen, konnte ich mit dem Lesen nicht mehr aufhören. Die Geschichte war einfach zu gut ! Unheimlich spannend und gefühlvoll rollt sich vor den Augen des Lesers die Geschichte des Kleides auf. Dabei erhält man einen guten Einblick in die Gefühle der Protagonisten und hofft, dass sie die richtige Entscheidung treffen. Besonders Emilys Geschichte , die 1912 spielt und Charlottes Geschichte fesseln und stehen auch im Vordergrund. Charlottes Entscheidung ist eine Entscheidung, die jede Frau mal zu treffen hat bei der Partnerwahl. Was zählt wirklich ? Nur Liebe oder auch Charakter, Geld, Erfolg, Ansehen ? Gerade Emilys Geschichte ist da besonders. Christliche Aspekte sind vorhanden und wunderbar eingefügt. Ein sehr empfelenswertes Buch für alle, die Liebes- und Familiengeschichten mit Tiefgang mögen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Vier Frauen und ein Hochzeitskleid

Vier Frauen und ein Hochzeitskleid

von Rachel Hauck

(2)
Buch
Fr. 21.90
+
=
Die Fürstin

Die Fürstin

von Iny Lorentz

(2)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 36.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale